Donnerstag, 31. Januar 2013

Tutorial:Bestecktaschen mal dänisch..../ bestiktasker

Wer kennt sie nicht, die Englische Hofgarde, typisch in schwarz- rot mit Bärenfellmützen aus London?

Unsere königlich dänischen Wachen sehen aber fast genauso aus, entweder in blau-schwarz oder aber auch rot-blau mit Bärenfellmützen....

das kam mir dann ganz gelegen, um ein paar Bestecktaschen in Angriff zu nehmen, leider hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen, bei einer Bestecktasche habe ich falsch zusammengenäht :0)
Na ja, ich nähe einfach noch welche dazu, vielleicht bekommt die Garde auch noch ein Gesicht aufgestickt, da war ich noch nicht schlüssig.
Wie es geht? Wenn Ihr mögt, hier eine kurze Anleitung dazu:
Hvem kender ikke den engelske ret vagter, typisk i sort og rød med bearskins fra London?
Vores danske kongelige vagter, men ser næsten de samme, enten i blå-sorte eller endda rød-blå med bjørneskindshuer hatte ....
at jeg ramte i handy at tage et par Bestecktaschen i angreb, desværre tastefejl har sneget sig ind, på et bestik taske jeg syede forkert: 0)
Tja, jeg har kun at nær måske Guard selv får en syet ansigt, fordi jeg ikke har været overbevisende.
Hvordan har du det? Hvis du har lyst, her er en hurtig gennemgang:


 Man braucht für eine Bestecktasche:
- 26x12 cm (inkl. Nahtzugabe) 2x zuschneiden
(einmal im Grundstoff, einmal Futterstoff)
 - 19x12 cm (inkl. Nahtzugabe), 1x
im Grundstoff)
- für den Bügel quer ca. 10x12 cm im Grundstoff 1x

Du har brug for et bestik taske:
- Skær 26x12 cm (herunder sømrum) 2x
(Selv i de materialer, selv foring)
  - 19x12 cm (inkl. sømrum), 1x
i råvare)
- På tværs af stævnen om 10x12 cm i materialer 1x


Schablonen für die Applikation anfertigen
Gesicht, Fellmütze, Beine, Körper, die Figur ist fertig ca. 16 cm hoch und 6 cm breit
 Skabeloner til applikationer:
ansigt, pelshue, ben, krop, er tallet afsluttet omkring 16 cm høj og 6 cm bred

 danach die Teile aufzeichnen und ausschneiden, man kann hier gut Stoffreste nehmen, aber auch Applikationsfilz
derefter optage de dele og skære, du kan tage nemt stofrester, men også Applikationsfilt
 Stoffteile gut bügeln
jern dele godt
 hier wird der Bügel einmal in der Mitte gefaltet und zu einem Schlauch zusammengenäht, danach wenden und bügeln, so dass die Naht hinten verdeckt liegt
wer mag, kann den Stoff vor dem nähen noch besticken oder mit Webband verzieren...
Her beslaget foldes på midten og syet sammen til dannelse af et rør, og tryk gælder således at sømmen er skjult bag
du kan også broderer eller dekorere med bånd inden du syr   ...

am besten fängt man von unten mit den Beinen an zu applizieren, mit einem engen Zickzackstich, dann den Körper,das Gesicht und die Mütze.... 
die Arme noch abnähen und mit Webband die Gurte aufnähen....
på bedst at starte fra bunden af ​​benene til at gælde, .... med en smal zigzag, så kroppen, ansigtet og hat
Sy armene og selv med vævet sy på stropperne ....



 Jetzt alle Teile in der richtigen Reihenfolge aufeinanderlegen, der Futterstoff ganz nach unten, dann die Tasche, den Riemen fixiert man am Besten kurz an den Rändern mit Zickzack, damit nachher nichts verrutscht
zum Schluss mit dem Grundstoff abdecken und mit Stecknadeln fixieren... 
 Nu er alle brikkerne i den rigtige rækkefølge, foring sider sammen hele vejen ned, så posen, er remmen fastgjort til toppen lige til kanterne med en zig-zag, så intet glider efter
slutter med bunddækslet og fastgør det med stifter ...
Dann füsschenbreit ringsum absteppen, Wendeöffnung lassen, am Besten unten
Så stikninger fod bred runde, kan vende åbning, bedst nedenfor


anschliessend wenden,Ecken schön ausformen und bügeln...

dann ringsum noch einmal mit Geradstich oder Zierstich abnähen, dabei wird auch die Wendeöffnung geschlossen...
derefter runde igen med en ligesøm eller tæppe søm sy, er det også den drejning åbning lukket ...

 "VELBEKOMME" heisst hier "Guten Appetit".....
ist nicht ganz so regelmässig geworden, zu weit nach rechts, aber ich übe noch :0)
Hier sind sie fertig, Platz für Besteck und eine Serviette
natürlich kann man die Guards auch "englisch nähen, vielleicht mit dem tollen London icons Stoff von Makower.
Her de er færdige, plads til bestik og serviet
selvfølgelig kan du også bevogter "Sy engelsk, måske med den store struktur i London ikoner Makower.


Kommentare:

  1. Hallo liebe Ulrike,
    So toll hast Du es gemacht mit den königlichen Wachen!
    Sieht super aus!
    Du hattest mal gefragt (sorry dass Du so lange auf meim Antwort hast warten müssen..) ob ich den Stocke Stuhl meiner Tochter selber gestrichen habe.. Ja mit der Kleinen zusammen ;) Und ich hab net mal abgeschlifen vorher.. Auch die Farbe ne ganz normale billige Farbe von Aldi oder so. Könnte man bestimmt noch schöner hinkriegen aber bei uns ist ja eh alles bisschen shabby ;)
    Wünsche Dir und Deiner Familie ein tolles Wochenende!
    LG ausm Süden, Liisa

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ulrike,

    Deine Bestecktaschen sind der Hammer. Mir gefallen sie wirklich sehr gut.

    Einen lieben Gruß in den Norden sendet dir,

    Danny

    AntwortenLöschen
  3. wieder was dazugelernt.
    also ich finde sie so gut wie sie sind. so ohne gesicht.

    danke für´s teilen. ein wunderbares wochenende wünscht dir michèle

    AntwortenLöschen
  4. Wahhh - sehr schick!! Echt schön geworden!
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ulrike,

    durch Zufall hab ich Deine Seite entdeckt... und werde wohl mal öfter vorbeihuschen...

    Liebste Grüsse,
    Silvi

    AntwortenLöschen
  6. Schicke Taschen.
    Wirklich toll geworden!
    LG

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...