Sonntag, 5. Oktober 2014

Tiere zum mitnehmen...

das Wetter war heute nicht so dolle, da hab ich ein bisschen im Nähzimmer gewerkelt:
dabei sind diese Täschchen entstanden :0)

sie sind klein und handlich, für Kinderhände eben, haben einen grossen Knopf als Verschluss und einen kleinen Tragegriff

in jeder Tasche wohnt ein kleines Tier, hier eine Maus, sie hat natürlich ein kleines Kissen...

jedes Täschchen hat vorn ein kleines Fach, in dem Futter drin ist....

... na klar, eine Maus ohne Käse?!
und ein bisschen Salat


die andere Maus hat noch eine Möhre dabei, man kann ja auch noch mehr Futter herstellen: Äpfel, Brot,Gurken,...


In einer Tasche wohnt ein kleiner Hamster, 
dazu passend der Stoff

Die Tiere sind aus waschbarem Filz, handgenäht

Es kommen bestimmt noch mehr Tiere zustande :0)

Kommentare:

  1. Die Taschen sind ja wirklich goldig und sehen so putzig aus mit ihren kleinen Bewohnern. Da hast Du viel Liebe und Zeit reingesteckt, das sieht man.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Sooo süss, sooo genial ist die I d e e und sind die Tiere, ganz zu schweigen vom Käse und Salat !! Damit sind Kinder im Auto gut beschäftigt. Tolles Spielzeug.
    lg Hiltrud

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...