Donnerstag, 2. Februar 2017

Stoffresteverwertung: Pixie Cup Tutorial


Dann zeige ich euch heute mal meine "Pixie Cups"
Das Tutorial ist von Fabric Mutt
I dag viser jeg jer mine "pixie cups",  opskriften er fra Fabric Mutt.

es gibt sie in mehreren Grössen zu nähen, 
man kann prima Stifte reinmachen, Bänder, Bürokram, Garn, was auch immer
Schön ist, das man selbst kleine Reste verwerten kann.
Det er flere forskelige størrelser at sy de små hjælper 
Det er velegnet til blyanter, alle skriveting, yarn,bånd, hvad som helst :-)
det er smart,at man kan sy selv de små rester....
Der Boden wird gequiltet, der Aussenstoff gepatcht. Auch für Anfänger gut zu bewerkstelligen. Diese beiden waren Geburtstagsgeschenke
 für eine Klassenkameradin meiner jüngsten Tochter.
Einmal Thema "New York" und einmal "Maritim"
Bundet bliver quiltet, udvendig lappet. Det er også fint for begyndere. De begge to var en fødselsdagsgave. Tema New York og Maritim.
Innen habe ich die Stoffe ebenfalls farblich passend gewählt.
Die Griffe sind aus Lederstücken, fester Stoff oder Snap-Pap geht auch.
Indvendig har jeg valgt matchende stoffer.
Håndtagerne er lavet af læder, men det fungerer også med fast stoffer eller vegan læder

Hier nochmal was für Mädchen :0)
in Rosatönen...
her er noget for pigerne :0)
i pink nuancer...


1. Die Rechtecke messen 2,5 " x 3,5" (6,5 x9 cm), man braucht 8 Stück davon 
ausschneiden und gut bügeln
dann zusammenlegen, wie man sie gerne haben möchte
die Rechtecke mit einer Nahtzugabe von 1/4" zusammennähen 
Nahtzugaben pressen (bügeln)
1. rektangler, der måler 2,5 "x 3,5" (6,5 cm x9 cm), du har brug for 8 stykker af det
klippe og stryge godt
derefter lægges de sammen,som man kunne have glæde af det
Sy rektangler med et sømrum på 1/4 "
Sømrum tryk (stryges)
2. auf (Quilt-) Vlies feststecken, oder mit Sprühkleber darauf fixieren, so verrutscht nichts
nach belieben quilten 
2. pinning på (quiltning) vlies/indlæg, eller fiksere gerne med spray lim på det, så intet glider
quiltning efter behov
3. so sieht das Teil dann fertig aus, dann wird das überstehende Vlies abgeschnitten 
Die Ledergriffe sind 1/2" x 3" gross, sie werden in der Mitte gefaltet und oben am Aussenstoff jeweils 3,5" vom Rand angenäht.
Die Anleitung bei Heidi Staples/Fabric Mutt ist gut verständlich und schön bebildert, deshalb mache ich es hier nicht so ausführlich :0)
3. så ser så den del færdig ud, så det overskydende stof skæres væk
De læder håndtag måler 1/2 "x 3", de er foldet på midten og syet op på yderstof hver 3,5 "fra kanten.
Instruktionerne på Heidi Staples / Fabric Mutt er let at forstå og fint bebillederet, så jeg gør det her i mindre detalje: 0)

4. Für die Innenseite braucht man dann ein gleich grosses Stück Stoff, das mit Vlies verstärkt wird, z.B. H250
4. til indersiden har du brug for et lige så stort stykke af stof, der er forstærket med vlies, for eksempel, H250
5. Die Böden müssen 4,5" im Durchmesser haben, der Aussenboden wird auch auf Vlies gequiltet, der Innenboden mit H250 verstärkt.
5. Bundet skal være 4,5 "i diameter, uden bund er quiltet på stof, inderbunden er forstærket med H250.
6. Man näht dann das Aussenteil an den Boden, so verfährt man auch mit dem Innenteil. 
Wenn beide Teile genäht sind, steckt man sie rechts auf rechts ineinander (Aussenteil in das Futter) und steckt die Oberseite/Rand mit Stecknadeln fest. 
6. Du sy derefter den ydre del af gulvet, så proceduren, er også til den indre del.
Hvis begge dele er syet, du lægger den højre side vender mod hinanden (ydre del i foret) og sat den øverste / kant med stifter fast.
7. Mit 1/4" Nahtzugabe den Rand nähen,aber eine Wendeöffnung lassen.
Jetzt vorsichtig wenden und den Rand pressen/bügeln. 
Dann knappkantig abnähen, fertig!
7. 1/4 "sømrum at sy kanten, men lad en åbning for at dreje.
vende nu omhyggeligt og tryk på kanten/ strygning.
Sy nu tæt på kanten, færdig!
Reste von Webbändern kann man auch noch schön mit verwerten :0)
Wie gefallen Euch die kleinen Cups?
Rester af bånd kan være også rart brug med: 0)
Hvad synes du om de små kopper?


Fabric Mutt- Heidi Staples: Pixie- Cup- Tutorial

verlinkt bei: "Wir machen klar Schiff"
Ein kleiner Blog: Froh und kreativ

Daran denken: morgen gibt es ein interessantes Interview 
- ich habe natürlich wieder was spezielles :0)
Diesmal mit einem Download für alle, die bei mir vorbeischauen...
Med denne tankegang, i morgen er der en interessant interview
- Jeg naturligvis hvad igen speciel: 0)

Denne gang med en download for alle, der kigger ind igen ...

Kommentare:

  1. Liebe Ulrike
    ach toll was du wieder gezaubert hast. Eine so tolle Idee der Resteverwertung!
    Ich sende dir ganz liebe Grüße aus Heidelberg!

    Herzliche Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Das ist total niedlich - super Idee ... mal sehen ob ich das auch kann :-). LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Servus!
    Hab dir meine email gesendet. An deine email im Impressum.
    Lg Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Servus!
    Hab dir meine email gesendet. An deine email im Impressum.
    Lg Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Toll! So was mag ich total.....sieht wunderwunderschön aus!!!!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  6. Prima Idee. Auch schön zum Verschenken.
    Viele Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ulrike, das gefällt mir sehr gut und so Becher, auch aus Stoff, kann frau/man/kind immer gebrauchen :-) Danke für die Anleitung!
    Alles Liebe, Katrin

    AntwortenLöschen
  8. Oh, wie schön, eine tolle Resteverwertung. Vielleicht magst du die kreativen Pixie-Cups noch verlinken:http://ein-kleiner-blog.blogspot.de/2017/01/linkparty-froh-und-kreativ.html
    LG Elke

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...