Dienstag, 21. Februar 2017

Wir machen klar Schiff:DIY Knöpfe aus Stoff...

So, was nun also tun mit den ganz kleinen Stoffresten und Schnipseln?
Da habe ich eine tolle Idee für Euch:

Macht doch einfach Eure Knöpfe selbst!
Es gibt Knopfrohlinge in allen möglichen Grössen:
12/15/22/28/38/45 mm
So kann man auch passende Knöpfe für eigene Projekte herstellen -
Taschen, Kleidung, usw.
Så hvad nu så gøre med de små stof rester ?
Da jeg har en god idé til dig:
Bare gør dine knapper selv!
Der er knapemner i alle mulige størrelser:
12/15/22/28/38/45 mm
Så det gør også matchende knapper til dine egne projekter -
Tasker, tøj, etc.
 Was ihr dazu braucht sind überziehbare Knöpfe
(ich habe 19 + 22 mm genutzt)
 und entsprechendes Werkzeug
 für die Knöpfe. 
Beides könnt ihr beispielsweise >> hier << bestellen.
Hvad har du brug for at have overtrækker knapper
(Jeg har 19 + 22 mm, der anvendes) og tilsvarende værktøj
  for knapperne.
Både du kan, for eksempel, her << >> ordre.
Die Schablone wird auf das Stoffstück gelegt, 
man zeichnet es an und schneidet es dann aus.
Skabelonen placeres på det stykke stof,
at tegne på den og derefter skære det ud.

Hier sieht man das zugeschnittene Stoffstück
den Knopfrohling, der aus zwei Teilen besteht 
und das passende Werkzeug.
Für jede Grösse braucht man ein eigenes Werkzeug.
Her kan du se de afskårne stykke stof,
knappen tomt som består af to dele
og de rigtige værktøjer.
For hver størrelse, du har brug for et separat værktøj.
Der Stoff wird jetzt auf das weiche Teil des Werkzeugs gelegt 
und mit dem glatten Teil des Knopfrohlings hineingedrückt.
Hierbei muss man evtl. auf das Muster achten.
Stoffet er nu placeret på den bløde del af værktøjet
og presses ind med den glatte del af knappen.
Her kan det være nødvendigt at være opmærksom på mønsteret.
Den anderen Teil des Knopfes auflegen, 
dabei beachten, das kein Stoff übersteht!
der skal lægges den anden del af knappen på, OBS! at der kigger ingen stof ud!

Den anderen Teil des Werkzeuges auflegen, so wie auf dem Bild zu sehen ist.
Dann zusammendrücken, bis es deutlich knackt.
så lægger du den anden del af værketøjet på og trykker fast på, til den tydelig giver lyd.
Schon ist der Knopf fertig!
Das geht richtig schnell und sieht toll aus. 
So hat man immer die passenden Knöpfe für seine Projekte.
So kann man auch Buttons und sogar Ohrringe herstellen - und wird seine Stoffreste los....
Selv knappen er klar!
Dette går rigtig hurtigt og ser flot ud.
Så du altid har de relevante knapper på sine projekter.
Så det gør også knapper og endda øreringe - og slipper af sine stofrester ...
Hier seht ihr nochmal verschiedene Knöpfe...


Knopfrohlinge: Dawanda z.B. Manus Stöberwelt

verlinkt bei:
Ein kleiner Blog: Froh und kreativ Linkparty
Auch bei Ingrid von "Nähkäschtle" und Marita von "maritabw macht´s möglich" findet ihr weitere tolle Anregungen in unserer Linkparty!
Schaut doch gleich mal dort vorbei :0)

Ganz LG aus Dänemark, Eure Ulrike :0)


Kommentare:

  1. Oh - super Idee - solche Rohlinge liegen hier auch noch rum, so findet sich auch eine Verwendung für die Mini-Mini-Reste! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Das sind ja ein paar richtig tolle Knöpfe.
    Die Idee hatte ich auch schon und dann vergessen die Rohlinge dafür mit zu bestellen.

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Die sind richtig schön. Ich habe schon mal alte Knöpfe "umhäkelt" und dann an eine Mütze genäht. Du kannst die Knöpfe auch bei mir verlinken, wenn du magst.
    http://ein-kleiner-blog.blogspot.de/2017/02/linkparty-froh-und-kreativ-jeden-monat.html
    Ich wünsche noch eine schöne Woche.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  4. Was fü eine tolle Idee.....
    Und man hat gleich ganz individuelle Knöpfe....
    Gefällt mir super gut.....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Knöpfe sind das geworden. Ich habe so was noch nie probiert, aber werde es bestimmt noch nachholen.
    Herzlichst Iris

    AntwortenLöschen
  6. Prima Idee! Ich habe schon mal KamSnaps bezogen. Ein ziemliches Gefriemel, aber was tut man nicht alles für den passenden Knopf!
    Viele Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  7. Servus!
    Sogar Knöpfe kann man selbst machen. Was es nicht alles gibt! So werden deine Werke noch individueller!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...