Freitag, 13. Oktober 2017

Geheimprojekt: Wollknäuel


Sicher habt Ihr schon bemerkt, das es diese Woche eher ruhig war bei mir im Blog und ich nicht so viel auf meinen Lieblingsblogs unterwegs war und kommentiert habe...

Das hat nur den Grund, das mich pünktlich zur freien Woche ein grippaler Infekt erwischt hat, um es mal vorsichtig zu sagen... Fieber, Übelkeit, Schwindel, Husten, Schnodderseuche ...also kurz ich bin echt fertig!
Jetzt kann ich wenigstens wieder vom Sofa mit dem Tablet einiges machen, Unkraut vergeht eben nicht!
Deshalb muss ich Euch auf jeden Fall noch einen Teaser meines neuen und riesengrossen Häkelprojekts  für das Herbst- Handarbeits Sew Along unter die Nase reiben :-)

Angestiftet dazu hat mich Ellen von "Ellens Schneiderstube" , sie ist also der Übeltäter :-)
Mehr wird nicht verraten - ich brauche jede Menge Wolle, Geduld und hoffentlich reichen da meine Fertigkeiten aus - wenn ihr bis Ende des Jahres nichts mehr davon hört, habe ich die Flinte ins Korn geworfen :-)
Fanny von "Fannys Liebste" kann sich auch einen Reim auf das Wollgewusel machen
Die Technik ist auf jeden Fall sehr cool!


Dann hat mich noch ganz liebe Post aus Deutschland erreicht, über die ich mich wirklich sehr gefreut habe...
Diese tolle selbstgewerkelte Herbstkarte hat mir Claudia von #NuNu's Garn - und Stofflabor geschickt  :-)

http://nunusgarnundstofflabor.blogspot.dk

Der Tee zur Entspannung hat schon dran glauben müssen...
Vielen lieben Dank nochmal, Claudia!

Also, habt noch ein richtig schönes WE, hoffentlich ohne Erkältung :-)

Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

Kommentare:

  1. Liebe Ulrike,
    na da bin ich ja schon gespannt was aus der vielen, vielen Wolle wird...und ich denke das deine Fertigkeiten dafür sicher reichen...bei den tollen Sachen die du uns hier schon gezeigt hast...habe ich da keine Bedenken. :)

    Ich schicke dir viele liebe Genesungswünsche und ein erholsames Wochenede...hach ich freue mich schon sooo auf Dienstag. :)

    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ulrike,
    Dann setze ich mich mal virtuell zu dir und gieße uns einen schönen Tee ein. Meine Stimme ist jetzt weg nach einer Woche Husten und Schnupfen.
    Dir schon mal gute Besserung! Ich bin ja sehr gespannt, was aus den Knäueln werden wird.
    LG Rike

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ulrike,
    erstmal drücke ich dir die Daumen, dass du langsam mal "Oberwasser" gewinnst. Menno - derzeit kommt aber auch wirklich alles zu dir, was keiner brauchen kann!

    Und ..... ich glaube, dass ich dir keinen Link mehr schicke ;) Bin allerdings schwer begeistert, dass du schon begonnen hast. Dein Anfang sieht schon mal richtig gut aus! ♥ Natürlich verrate ich nicht, was es wird. Bin allerdings sehr gespannt wann der erste richtige Tipp diesbezüglich hier eingeht ;)

    Wenn du irgendwann einmal Motivation brauchst, dann melde dich. Da ich schon der "Übeltäter" für dein neues Projekt bin, bin ich als Patin ja quasi in der Sorgfaltspflicht, oder? ;)

    ♥liche Grüße
    und vor allen Dingen ..... GUTE BESSERUNG!
    aus dem schönen Frankenland
    von Ellen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ulrike,
    oh je, das ist nicht gut und auch ich wünsche Dir vorweg Gute und schnelle Besserung!
    Das Wollknäuelprojekt sieht spannend aus und ich bin gespannt, wie es weitergeht :O)
    Es freut mich , daß die Karte gut angekommen ist und ich Dir so eine kleine Freude machen konnte :O)
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start in ein wunderschönes Oktobersonnen-Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Gute Besserung!!! Wie schön, dass gleich ein Tee zur Stelle war -ubd liebe Grüße, die ja gabz sicher am besten helfen. Jetzt bin ich natürlich sehr gespannt, was aus den Wollknäulen wird!!! Aber werd erstmal richtig gesund. Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ulrike,
    Das Wollknäuelprojekt sieht sehr interessant aus, und die Herbstkarte von der Claudia ist sehr schön !!!!
    ich wünsche Dir gute Besserung und ein schönes WE.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ulrike,
    Das Projekt sieht spannend aus. Die Herbstkarte finde ich toll.
    Ich wünsche Dir gute Besserung.
    Liebe Grüße
    Inga

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Ulrike,
    was heißt hier: Flinte ins Korn werfen?
    Sowas gibt es bei Dir doch gar nicht. Wenn's nicht klappen will, meldet sich doch garantiert Dein EHRGEIZ!
    Ich freue mich schon auf die nächsten Bilder vom "großen Projekt".
    Liebe Grüße
    Pia René

    AntwortenLöschen
  9. Da schiebe ich auich noch ein paar Genesungswünsche rüber und bin gespannt was du da so werkelst!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  10. Gute Besserung und los geht´s mit dem Riesen-Projekt. Bin gespannt. Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  11. Gute Besserung!
    Ich bin gespannt auf dein großes Projekt! :-)

    Liebe Grüße
    Lara

    AntwortenLöschen
  12. Oh nein, nicht das auch noch! Jetzt aber schön gesund werden, hörst du. Und viel Durchhaltevermögen! Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  13. Gute Besserung. Dein Gewerkeltes sieht schon mal sehr spannend aus.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  14. Das sieht ja schon sehr vielversprechend aus :))Bin sehr gespannt
    LG und Gute Besserung für Dich
    Von Heidi

    AntwortenLöschen
  15. GUATE BESSERUNG,,,,
    du machst sicha was tolles draus,,,freu,,,freu

    hob no an feinen ABEND
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  16. oooohhhh du arme - ich wünsche dir ganz, ganz schnelle gute besserung auf das du wieder fit wirst und uns nicht so lange auf die folter spannst mit deinem neuen projekt :0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...