Dienstag, 15. August 2017

Eine zauberhafte Geldbörse von Farbenmix....


Für den Monat August beim Taschen Sew Along fehlte mir ja noch
 das Projekt für "Etuis oder Mäppchen"...
Laut Definition war ein Etui auch ein Behälter für Wert- oder Gebrauchsgegenstände :0)
Na prima! 
Dann sollte es etwas zur Geldaufbewahrung sein...

Ich hatte nach einem Schnitt für eine Geldbörse gesucht, nicht zu kompliziert und zu gross.
Meine älteste Tochter hatte nämlich Geburtstag und brauchte dringend was Neues, wie passend...

So hatte ich mir das Geldbörse Kreativ-ebook von farbenmix ausgesucht.

Es bietet Platz für Kleingeld, Scheine,Karten, Führerschein und Personalausweis.

Die nächste Geldbörse wird sicher noch ein bisschen mehr gefüttert, da ich Jeansstoff genommen habe, war ich mit Volumenvlies etwas zurückhaltender

Wie man sieht, ist meine Tochter auch ein Harry Potter Fan:0)
Ich habe ein paar meiner zauberhaften Stoffe vernäht und auf der Rückseite macht sich ein Niffler über die Geldbörse her..

Das Webband von Kafka in Lurex schwarz aus der Serie 

Die Börse kann man auch prima aus Reststoffen nähen, deshalb habe ich sie gleich mal bei "Wir machen klar Schiff" verlinkt.

ausserdem natürlich bei

Schnitt: Farbenmix Geldbörse, Kreativ e-book
Webband Busse: Herzensart
Stickdatei: etsy 

Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

Kommentare:

  1. Sehr hübsch :) Ein schöner Behälter für Wertgegenstände^^.

    Eigentlich habe ich ja alle Harry Potter Bände gelesen, aber ich hab trotzdem keine Ahnung, was ein Niffler ist... Da muss ich die Bücher wohl mal wieder her kramen. Ist ja inzwischen auch schon lange lange her... Meine Schwester hatte die Bücher nämlich schon in der Schulbücherei entdeckt bevor 2000 der Hype drum ausbrach. Da hatten wir schon die ersten 2-3 gelesen :) Es ist also wirklich schon lange her.

    Liebe Grüße
    anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej Anna,
      ja ich merk schon, die Niffler sind einigen entgangen :0) Pflege magischer Geschöpfe: Hagrid hat sie im Unterricht eingesetzt zum Schatzsuchen, weil sie alles ausbuddeln, was glänzt und glitzert, auch Münzen. Dabei graben sie allerdings auch wirklich alles in Schutt und Asche, wenn man nicht aufpasst :0) Und im Film Phantastische Tierwesen kommen sie auch gross raus. Dann kram ruhig mal wieder die Bücher raus :0) ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

      Löschen
  2. Liebe Ulrike,
    die Geldbörse ist klasse geworden! Ich finde es toll, wie Du da verschiedene Stoofe kombiniert hast, einfach wunderschön!
    Eins muss ich allerdings gestehen, ich bin zwar auch großer Harry Potter Fan, aber an einen Niffler konnte ich mich jetzt auch nicht direkt erinnern ...
    Hab einen zauberhaften Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej Claudia,
      habs gerade Anna über dir schon geschrieben. Die Niffler stammen aus Pflege magischer Geschöpfe :0)
      Danke für das viele positive feedback :0) ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

      Löschen
  3. Oh wirklich zauberhaft. Sa drücke ich die Daumen, dass ihr auf magische Weise die Täler nie ausgehen mögen:-) . Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen
  4. Eine süße Geldbörse! Da hat sich deine Tochter bestimmt gefreut.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ulrike,
    die Geldbörse ist sehr schön geworden !!!!
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  6. Die Geldbörse ist toll geworden , Große Klasse .
    Selber nähe ich diese sehr ungerne. Keine Ahnung warum, eventuell weil mich meine allererste so viele Nerven gekostet hat :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ulrike,
    die Geldbörse ist ganz toll geworden. Ich bin noch auf der Suche nach dem passenden Schnitt... meine Mutter wünscht sich ein Portemonnaie von mir, hat aber bestimmte Vorstellungen für die ich den Schnitt wohl selbst entwickeln muss.
    Ist der Niffler eine Stickdatei oder ein Aufnäher? Der wäre was für mein nächstes Portemonnaie.
    Liebe Grüße Sandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej Sandy,
      ist eine Stickdatei. Habe es nur als Patch gemacht, weil ich mich vertan hatte und es dann zu spät war :0) Ich glaube der Schnitt Little Ruby ist auch ganz klasse :0) Aber der hier geht wirklich ganz prima. ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

      Löschen
  8. Oh wie Klasse und so praktisch....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  9. Toll - sehr schön! Ich bewundere ja immer wieder, wie man Geldbeutel so einfach nähen kann....das ist leider nicht meine Welt!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  10. Superschön und an was du dich alles erinnerst aus den Büchern - toll umgesetzt, viele Taler! LG Ingrid

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....
****************************************************************************
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ulrikes-smaating.blogspot.dk/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.

*****************************************************************************