Montag, 10. Mai 2021

Alle Jahre wieder: Muttertag...


Gestern war es mal wieder soweit:
Muttertag....oder Morsdag wie es hier in Dänemark heisst.

Diesmal etwas anders, die Mädels sind jetzt schon gross und es gibt keine gebastelten oder gemalten Zettelchen und Bilder mehr - irgendwie schade.
Ich hatte ja Nachtdienst und mein Mann hat unsere grosse Tochter nachmittags mit dem Auto abgeholt. Sie hatte auch die Woche Nachtdienst.

Umso überraschter war ich, das sie tatsächlich eine wunderschöne Erdbeertorte für mich gezaubert hat :0) Wie man sieht, steckt da richtig viel Mühe und Arbeit drin!


Sie bestand aus ganz leckeren Schokobiskuitböden und einer genialen Füllung aus frischen Erdbeeren und einer Sahne- Quark- Mascarponecreme. Wider Erwarten war diese gar nicht schwer und auch nicht zu süss - einfach perfekt!
Und die Optik war auch wirklich toll :0)


So sah das Innenleben aus...


Sie wollte noch eine Aufschrift machen, aber so gefällt mir das viiiel besser :0)


In dem kleinen Karton war noch eine Riesenüberraschung:
eine kleine Holzeule. Dänemark ist ja bekannt für seine Designfiguren - einfach und minimalistisch. Diese Figur ist aus der Andersen Manufaktur. 
Ich habe sie letztens im Schaufenster in Aalborg entdeckt, als ich mit meiner Grossen beim Optiker war. Da war ich sehr begeistert :0)

Sie hat das wohl aufgenommen und dachte es wäre ein schönes Geschenk - und das war es auch! Ich bin hin und weg, wo ich doch eine ausgesprochene Vorliebe für Eulen habe....


Meine jüngste Tochter war leider übers Wochenende weg. Sie hatte aber etwas für mich dagelassen, hübsch verpackt stand es gestern auf dem Frühstückstisch als ich von der Nachtwache nach Hause kam.

Etwas zum Naschen (ich liebe die dünnen Minz-Schoko Plättchen) und Creme sowie Duschgel. Es kam dann noch eine Nachricht hinterher....


Über die Rose von meiner Ältesten musste ich auch schmunzeln - aus Schokolade, die welkt auf jeden Fall nicht. Wird wohl aber auch eh nicht so alt *kicher*

Blumen mag ich nicht bekommen, wenn ich die ganze Woche nachts arbeiten muss. Da ist das Geld herausgeworfen. Ich kann mich dann nur ein paar Stunden daran erfreuen und dann sind sie ruckzuck verwelkt. Deshalb habe ich diesmal keine Blumen zum Muttertag stehen...

Wir haben noch zusammen Abendbrot gegessen und dann musste Janine schon nach Hause, noch ein bisschen schlafen vor der Nachtwache. 

Wie habt Ihr den Tag verbracht? Freut Ihr Euch über Blumen und kleine Geschenke? 
Ich habe bis jetzt alles aufgehoben, jeden kleinen Zettel und jedes gebastelte Geschenk.

verlinkt bei

Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

 

Freitag, 7. Mai 2021

Freupost und mehr als Sekundenglück...


Es ist wieder Freitag....Freutag!
Bei mir sind zwei ganz liebe Karten eingetrudelt, von der Nähbegeisterten und von Elfilein :0)

Andreas Karte ist wieder so toll gemalt, das mit der Schrift hat sie jetzt schon richtig gut drauf.
Andrea hatte eine tolle Challenge gestartet - "Sekundenglück"


Mein toller Moment war sicher das ich so schöne Post bekommen habe, das da jemand an mich gedacht hat. Und das mein Wichtelpaket gut angekommen ist beim Empfänger :0)
Ich lag da nicht ganz weit daneben mit meinen Werkeleien, *kicher*


Ihr Gedanke war es auch, das man mal kurz innehalten kann, 
wenn man dieses tolle Bild betrachtet....
Was habt Ihr heute für Sekundenglück erlebt?


Die liebe Elfi hat mir so eine wunderbare Mut- Mach- Bärchen Karte geschickt ...
mit den besten Wünschen für mich!
Da kann ja nun eigentlich gar nix mehr schiefgehen :0)

Habt noch ein richtig schönes Wochenende, nächste Woche kann ich hoffentlich mal ein bisschen mehr hier von mir geben und Euch auf Euren Blogs besuchen kommen!

verlinkt bei
Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)
 

Mittwoch, 5. Mai 2021

Strickprojekt: Ravenclaw Schal für Magic Crafts



Mit diesem tollen Strickprojekt eröffne ich meine Linkparty 
"Magic Crafts"
im schönen Monat Mai  :0)

Vielen lieben Dank für alle Eure Verlinkungen, 
es waren wieder wahnsinnig tolle Projekte dabei ! Ich freue mich natürlich auch diesen Monat wieder über magische und zauberhafte Posts...



Dann könnt Ihr gleich sehen, wer diesen Monat den Magic Crafts Award abgeräumt hat :0)














 

Freitag, 30. April 2021

Hexie Party bei Nanusch: Wieder mal im Hexie Fieber....


Die liebe Christiane von "Nanusch Näht" hatte ja erst kürzlich ihren 5. Bloggeburtstag mit uns gefeiert. Ich hatte ja von der Kreativen Nadel ein wunderschönes Harry Potter Täschchen bekommen gefüllt mit ganz vielen wunderbaren Hexies...

Daraus sollte dann bis zur heutigen Party noch etwas entstehen. Eigentlich wollte ich mir ein Täschchen nähen, mit doppeltem Reissverschluss. Eigentlich....

Und dann habe ich bei Angelikas Patchpage etwas ganz Wunderbares entdeckt und schwupps ist es passiert - ein neues Projekt :0)

 

Hier seht Ihr meine tollen geschenkten Hexies von Bettina...
Für den Heartstring Quilt von The Birdhouse brauche ich
genau diese Grösse, nämlich 12 Stück.

Ausserdem:

68 Hexies in 1"
98 Hexies in 1/2 "
108 Dresden Plates 
33 Stickbilder
37 kleine Blöcke für den äusseren Rand


Ich hab also auf dem Sofa gelieselt und bereits die 68 Hexies in 1 ", die vier Hexie Blumen für den Innenteil und ausserdem eine Menge dieser kleinen und fummeligen Hexies fertiggestellt.


Alles nach Gefühl, mal sehen wie später alles zusammenpasst.
Die Dresden Wedges kriegen noch ein bisschen roten Stoff mit rein, das hat mir bei Angelika supergut gefallen.


Die ganz kleinen Hexies sind echt eine Plage, wo ich doch sooo wenig Geduld habe, stöhn. 
Der Stoff für den Innenteil ist besorgt, er ist uni cremefarben.

Die Hexies sind also supergut angelegt und haben auch schon Zuwachs bekommen :0)

Die Tasche von Bettina ist ideal für meine Hexie Arbeiten, auch das kleine Nadeletui hat sich als super hilfreich erwiesen. Wie schön!

Christiane - hab noch mal ganz lieben Dank für diese tolle Aktion! Das hat so viel Spass gemacht und wenn der kleine Quilt mal irgendwann fertig ist, 
werde ich das auf dem Quiltlabel verewigen. 

Nun geh ich mal ein wenig bei den anderen stöbern - bei uns ist nämlich heute Feiertag!

Ach ja: ein paar Hexies von Bettina bleiben ja übrig, vielleicht reichen die
 sogar noch für ein Täschchen :0)

Freitag

verlinkt bei
CreativsalatNähfrosch- du für dich am Donnerstag, Froh und kreativFreutag,

Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

 

Dienstag, 27. April 2021

Und noch´n Quietbook - Der Blubberfisch


Es ist zwar schon etwas länger fertig, aber ich habe es Euch noch nicht gezeigt. Irgendwie war immer etwas anderes. 
Aber es hat es nicht verdient in der Versenke zu verschwinden, oder? :0)
Das ganze Buch könnt Ihr Euch bei mir im Blog
anschauen, es gibt noch viele weitere lustige Seiten zu bestaunen.


We all live in a yellow submarine....♪♩♪♩♩


Auch ein I Spy Säckchen habe ich nach langer Zeit mal wieder genäht :0)
Daran habe ich immer wieder besonderen Spass, denn ich komme immer in Versuchung selbst damit zu spielen...

Schaut einfach mal rüber zu Ulrikes Quietbooks...
Ich freue mich auf Euren Besuch!



 

Montag, 19. April 2021

Der Frühlings Mystery 2021 : Knoten Im Gehirn....


Ja, es hat sich wirklich so angefühlt - wie ein dicker Knoten im Hirn!
Ich hab mein Leben lang gerne Puzzles gemacht, schon als Kind und dachte, wenn ich alle Teile beisammen habe, dann werde ich das Rätsel bestimmt lösen können.
PUSTEKUCHEN!

Ich bin noch nicht mal in die Nähe einer Lösung gekommen!
Gefrustet hab ich die Teile nach einer ganzen Weile in die Tüte geschmissen
 und vor mich hin geschimpft :0)


Nun, wie schön das Regina Grewe - von der dieses irre Rätsel stammt - ein Erbarmen hatte und schliesslich die Lösung parat hatte.
Ich war völlig baff, nie und nimmer wäre ich auf die Parkbank gekommen. Ich war bei irgendwelchen Tieren, Blüten,....

Und mir fehlt unten noch ein Stückchen grüner Stoff. Aber ich lasse das Bild jetzt so, mir gefällt es richtig gut. 


Also Regina! Das war diesmal irre spannend bis zum Schluss, ein tolles Rätsel :0)
Und wieder ein schöner kleiner Quilt zum austauschen, das kann auch im Herbst hängen.
Jetzt habe ich von Regina die Borte für außen herum bekommen - also die Anleitung.
Da werd ich mich noch dranmachen, bezweifle aber, das ich die erste bin, die damit fertig wird. Denn ich muss ja noch meine Sachen für meinen Wichtel werkeln....