Mittwoch, 20. Dezember 2017

Traudi´s Stachelsterne ...

Die wollte ich Euch noch schnell zeigen :0)
Besagte Metallfolien kann man hier in Dänemark nicht bekommen, die liebe Traudi vom Blog  "Kreatives aus dem Drosselgarten" hat mir zusammen mit ihren lieben Weihnachtsgrüssen kurzerhand 5 Folien zugeschnitten und in den Brief gepackt.
Heute morgen bin ich dann dazu gekommen, die Stachelsterne aus Traudis Blogbeitrag zu basteln ....

Sofern man die Folie hat, gehen die Sterne ganz prima zu basteln, auch eine nette Idee mit den Kindern zusammen.
Ich habe zwei Sterne meiner Tochter gegeben und die restlichen drei schmücken jetzt das Fenster im Nähzimmer :0)

Da seht ihr auch gleich das trübe Wetter - dann lieber Eis und Schnee!

Vielen Dank, Traudi, jetzt sieht der Ausblick hier gleich viel besser aus :0)
verlinkt bei Mittwochs mag ich

Habt noch einen schönen Tag und hoffentlich auch schöneres Wetter!

Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

Kommentare:

  1. oooooo liebe Ulrike, sehen die Stachelsterne schön aus und sie machen sich so toll an Deinem Fenster. Ich freue mich über Deine Freude und danke Dir für den Post und fürs Verlinken ;-)))))

    Alles Liebe für Dich, ich drück Dich aus der Ferne und wünsche weiterhin gute Besserung.
    Traudi.♥

    AntwortenLöschen
  2. Servus Ulrike, diese Foliensterne haben wir schon vor 50 Jahren in der Schule gebastelt. Schöne Glitzersterne hast du gemacht, so schön am Fester. Nostalgie pur für mich.
    Lg und schöne Weihnachten aus Wien.

    AntwortenLöschen
  3. Das ist schon länger her das ich Sterne gebastelt habe
    Aber ich mag das
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie schön. Die tolle Herzensengelkarte kam mir doch gleich so bekannt vor. LG Silvi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ulrike,
    tolle Sterne hast du da gezaubert. Manchmal sind gerade solchen einfachen Dinge wunderschön.
    Ich glaube, dass ich mich vielleicht auch mal mit der Folie bevorraten sollte. Früher gab es die an jeder Ecke zu kaufen. Jetzt muß man auch hier bei uns danach suchen. In meinem "Weihnachtsschmuckfundus" befinden sich noch Foliensterne welche ich mit meiner Mama Ende der 60er für den Weihnachtsbaum gebastelt habe. So richtig "Old School" und immer noch schön!

    ♥liche Grüße
    Ellen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ulrike,
    die Sterne sind wunderschön geworden :O)
    Ich wünsche Dir einen freundlichen und zufriedenen Tag und schonmal ein wundervolles,
    besinnliches und lichterfülltes Weihnachtsfest ☆.¸¸.•´☆!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥... und weiterhin noch Gute Besserung!

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön sehen die Sternchen aus! Endlich komme ich mal wieder zu einer Blogrunde....hust....man sollte sich nicht immer so stressen lassen vor Weihnachten, aber das krieg ich nie hin!
    Dir und Deinen Lieben von Herzen ein frohes Fest und ein gutes neues Jahr!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schöne Sterne, die kannte ich noch gar nicht. Deinen Ausblick finde ich zwar auch so richtig schön, aber zur Winterzeit gehören Sterne ans Fenster.
    Dir, eine gute Heilung und ein frohes Fest im Kreise deiner Lieben und komm gut ins nächste Jahr.
    ganz liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....
****************************************************************************
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ulrikes-smaating.blogspot.dk/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.

*****************************************************************************