Montag, 11. Dezember 2017

Weihnachtsmarkt in Alborg


Ich hatte nur mein Mobiltelefon mit, deshalb sind die Bilder nicht so schön...
Aber ich wollte Euch unseren Besuch auf dem Aalborger Weihnachtsmarkt nicht vorenthalten :0)
Der Gedanke war, das ich nach meiner OP vielleicht nicht mehr mitkommen kann, so dicht im Gedrängel.
Der Weihnachtsmarkt ist hier nur sehr klein, gar nicht mit Deutschland zu vergleichen. Mir fehlt auch der Duft nach deutscher Bratwurst, Reibekuchen und gebrannten Mandeln...
Er befindet sich mitten in der Stadt, am Gammeltorv, es gibt jedes Jahr ein Riesenrad (von dem ich mich tunlichst fernhalte...), ein paar Buden mit Käse aus Holland, Tupperware, Süssigkeiten, ein Schlachter, Mützen, Handgewerkeltes, Waffeln, Glögg, Æbleskiver, gebrannte Mandeln, Bratwurst...


Die Kirche...

Ja,ja, das Riesenrad!

Das alte Karrussell finde ich noch sehr schön, erinnert mich an meine Kindheit 

wir sind auch ein bisschen bummeln gewesen und haben uns die Geschäfte angeschaut,
 das grosse Paket ist "Salling" , ein grosses Kaufhaus mitten in Aalborg
Der grosse Weihnachtsbaum, oben prangen Fähnchen aus Norwegen und Dänemark


eine Menge Drahtesel, ist eben eine Touristen- und auch Studentenstadt



Ach ja, gestern hat es bei uns ein bisschen geschneit, alles war ein wenig in Zuckerwatte gekleidet...

ausserdem ist unser Auto kaputtgegangen und steht nun in der Werkstatt, hoffentlich wird es bis morgen fertig...
Ich möchte nochmal allen hier danken, die mir so liebe Wünsche geschrieben haben und so nette Post!
Ich schaffe es momentan nicht, allen zu antworten und Kommentare zu schreiben...
Ihr seid sooo lieb!
Verlinkt bei Montagsfreuden und Weihnachtszauber 2017

Habt einen schönen Wochenstart und 

ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

Kommentare:

  1. Liebe Ulrike,
    danke, daß Du uns mit zu dem schönen Weihnachtsmarkt genommen hast! Für ds Auto drück ich die Daumen, daß es schnell wiewder heile ist!
    Und für Dichweiterhin alles Gute! Ich denk an Dich!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine schöne und entspannte 3. Adventswoche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ulrike,
    sehr schön und stimmungsvoll, alles Liebe vom Reserl und weiterhin eine schöne Advents- und Weihnachtszeit

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ulrike, das war ein schöner Bummel über den Weihnachtsmarkt, hab vielen Dank dafür!
    Das Auto wird repariert werden und Deine Schulter kommt ja nun auch endlich zur Reparatur ;o) Alles Gute dafür und liebe Grüße aus Franken, Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Wie schön, liebe Ulrike, dass du uns mit auf den Weihnachtsmarkt genommen hast. Bei uns gehört auch ein Riesenrad zum Weihnachtsmarkt. Einmal bin ich mitgefahren - nie wieder! Alles Gute und
    viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ulrike, ich möchte auch noch meine guten Wünsche für die anstehende Op loswerden. Wird schon!
    Den Weihnachtsmarktbummel habe ich sehr genossen! Noch im Oktober bin ich selbst durch Aalborg gelaufen. Einige Straßen und Plätze kamen mir sehr bekannt vor. Im Weihnachtsschmuck sieht es zauberhaft aus!
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Ulrike,
    ich liebe Weihnachtsmärkte, schön dass Du uns mitgenommen hast:)
    es war sehr schön:) und danke für die Empfehlung mit dem Strickplaner, hab auch schon bestellt!!! ich wünsche Dir alles Gute, eine schöne Adventszeit. Liebe Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ulrike,
    gerade vorhin dachte ich noch, ich sollte auch mal von unserem kleinen aber echt schönen Weihnachtsmarkt berichten, damit jeder mal überall, wenn auch nur gedanklich war. Da entführst du uns nach Dänemark, wie wunderschön, schnuckelig und klein. Das Riesenrad, ich mag es auch nicht, ist aber schön zum Fotografieren. Hach, danke dir für`s mitnehmen und für morgen nochmals alles alles Gute.
    liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ulrike,
    lieber ein kleiner Weihnachtsmarkt als so ein Riesending mit lauter Musik.
    Schön sehen die kleinen weißen Häuser aus.
    Und auf das Riesenrad hätte ich mich ja direkt gesetzt.
    Fahre doch so gerne...
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ulrike,
    schön ist Dein Weihnachtsmarktpost. Es sieht sehr gemütlich aus, da spielt die Größe des Marktes gar keine Rolle. Wir waren auch unterwegs und haben weihnachtsmarkttechnisch in diesem Jahr "fertig" ;). Der Urlaub ist vorbei, ich darf dann auch bald zum Spätdienst und alle Freizeit die übrig bleibt verbringe ich dann gerne zu Hause, an der Nähmaschine, in der Küche - natürlich alles im Auftrag des Weihnachtsmannes. Denn bei mir gibt es in diesem Jahr viele selbst genähte Geschenke und dazu ein paar selbst gemachte Leckerein.
    Aber da der Advent recht kurz ist, erst jetzt merke ich es so richtig, muss ich mich sputen... passt mir gar nicht, dass der Urlaub schon um ist ;))
    Ich wünsche Dir auch noch schöne Vorweihnachtstage.
    Liebe Grüße von der Insel Rügen, Mandy

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ulrike!
    Mir sind solche kleinen gemütlichen Weihnachtsmärkte auch viel lieber als die ganz großen, die so voll sind, dass man nur durchgeschoben wird.
    Hier schneit es auch immer mal wieder aber nach ein paar Stunden ist alles wieder weg. Schade!
    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Sehr hübsch der Markt, ich hoffe du konntest noch Kraft tanken für morgen! Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....
****************************************************************************
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ulrikes-smaating.blogspot.dk/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.

*****************************************************************************