Dienstag, 6. Februar 2018

Wir machen klar Schiff - erste Schritte zum Traumkissen!


Schön, das Ihr wieder mit dabei seid!
Heute werden die Quadrate für die Vorderseite zugeschnitten und die Applikationen aufgebracht.
Dafür braucht Ihr erstmal eure Stoffreste. Ihr könnt Euch eine Schablone mit 3,5" x 3,5 " aus Pappe herstellen oder aber ein Quiltlineal benutzen, wenn ihr eines habt.

Wie schon gesagt, benötigt Ihr 16 Quadrate.

Stoffrest aussuchen, anzeichnen und mit Schere oder Rollschneider zuschneiden.

Freezer paper
Dann geht es an die Applikationen. Ich habe hier zwei Möglichkeiten für Euch:
- einmal kann man mit Freezer Paper arbeiten und dann die Motive mit dem Drucker aufdrucken
Dazu findet Ihr bei "die kleine Designerei" ein schönes Tutorial - ich habe es ausprobiert und die Farbe durch das Bügeln fixieren können. Beim Waschen ist anschliessend keine Farbe rausgegangen.

- oder man nimmt bedruckbaren Baumwollstoff für den Drucker


Potter Badges von Art Equals Happy

Meine Motive hatte ich schon lange liegen, es sind Vorlagen für Stoff- Badges gewesen.
Diese habe ich auf Stoff aufgedruckt. Es gibt im Drucker die Einstellung für T-Shirt Druck, dann werden Schriften spiegelverkehrt aufgedruckt, diese muss man wählen!
Man kann auch alle anderen beliebigen Motive ausdrucken, je nachdem, was man auf sein Kissen bringen will :0)
Die Motive habe ich dann auf Vliesofix aufgebügelt und kreisförmig ausgeschnitten.


So kann man die Motive anschliessend problemlos als Applikation aufbügeln.

Diese werden dann mit einem dekorativen Zickzackstich auf dem Stoff fixiert.

Schon fertig - Mischief managed! sozusagen...
Die Motive  können auch hinterher bestickt werden . Oder vorher mit Stofffarbe bemalt werden....

Das wiederholt man jetzt mit allen Stoffquadraten. Man kann auch nur einzelne Quadrate applizieren, das sieht auch toll aus!

So, das wars dann schon für diese Woche...
Nächstes Mal geht es weiter mit der Vorderseite, es geht an das richtige Layout und die Quadrate werden zusammengenäht.

Ich würde mich freuen, wenn Ihr nächsten Dienstag wieder vorbeischaut.
Und vergesst nicht, Euch bei 

verlinkt bei

Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Ulrike,
    das wird wirklich ein Traumkissen! Was ich hier sehe, gefällt mir schon sehr gut! Danke für die schönen Beschreibungen der Arbeitsschritte :O)
    ღ Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag ღ
    ♥ Allerliebste Grüße nach Dänemark, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Das wird ein ganz besonderes Kissen. Ich bin schon so gespannt. Auf Stoff habe ich noch nie gedruckt. Muss ich glatt mal ausprobieren. Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht wirklich Klasse aus. Ich bin sehr gespannt, wie das Kissen am Ende wirkt.

    Von bedruckbare Baumwolle habe ich noch nie gehört. Was es alles gibt...

    Liebe Grüße
    anna

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ulrike,
    oh, das wird ja ein ganz besonderes Kissen! Ich bin gespannt, wie es dann am Ende ausschauen wird.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ulrike,
    dein Kissen ist sehr schön und interessant. Bin gespannt wie es am Ende aussieht und Stoff bedrucken ist ja auch mal etwas Anderes.

    Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen
  6. liebe Ulrike
    das sieht ja jetzt schon wunderbar aus
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ulrike,
    das wird ja ein interessantes Kissen. Bin gespannt wie es am Ende aussehen wird.
    Liebe Grüße Sandy

    AntwortenLöschen
  8. Was für ein tolles Kissen! Das wir bestimmt richtig toll!♥

    Dieses Freeze Paper muss ich mir merken. Ich bin auf das fertige Ergebnis gespannt!

    Liebe Grüße
    Jenni

    AntwortenLöschen
  9. Oh das Kissen sieht gut aus.....
    Bin gespannt wenn es fertig ist.....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  10. Sehr cool Ulrike!!
    Da bin ich wirklich gespannt, wie das weiter geht!

    Ganz liebe Grüße und gute Nacht,
    Annette

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....
****************************************************************************
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du,
dass du meine Datenschutzerklärung
(https://ulrikes-smaating.blogspot.dk/p/datenschutzerklarung.html)
sowie die Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de)
gelesen hast und akzeptierst.

********************************************************************************