Dienstag, 13. Februar 2018

Wir machen klar Schiff - Sew Along: Das Layout des Kissens...

Heute geht es mit dem Kissen weiter....
Wir hatten letzte Woche die Applikationen aufgenäht, jetzt müssen die Quadrate richtig angeordnet werden, sprich das Layout wird gestaltet.

Es werden 4 x 4 Vierecke zu Reihen gelegt, wie im oberen Bild zu sehen.
Bei mir sieht man, das die Hogwarts Häuser diagonal angeordnet sind und auf Jeansstoff. 
Das gibt noch einmal einen Blickfang. Diese Vierecke werden auch nicht weiter bestickt, sie bleiben schwarz-weiss.


Nun beginnt man, die Vierecke in den Reihen zusammenzunähen.
Dafür beginnt man mit dem ersten Viereck der Reihe und legt es mit dem zweiten rechts auf rechts zusammen. Festpinnen und mit einer Nahtzugabe von 1/4 Inch 
absteppen.
Die Nahtzugabe dann schön auseinanderbügeln und das nächste Viereck ansetzen, bis alle vier der Reihe genäht sind.
So verfahrt ihr jetzt Reihe für Reihe, bis alle vier Reihen fertig sind.
Und immer schön bügeln!

 Nun werden jeweils zwei Reihen zusammengeheftet. Schön darauf achten, das die Nähte zusammenliegen. 

Wieder mit 1/4 Inch Nahtzugabe absteppen.

Dann habt Ihr zwei grössere Stücke mit jeweils 8 Vierecken.

Die Nahtzugaben wieder schön auseinanderbügeln bei beiden Teilen

Hier seht Ihr die zwei grösseren Teile, die jetzt noch mittig zusammengenäht werden müssen, damit das Vorderteil fertig wird.

Die zwei Teile rechts auf rechts zusammenpinnen und mit der Zugabe von 1/4 Inch abnähen. Bei den Nahtzugaben immer schön genau arbeiten, damit es hinterher gut zusammenpasst  :0)


Fertig ist die Vorderseite!
Nächste Woche zeige ich, wie man die Motive noch bearbeiten kann. Beim Butterbier seht Ihr ja schon, das ich angefangen habe die Motive zu besticken...
Und wir nähen noch eine Rückenteil für die Vorderseite...

Schnell noch mal mal rüber zu Marita und Ingrid und schauen, wie weit die Mädels sind....

Wie weit seid Ihr mit Euren Kissen? Werden es grosse Kissen oder eher klein aber fein?

Wie man gut erkennen kann, sind es ja HP- Motive, genauso gut kann man aber auch andere Tiere, Blumen, Dinos, usw. nehmen.
Ganz wie man mag.

Wir sehen uns dann nächsten Dienstag wieder hier im Blog!


Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)



Kommentare:

  1. Liebe Ulrike,
    das Kissen wird klasse!
    ღ Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag ღ
    ♥ Allerliebste Grüße nach Dänemark, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Die Vorderseite sieht schon mal gut aus .
    Gestaltest Du die Rückseite auch ??
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  3. Oh das wird toll. Ich sollte muh such endlich mal an die Restekiste machen. Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen
  4. WOW.....oh ja, das wird richtig super! Ich finde es immer wieder bewundernswert, wie exakt man nähen kann....hust....
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ulrike, was für ein tolles Kissen und was für eine filigrane Arbeit!! Das lange WE ist vorbei, der Alltag hat uns wieder nach ein paar wunderschnen Tagen und ich nutze die Zeit nach der Runde druch Haus jetzt endlich in Ruhe die tollen neuen Beiträge zu bewundern! Lieben DANK fürs Teilen Deiner tollen Ideen und Umsetzungen! Mit Gruß! Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Ein sehr cooler Polster! Sieht toll aus - und für einen Harry Potter Fan ein Muss!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  7. Das wird ja super. Danke für den Link.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ulrike,
    dein Kissen wird toll und erinnert mich immer wieder daran das ich doch auch ein paar nähen möchte. Leider kommt immer ein anderes Projekt dazwischen was Vorrang hat.

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  9. Das wird ein sehr besonderes Kissen mit so viel Feinarbeiten - ich finde es toll, wie unterschiedlich unsere Kissen werden ... Liebe Grüße in den Norden aus dem sonnigen! Süden INgrid

    AntwortenLöschen
  10. Sehr cool. Darfste dann gern her schicken das Kissen. Passt toll zu meinen Harry Potter Büchern....
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ulrike,
    das sieht nach einer echten Fleißarbeit aus...da hätte ich nie die Geduld für. Und unserer Charlotte darf ich das nie niemals zeigen. Als bekennender Harry Potter Fan, würde die ausflippen
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ulrike,
    dein Kissen wird ja wunderschön.Ei richtig schönes Harry Potter Kissen. Das erfreut jeder Fan von Harry Potter.

    Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ulrike,
    wie immer ... genau dein Stil - genau dein Teil!
    Einfache Quadrate zusammenfügen wärst ja auch nicht du. Da muß ja irgendwas mit Bezug auf deine Helden drauf ;)

    ♥liche Grüße
    Ellen

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Ulrike,
    Ganz interessiert habe ich deinen Post gelesen, toll die Vorderseite deines Kissens gefällt mir richtig gut. Schade, dass ich nicht beim Kissen Sew Along mitmachen kann, zugern hätte ich auch dazu beigetragen. Aber ich habe momentan stricktes Nähmaschinen Verbot! Am Freitag war die Knie OP und das nockt mich aus. Ich wünsche dir auch weiterhin ganz viel Spaß und Freude beim Werkeln.

    Liebe Grüße aus Heidelberg,
    Annette

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....
****************************************************************************
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du,
dass du meine Datenschutzerklärung
(https://ulrikes-smaating.blogspot.dk/p/datenschutzerklarung.html)
sowie die Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de)
gelesen hast und akzeptierst.

********************************************************************************