Dienstag, 6. März 2018

Magische Woche: Verteidigung gegen die dunklen Künste - DIY Zauberstäbe

Was wäre denn magischer, als ein Zauberstab?

„Der Zauberstab sucht sich den Zauberer. So viel war denjenigen von uns, welche die Zauberstabkunde studiert haben, immer schon klar... Diese Zusammenhänge sind kompliziert. Eine anfängliche Anziehung, und dann ein gemeinsames Streben nach Erfahrung, bei dem der Zauberstab vom Zauberer lernt und der Zauberer vom Zauberstab.“
                                                                                                    -Garrick Ollivander -


Deshalb zeige ich euch heute meine selbstgemachten Zauberstäbe, die Ihr ganz einfach selbst machen könnt...

Wozu denn das? werden einige fragen :0)
Vielleicht gibt es ja doch den ein oder anderen Potter Nerd in der Familie und es gibt eine Party zu feiern. Der Hit dürften dann diese Zauberstäbe sein, die jeder bekommt, und die man mit nach Hause nehmen kann, oder?

Das Rad wird ja auch nicht immer wieder neu erfunden, ich habe für Euch eine ganz tolle Anleitung gefunden, die wirklich super erklärt ist, deshalb habe ich nicht alle Schritte hier beschrieben. Also, schaut es Euch einfach hier an:


Ich finde, die Zauberstäbe sind richtige Schönheiten, man kann sie für jeden individuell machen.
Ihr braucht 
- Essstäbchen
- eine Leimpistole mit genügend Munition
- Perlen/ Holzperlen
- Acrylfarben
- Pinsel
- eine Unterlage

Wie im Video beschrieben, leimt ihr eine Perle am Ende des Esstäbchens an, formt dann den Griff und auch den Stab.
Vorsicht im Umgang mit dem Kleber!
Er ist höllisch heiss und man kann sich leicht verbrennen. Wenn die Masse etwas kühler ist, kann man sie sogar am Stab etwas formen.
Dann gut abkühlen lassen.

Die fertigen Zauberstäbe müssen nur noch mit Acrylfarben bemalt werden.
Man kann sie auch noch mit einer weiteren Farbe betupfen, am Besten mit einem Schwamm.

So sehen meine fertig aus.
Sie liegen schwer in der Hand, wie ein richtiger Zauberstab.
Ich bin ganz verliebt in die Teile!


Ach ja, fehlen noch die passenden Zaubersprüche dazu, damit man das wutschen und wedeln üben kann :0)

Accio...   lässt Gegenstände aus der Ferne zu einem fliegen.


Aguamenti ... etwas mit Wasser vollspritzen

Alohomora... öffnet jedes normale Schloss

Amnesia... Löscht das Gedächtnis des Opfers

Ascendio... lässt Menschen oder Gegenstände in die Höhe steigen

Avis... lässt kleine Vögel aus dem Zauberstab erscheinen

Colloportus ...Versiegelt Fenster und Türen kurzfristig

Desillusio ...macht Personen unsichtbar

Diffindo ...lässt Dinge auf- oder zerreißen

Enervate ...Gegenzauber zum Schockzauber Stupor: hebt dessen Wirkung auf

Expecto Patronum ...beschwört einen Patronus hervor

Expelliarmus... entwaffnet den Gegner mit einem roten Lichtstrahl

Finite Incantatem... absoluter Gegenzauber --> hebt einen Fluch auf

Furunculus ...verziert Opfer mit Furunkeln

Impervius ...macht Gegenstände wasserabweisend

Incendio ...entzündet ein Feuer

Levicorpus ...Gegner hängt Kopfüber in der Luft

Locomotor mortis Beinklammerfluch

Lumos ...lässt an der Spitze des Zauberstabes ein Licht erscheinen


Mufflio... belegt alle Menschen im Umkreis mit einem Brummen in den Ohren, sodass man nicht belauscht werden kann

Nox ...Gegenzauber zu -> Lumos: löscht das Licht

Petrificus Totalus... erzeugt Ganzkörperklammer, lähmt den Körper komplett, nur die Augen können noch sehen.

Reparo ...repariert zerbrochene Gegenstände

Soronus ...verstärkt die Stimme

Stupor ...Schockzauber: lähmt Gegenüber mit einem roten Lichtstrahl

Wingardium Leviosa ...lässt Gegenstände schweben oder fliegen



Denkt an unsere neue Linkparty Magic Crafts, wo Ihr jetzt auch selbst Eure Werke verlinken könnt. Über neue Leser freuen wir uns auch dort...



Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)


Kommentare:

  1. Jeah endlich liebe Ulrike,

    hach jetzt kann es losgehen... jetzt kenne ich dein Geiheimniss. Einen Zauberstab da hätte ich auch drauf kommen können. :)
    Keinen Hauself sondern ein Zauberstab...da ist der Umgang dann auch ein bissel einfach...soo muss jetzt Zaubersprüche üben.

    Habe eine tolle magische Woche und liebe Grüße sendet dir die Nähbegeisterte :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. heute hätte ich wohl auch mrs. weasleys putzzauber gebrauchen können :0) dann üb mal schön...

      Löschen
  2. Was für eine coole Idee.👍 Da muss ich mal überlegen, ob das nicht eine Ferienaktion für die Kinder wäre, ein magische Woche 🤔
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hej larissa,
      ist bestimmt eine coole aktion mit kindern, man muss nur aufpassen, das man sich nicht die finger am kleber verbrennt :0)

      Löschen
  3. Eine echt coole Idee und deine Zauberstäbe sehen total echt aus.
    LG Rike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. lieben dank, Rike! mir gefallen sie auch gut, muss noch probieren, welcher zu mir passt :0)

      Löschen
  4. Wie cool! Eine echt tolle Sache, die jetzt auch zum Nachmachen anregt! Wird auf jeden Fall gepinnt.
    Lieben Dank und viele Grüße nach DK
    Stef

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist auf jeden fall ein tolles projekt! ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

      Löschen
  5. Lie Ulrike, toll, die sehen so klasse aus! Jetzt fehlt mir nur noch die Begabung zum zaubern. Du weist schon das Gen das einen zum Zauberer macht. Könnte ich gerade gut gebrauchen.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke, marita! immer fleissig üben :0) ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

      Löschen
  6. man (frau) muss wirklich kreativ sein!!! und das bist Du liebe Ulrike
    ganz doll
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  7. Moin Ulrike,
    Klasse, ich bin begeistert. Ich merke mir das Zauberstabbasteln für den Sommer vor. Vielen dank für die Einführung in die Zauberkunst.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hej inge, das ist eine prima idee, dann kannst du wutschen und schnipsen üben :0)

      Löschen
  8. Liebe Ulrike, das ist der Hammer! Meine Tochter hatte kürzlich in der Schule eine Harry-Potter-Lesenacht. Ein Klassenkamerad kam mit einem (gekauften) Zauberstab an und alle waren regelrech neidisch. Ich werde mir das merken! Ein selbstgemachter Stab ist doch viel cooler ;-)

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ist bestimmt auch prima für eine hp- geburtstagsparty mit zauberstabbasteln :0)

      Löschen
  9. Liebe Ulrike,
    also ich hätte gerne einen Zauberstab, der einen Putzzauber machen kann.
    Wenn du einen werkeln könntest, der das kann???
    Mir würde diese eine (aber funktionierende) Zauber genügen ;)

    Also langsam wundert mich bei dir nichts mehr ;)
    Wenn du dir jetzt schon deine Zauberstäbe selbst machst.

    ♥liche Grüße
    Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. tja ellen, da musst du noch ein bisschen üben, schätze ich mal :0) bis dahin kannst du ja deinen mann zum hauselfen umschulen, das klappt bestimmt auch *lach*

      Löschen
    2. Tja Ulrike .... das habe ich lange genug versucht - das wird nix mehr (das mit dem Umschulen meines Mannes zum Hauself).
      Da ich keinen magischen Hintergrund habe, nimmt mich auch Hogwarts nicht auf. Bleibt also nur "selber machen"

      ♥liche Grüße
      Ellen

      Löschen
  10. Coole Idee, wenn ich mal einen Zauberstab brauche weis ich wie es geht ;)
    Danke für´s zeigen
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  11. Wie genial, Zauberstab samt Sprüche, sehr sehr gelungen.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke, petra, bei den sprüchen muss ich wohl noch üben :0)

      Löschen
  12. Liebe Frau Ollivander,
    hier bleiben keine Wünsche offen ;-o))). Zauberstäbe samt Sprüche. Was will ich mehr (lach).
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschön sind deine zauberstäbe!!! Wir haben auch einen HarryPotter Fan im Haus und haben auch schon fleißig Zauberstäbe gebastelt. Macht wirklich Spaß ;-) Deine aufgelisteten Zaubersprüche zeige ich gleich erstmal meinem Sohn!!!
    LG Regine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe regine! Potter Fans vereinigt Euch! :0) hier lebt auf jeden fall der schlimmste nerd...

      Löschen
  14. Wow eine coole Idee......
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Ulrike,
    ich bin ganz sprachlos vor lauter Begeisterung.
    Da springt mein Harry-Potter-Herz gleich viel höher ;)
    Vielen Dank für die Inspiration
    LG Tamara

    AntwortenLöschen
  16. uuuuuuuuuuuuuaaaaaaaaaaaaaa - das ist ja sowas von mega-hammer-klasse!!! bin ganz von den socken. wo sind ess-stäbchen? ich hatte welche, die eh nicht benutzt werden - aaaaaaaarrrrrggghhhhhhhhh - acrylfarben hab ich noch welche. kupfer, bronze, gold danach muss ich gucken. geht da vielleicht auch nagellack? da müsste ich noch was von den dracheneiern übrig haben...
    oooohhhhhhhhhh danke, für diesen tollen tipp!!!
    liebe grüße von der numi

    AntwortenLöschen
  17. die sind alle superschön geworden. meine tochter hat ihren freundinnen und sich auch schon welche gemacht. das macht irre spass und man kann sich so richtig kreativ austoben.
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  18. Total toll! Genau so haben wir letztes Jahr auch den Zauberstab fürs Hermine-Kostüm gemacht. :-)
    LG,
    Kristina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....
****************************************************************************
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ulrikes-smaating.blogspot.dk/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.

*****************************************************************************