Freitag, 31. August 2018

Der Harry Potter Graphagan - wie geht es weiter?


Ihr wisst ja, ich bin mal wieder umtriebig :0)
Und so habe ich mehrere grosse Projekte am Laufen....

Heute gibt es ein kleines Update zum Freutag von meiner Häkeldecke,
 die ich in C2C - Technik häkele. 
Es geht langsam voran, da mein Quilt natürlich erste Priorität hat.


Der Hogwarts Express ist fertig geworden, jetzt muss ich noch die Nummer aufsticken.


Hier sieht man das etwas besser :0)


Hier ist das nächste Panel, das ich in Angriff nehmen werde. 

Ausserdem bin ich gerade an einem Geschenk für eine ganz liebe Freundin zu Weihnachten dran, die Pattern habe ich dazu selbst ausgetüftelt,jaaaa...

Am Montag habe ich einen Leckerbissen für Euch - es gibt ein grosses Update von meinem Harry Potter Bücherregal! Ich fasse es noch gar nicht :0)

Also, macht Euch ein schönes, relaxtes Wochenende, ich tüftele noch am Quiet Book Sew Along herum und bereite alles vor. Ihr glaubt gar nicht, wieviel Arbeit das ist (stöhn).
Das Buch muss ich ja vorab fertigstellen, alles fotografieren, die Anleitungen schreiben, Posts vorbereiten....

Ich bemühe mich sehr, aber hoffe, das doch genug Verständnis von Euch da ist, wenn mal irgendwas nicht so perfekt ist :0)
Ich habe eine private Facebook Gruppe extra für das Sew Along eingerichtet. Wer von den angemeldeten Teilnehmern dort mitmachen möchte, einfach schreiben. Mit Eurer E-mail Adresse kann ich Euch dann einladen. 
Von einigen fehlen mir noch die E-mail Adressen für das Sew Along!! Sonst kann ich Euch die Vorlagen nicht zusenden...


Anleitung Graphagan: Two Hearts Crochet


Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)





Kommentare:

  1. Liebe Ulrike,
    Du bist so fleissig am werkeln und ich bin schon sehr auf das große Update vom Bücherquilt gespannt :O)
    Hab einen schönen Tag und einen guten Start in ein freundliches Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüßenach Dänemark , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dem kann ich mich anschließen . Geht mir auch so. Bin echt gespannt wie es am Ende aussieht. Wünsche Dir ein schönes Wochenende
      LG heidi

      Löschen
  2. Liebe Ulrike,

    auch wenn wir nicht genau wissen was das für eine Arbeit ist werden wir deine Anleitungen und Tipps und Tricks auf jeden Fall zu schätzen wissen. Mach dir keinen Streß! Viel Spaß beim werkeln, ich bin schon ganz gespannt was du wieder alles ausgetüftelt hast...

    Liebe Grüße deine Andrea :)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ulrike,
    Bei dir muss der Tag ja auch 72h haben. ;) der Hogwarts Express sieht toll aus und ich bin mega gespannt, wie das quiet book aussehen wird. Und hej! Du bist eine Privatperson! Da darf auch was mal nicht so gut klappen. Das wird schon und es wird bestimmt keiner da so quer schießen.
    LG Rike

    AntwortenLöschen
  4. Jetzt echt? Gehäkelt? Ulrike! Ich bewundere Deine Ausdauer. Das würde ich nie und nimmer schaffen. Was für ein großartiges Projekt.. woow! Die Decke wird mega toll!! Hab' ein charmantes Wochenende und einen lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ulrike,
    toll deine Hogwartsexpress! Ich staune was man alles so häkeln kann!
    Ja, Anleitungen schreiben ist eine Menge Arbeit. Jeder der das mal gemacht hat weiß das. Das wird von vielen unterschätzt.
    Mach dir keinen Stress! Du wirst das schon richtig machen und wenn mal etwas nicht so klappt dann ist das eben so. Wer meckert der soll erst mal besser machen. Wir können doch alle froh sein das du uns so etwas schönes anbietest! Ich sagt jetzt schon mal Danke im Voraus!
    Liebe Grüße und hab ein schönes Wochenende, Marita

    AntwortenLöschen
  6. Einfach klasse dein Hogwartsexpress! Die Decke wird sowas von schön! Gehäkelt geht wahrscheinlich etwas einfacher als stricken, weil da die Fäden auf der Rückseite immer mitgeführt werden müssen (ein Horror für mich). Mich würde mal interessieren wie das beim Häkeln auf der Rückseite aussieht. Kannst du das bitte mal zeigen.
    Ganz liebe Grüße und ein schönes WE eSTe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hej este,
      Tatsächlich hat man immer sehr viele einzelne Fäden nach einigen Reihen, je nach häufigkeit der farbwechsel. Die vernähe ich immer nach ein paar reihen. die vorderseite sieht wie die rückseite aus, ohne fäden. ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

      Löschen
  7. Oh Ulrike, Du hast mich mal wieder angesteckt.... Ich hab diese C2C Technik ausprobiert und muss sagen: DAS gefällt mir!!! Eine HP-Decke wird es hier aber nicht geben, ich habe eher was Kleineres geplant.... Nächste Woche startet ja auch der neue CAL bei Two Hearts Crochet, hast Du den gesehen?
    Ich freu mich jedenfalls wie Bolle, dass ich was Neues gelernt habe und auf Deine Fortschritte beim HP-Quilt freue ich mich auch, bestimmt hast Du fleißige Hermine das Top zusammengesetzt....
    Liebste Grüße an Dich von Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej Katrin,
      ja, das macht voll Spass! den neuen CAL hab ich gesehen und mich angemeldet. Auf jeden Fall will ich die Pattern ahben, wenn ich erst später dazu komme :0)du kennst mich irgendwie, hab ich das gefühl :0) :0) ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

      Löschen
  8. Liebe Ulrike,
    wow, noch so ein tolles Projekt... Du bist soooo fleißig!
    Ich glaube diese C2C-Technik muss ich unbedingt auch einmal ausprobieren! Und auf dein großes HP-Update bin ich mega gespannt ;-))
    GLG nach Dänemark
    CHristiane

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ulrike, ich kenne mich zwar nicht mit Häkeln aus, aber dafür sicke ich schon ganz viele Jahre Kreuzstich. Und als ich deine Harry Potter Vorlagen gesehen habe, musste ich daran denken, dass ich ein Kreuzstich Buch habe von Harry Potter. Da zufällig meine Tochtwer momentan im HP Fieber ist, hatte ich es auch tatsächlich vor nicht allzu langer Zeit in den Händen :-)
    Es ist von DMC Mango, wirklich ganz toll. (Habs mal gerade bei google eingegebne, dort findest du einge Vorlagen daraus)
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej Katrin,
      wie toll! sticken ist meine andere Leidenschaft :0) bestimmt ein tolles buch, kann man das noch kaufen? ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

      Löschen
  10. Wow - häkeln, sticken, stricken, nähen ... und immer pottert es ... echte irre wie du das alles schaffst ... LG Ingrid, die guckt und staunt und die Quietbooks gern angucken wird.

    AntwortenLöschen
  11. Unglaublich, wie fleißig du bist. Das machst du gigantisch toll.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ulrike,
    du bist immer fleißig. Die C2C-Technik will ich auch irgendwann Mal ausprobieren.
    Werde mir gleich mal dein Quilt-Update anschauen.
    In die Facebook-Gruppe würde ich gerne, ich weiß jetzt allerdings nicht, ob ich da mit der dir bekannten Mail-Adresse angemeldet bin. Du findest mich aber unter meinem vollen Namen. Als kleiner Tip, welche ich davon bin: ich koche gerne Marmelade. :-)
    Liebe Grüße
    Marietta

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....
****************************************************************************
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ulrikes-smaating.blogspot.dk/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.

*****************************************************************************