Freitag, 4. Januar 2019

Die Tasche aus dem Harry Potter Buchregal...

und weitere Freugründe...

Also, wenn Ihr geglaubt habt, das ich Euch im neuen Jahr mit magischen und zauberhaften Sachen verschonen werde, dann habt Ihr Euch aber gründlich geirrt :0)

Was soll ich sagen? ich war platt!
Kurz vor Weihnachten erreichte mich doch tatsächlich ein Überraschungspaket von der lieben Sandra, ihr wisst schon -

Schon oft bin ich auf ihrem Blog herumgeschlichen und habe die tolle Buchtaschen bewundert, die sie selbst aus alten Buchdeckeln herstellt.
Auch eine Anleitung findet man bei ihr, aber ich hatte mal kommentiert, das ich es nicht übers Herz bringe meine Harry Potter Romane zu schlachten :0)




Also Sanni hat auch ein Herz für Bücher, verwendet für Ihre Taschen Literatur, die z.B. einen Wasserschaden erlitten hat und zum Lesen nicht mehr zu gebrauchen ist.
Es werden also keine Bücher geschändet :0)

Der Innenstoff wurde mit Bedacht ausgewählt, denn Minerva McGonagall
 - die Hauslehrerin von Gryffindor - trägt ja bekanntlich Schottenkaros.
Ein ganz liebevolles Detail der Tasche, wie ich finde!
Die Träger sind aus orangerotem Kunstleder genäht. Verschlossen wird sie mit einem Magnetverschluss.



Und...Haltet Euch fest!
Es sind zwei Buchtitel verarbeitet, nämlich die Kammer des Schreckens 
und der Stein der Weisen, hachz...
Ein wahres Unikat, so was gibt es bestimmt nur einmal!
Danke, liebe Sanni, ich habe mich wirklich "wie Schnitzel" gefreut!

Im neuen Jahr hat mich denn nun auch endlich alle Weihnachtspost hier erreicht. Das hatten wir noch nie, das keine Post mehr ausgetragen wurde :0)
Die Briefe sind teils schon vom 12.12. 2018.


Dieses süsse Paket von der lieben Anja vom Blog "Freizeitparadies" hat mich am Dienstag erreicht. Es war ein Gewinn zum 3. Advent :0)

Ganz viele tolle Dekosachen für Weihnachten wie eine Sternengirlande, tolle Fröbelsterne und kleine Sterne aus Modelliermasse zum aufhängen waren in dem Päckchen.

Auch ganz leckere Weihnachtsschokolade und Hallorenkugeln
 - das kriegt man hier gar nicht :0)
Und eine tolle Karte...
Die Sachen waren in typisch dänischem Papier eingepackt, man glaubt es kaum!
Mit geflochtenen Herzen - das Papier habe ich ganz ordentlich gefaltet, das wird auf jeden Fall wiederverwertet...
Vielen lieben Dank, Anja! Ich habe mich total über das Weihnachtspaket gefreut!
Ich kann die Deko super für das nächste Jahr gebrauchen, sie ist schon ganz ordentlich in meiner Kiste verstaut worden.


Von Rügen gab es auch Post:
Mandy vom Blog " Hummelellis Plapperkasten" hat mir eine ganz tolle Karte wieder mit Rezept geschickt :0)
Ich liebe Post! Vielen lieben Dank!


So, und am Donnerstag ist denn auch Maritas Päckchen eingetrudelt. Sie hatte es schon so früh aus Deutschland weggeschickt. Selbst der Brief meiner Mutter 
ist erst im neuen Jahr gekommen....

Nun hatte ich auf Maritas Blog"Handmade by Maritabw" schon gesehen, was ich bekommen sollte :0)
Trotzdem war die Freude über die tollen Geschenke ungebrochen - ich und auspacken...
Da kommen immer strahlende Augen, kleine Juchzer und Seufzer, Aahs und Ooohs dabei raus. Mein Mann kriegt immer die Krise!

Die Projekttasche ist wunderschön geworden, tolle Stöffchen und auf der Vorderseite hat Marita einige ganz tolle Zierstiche verwendet.
Der Mug Rug und die Schokiverpackung sind aus besticktem Kunstleder, soo schön! Ich musste gleich schmunzeln und freue mich schon auf die Weihnachtszeit.
So habe ich gleich etwas für dieses Jahr.

Gut - die Schoki wird aber vorher vernichtet :0)
Die Tasse hatte Marita selbst mit Fröhliche Weihnachten beschriftet. So habe ich diese Sachen schön eingepackt und in meine Weihnachtskisten verstaut, dann kann nichts kaputt gehen.....
Eine selbstgemachte Karte mit ganz vielen Sternchen war auch dabei.
Marita, du Liebe, ich habe mich richtig gefreut über die tollen Wichtelgeschenke,
 herzlichen Dank!


Diese schöne Weihnachtskarte hat mich auch gestern erst erreicht, sie ist von Bettina vom Blog " Die kreative Nadel". Der Brief war ganz dick, es lag nämlich noch
 ein wunderschöner Fröbelstern aus Stoff darin. 
Was habe ich mich gefreut, Bettina, herzlichen Dank auch an Dich!

Vielen lieben Dank nochmal an alle, die so lieb waren und mir geschrieben und so wundervolle Sachen geschickt haben. Egal ob Paket, Karten, Briefe oder e-cards :0)

verlinkt bei

Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)


Anleitung : Die Tasche aus dem Buchregal von Sannis Kreativsofa

Kommentare:

  1. Nach Weihnachten ist ja immer auch vor Weihnachten, liebe Ulrike, *kicher*
    Schön, so viele Weihnachtspost zu bekommen, bei mir ist aucb noch einiges unterwegs und ich hoffe nur, dass nix verloren gegangen ist....
    Die Büchertasche ist der Hammer schlechthin, unglaublich und so zauberhaft!!!
    Hab ein feines Wochenende und liebste Grüße von Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ulrike,

    na das ist doch mal eine neujahres Überraschung, sooo viele tolle Briefe und einer schöner als der andere. :) Bei uns ist es ganz ähnlich nur das die Kiddies dann noch herumturnen und auch mal schauen wollen oder noch besser auspacken. (hihi)

    Viele liebe Grüße deine häkelnde nähbegeisterte Andrea :)

    AntwortenLöschen
  3. Welche Idee mit der Büchertasche, wow. Das muss ich mir mal merken. Neujahrspost- was für eine Überraschung! Grüße von Rela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ulrike,
    na, dein Weihnachten war ja ein Füllhorn an Geschenken ;)
    Das mit der Buchtasche .... *gg* das hatte ich auch mal angedacht. Aber mir ging es da wie dir. Ich bin ja nicht der HP-Nerd, aber ein gutes Buch "schlachten"? Das bringe ich einfach nicht über's Herz. Wenn ich ein altes Buch verarbeite, dann nur, weil es kaputt ist. Wenn ich eines auf dem Fohmarkt finde. Denn meine eigenen pflege ich ja. Das sind schließlich Schätze!!
    Im übrigen ... Jetzt weiß ich auch, warum du Diät und Sport machst. Bei den vielen Leckereien die zu so bekommst!

    ♥liche Grüße
    Ellen

    AntwortenLöschen
  5. Super, da hast du ja sehr schöne Päckchen bekommen und die Tasche ist ja ganz toll.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  6. Servus Ulrike, cool und crazzy diese Harry Potter Tasche. Das passende Geschenk für dich.
    Jetzt werde ich schnell Sanni besuchen.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  7. Die Harry Potter Tasche stand über ein Jahr auf meiner to do Nähliste. Jetzt kann ich sie streichen. Obwohl vielleicht noch eine weitere geplant ist. 99 Prozent meiner Bücher hole ich aus dem Bücherhotel. Dort lagern inzwischen 500 000 Bücher und nicht jedes wird wieder zum lesen mitgenommen. Die meisten Buchhandtaschen landen dort auch wieder zum Verkauf.
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ulrike,
    was für schöne Überraschungen bei Dir eingezogen sind. Das ist bestimmt jedes Mal eine riesen Freude, wenn die Päckchen ankommen und es ans Auspacken geht. Die Harry Potter Tasche ist allerdings der absolute Knaller - und genau richtig bei Dir. Ich wünsche Dir viel Freude damit.
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  9. Na das ist ja ein ordentlicher Freutag! Und die Buchtasche ist echt eine geniale Idee! Freue dich daran!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  10. Ich denke, die Freude ist nach weihnachten genauso schön wie vorher, oder?
    Jedenfalls hast Du super schöne Dinge bekommen, damit kann man prima ins neue Jahr starten.
    Dir wünsche ich ein schönes Wochenende,
    lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ulrike,
    die Tasche ist echt der Hammer! Wahnsinn! Und so viele liebevolle Weihnachtspost - sooo schön! Ich freu mich sehr auf ein weiteres kreatives JAhr auf deinem Blog!
    GLG nach Dänemark
    CHristiane

    AntwortenLöschen
  12. Die Harry-Potter-Tasche haut mich total um, liebe Ulrike - kein Wunder, dass da dein Herzerl lacht! Und super, was dir sonst noch so alles ins Haus geflattert ist - lauter Freudenbringer!
    Ich wünsch dir und deinen Lieben eine tolles Neues Jahr,
    herzlichst, die Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2019/01/rund-um-weihnachten-und-das-neue-jahr.html

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ulrike,
    diese Buchtasche ist ja echt der Hammer. Sowas habe ich vorher ja noch nie gesehen und auch noch nie davon gehört. Ich habe gleich mal auf Sandras Blog gestöbert, einfach klasse.
    Dein Postbote hatte mit Dir die Tage ja allerhand zu tun, so viel schöne Post.
    Ich finde es richtig toll, ab und zu so nette Sendungen im Briefkasten zu finden. Gerade jetzt, wo eigentlich fast alles über Telefon, Email oder Whatsapp läuft...
    Schön!
    Ich wünsche Dir für 2019 alles Gute.
    Liebe Grüße von der Insel Rügen, Mandy

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Ulrike,
    die Bühertasche ist der HAMMER! Das ist ja sowas von genial mit den Buchdeckeln!
    Und über die ganze, liebe und wunderschöne Weihanchtspsots, die endlich noch bei Dir eingetroffen ist, freue ich mich auch sehr mit Dir :O)))
    Ich wünsche Dir einen guten und sicheren Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße nach Dänemark, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  15. Was man nicht alles aus kaputten Büchern machen kann. Unglaublich. Schön, dass deine Weihnachtspost noch angekommen ist. Meine Tochter hat ein Päckchen zurückbekommen. Angeblich nicht abgeholt, nur hatte ihre Freundin keine Nachricht bekommen. Das geht jetzt nochmal auf Reisen.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  16. Die Tasche ist ja echt der Hammer :) Die würde ich sofort umhertragen! Super schöne Idee!

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....
****************************************************************************
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ulrikes-smaating.blogspot.dk/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.

*****************************************************************************