Donnerstag, 5. Dezember 2019

Buchtip für Nadelflüsterer: Määh!

Alle Fotos wurden von mir gemacht und bearbeitet, die Rechte für Text und Bild
 liegen dafür natürlich beim Autor bzw. Verlag
Nun ist ja bald Weihnachten und die ein oder anderen suchen noch ein passendes Geschenk, deshalb werde ich Euch bis Weihnachten

 noch ein paar interessante Bücher vorstellen.

Määh!

Finnisches Design gestrickt und bunt bestickt


Autorin: Sanna Vatanen , Sami Repo
Erscheinungsjahr: 1. Auflage November 2019
Seitenzahl: 120 Seiten
Cover : 21 × 26 cm, Hardcover
Preis: 22,00 €

Klappentext:

"Erst stricken, dann sticken: tolle Muster in 3D-Optik

Zweifarbige Jacquardmuster mit Rauten, monochrome Muster mit Schneekristallen und Hebemaschenmuster, alles verziert mit Stickereien: Diese skandinavischen Muster sehen aufwändig aus, sind aber ganz einfach! Zuerst wird ein- oder zweifarbig gestrickt, dann mit bunten Garnen bestickt. So entsteht kunstvoll gestaltete Wintermode mit einer einzigartigen 3D-Optik:

• Stricken, sticken, filzen – nachhaltige Mode mit grafischen Mustern

• Detaillierte Strickanleitungen und Stickvorlagen für Handschuhe, Mützen, Stulpen, Socken und Tücher

• 20 Handarbeitsprojekte im skandinavischen Design von der Lappi-Mütze über gefilzte Hausschuhe bis zum Salmiak-Schal

• Infos zu nachhaltiger Wolle und handgefärbten Garnen sowie zu alten finnischen Schafrassen

Typisch finnisch: Wintermode aus nachhaltiger Wolle

Farbige Muster leicht gemacht: Die Modelle aus dem Strickbuch „Määh! Finnisches Design gestrickt und bunt bestickt“ sind der Geheimtipp für Strick-Anfänger, denen Fair Isle Techniken noch zu kompliziert erscheinen! Dank der monochromen Strickanleitungen müssen Sie sich beim Stricken nicht auf viele Fäden konzentrieren. Erst der zweite Arbeitsgang, das Besticken der Fäustlinge, Mützen, Halswärmer und Strümpfe, bringt zusätzliche Farbe und Pep ins Spiel! Für fortgeschrittene Handarbeit-Fans bietet die einzigartige Kombination aus Stricken, Sticken und Filzen einen neuen Twist und die Möglichkeit, weitere Techniken auszuprobieren. Die Autorin Sanna Vatanen, die viele Handarbeits-Workshops gibt und sich für den Einsatz nachhaltig hergestellter Wolle engagiert, empfindet die Kombination aus Stricken und Sticken als ebenso entspannend wie das Malen. Lassen Sie sich von ihren Strickmustern und Stickvorlagen für nachhaltige Wintermode inspirieren! "



>>HIER<< kannst du im Buch blättern...


Zur Autorin:

Sanna Vantanen setzt sich für den Einsatz nachhaltig hergestellter Wolle und das Wohl der Finnischen Landschafe ein. Sie strickt und häkelt nicht nur, sondern gibt auch viele Workshops rund ums Handarbeiten, engagiert sich für den Umweltschutz und ist sogar Bienenzüchterin. Mehr über die Autorin erfahren Sie auf Instagram (@unelmaknittingfactory).



Im Inhaltsverzeichnis springen einem gleich die tollen Projekte ins Auge. Es wird nicht nur gestrickt, sondern auch gefilzt und bestickt, was das Zeug hält :0)


Die wunderschönen Projektfotos machen Lust darauf, gleich die Stricknadeln hervorzuholen. 


Alle im Buch gebräuchlichen Abkürzungen und  Zeichen werden genau beschrieben, somit dürfte das Lesen der Strickschriften auch für Anfänger kein grosses Problem darstellen.


Hier sieht man so ein Zählmuster. Die schwarzen Punkte sind linke Maschen, die weissen Kästchen rechte. So entstehen ganz wirkungsvolle Muster
 nur aus rechten und linken Maschen.


Eigentlich sind diese Fäustlinge nur grau und weiss, durch das farbige Besticken werden sie ganz einigartig und wunderschön.


In den Anleitungen findet man ganz übersichtlich die Grösse, Masse, Materialbedarf, das Muster, die Maschenprobe und Hinweise, wo man die Strickschrift findet. 


Die Projektbilder bringen die kreativen Zellen auf jeden Fall zum kochen :0)



Wie man die Strickstücke bestickt, wird auch ganz genau erläutert. Hier fehlt mir ein bisschen die bebilderte Anleitung dazu.


Irre, wie sich so ein einfarbiger Schal mit ein bisschen Farbe verändern kann.

Am Ende des Buches findet man auch eine Liste aller verwendeten Garne mit weiteren Infos - darunter auch finnische, handgefärbte Garne.

Fazit:

Stricken ist die letzten Jahre wieder sehr in Mode gekommen, der Trend geht zurück zu natürlichen Materialien. Man setzt auf Nachhaltigkeit, Ökologie, Klimaschutz und umweltverträgliche Materialien. Auch das Wohl der Tiere liegt vielen am Herzen.
Man will auch weg von zuviel unnützem plastik - auch bei der Kleidung.

Wer schon einmal selbst gestrickte Pullis oder Socken getragen hat, weiss was ich meine :0) Sie tragen sich einfach total toll, man hat meist einzigartige Kleidungsstücke und fühlt sich beim tragen pudelwohl.

Nun ist mir dieses Strickbuch in die Hände gefallen und hat mich sofort angesprochen.
Glückliche Schafe aus Finnland... Finnisches Design....nachhaltig produzierte Wolle...

Schon beim durchblättern war ich voll begeistert, so schöne Projektfotos und tolle Beschreibungen. Man erfährt alles über die verschiedenen Schafsrassen, es gibt ganze 20 tolle Projekte zum nachnadeln und vieles mehr.

Was besonders ist: 
wenn man Mützen, Socken, Schals, Pulswärmer fertig gestrickt hat, kann man sie anschliessend aufhübschen und zu etwas Besonderem machen, denn sie werden zum Schluss mit bunten Garnen bestickt. Das sieht wirklich wunderschön aus und man muss beim Stricken nicht mit tausend Wollknäuelen hantieren :0)

Das gibt eine ganz besondere Optik und das " malen " auf der Wolle macht wirklich viel Spass, ist total entspannend. Diese neue Technik des stickens auf Wolle habe ich nämlich gleich bei einem Projekt ausprobiert und bin hin und weg. 

Ich werde ganz sicher etwas aus dem Buch nacharbeiten und mich mal ein bisschen nach Wolle von glücklichen Schafen umsehen!

Das Buch ist für alle Strickbegeisterten und Nadelklapperer uneingeschränkt zu empfehlen

Deshalb:
💖💖💖💖💖

Hier stimmt nicht nur das Preis-Leistungs-Verhältnis, sondern die ganze Aufmachung und der Inhalt des Buches! 
Werbung/Kooperation                                                           ***************
Dieses Buch wurde mir kostenlos, als Rezensionsexzemplar
vom .Stiebner - Verlag  zur Verfügung gestellt . 
Herzlichen Dank dafür!
Bei meinen Rezensionen handelt es sich um meine eigene Meinung,
 die in keinster Weise durch Autor oder Verlag beeinflusst wurde!

***************
Wie findet Ihr das Buch, kennt Ihr es vielleicht schon?

Verlinkt bei

Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

Kommentare:

  1. Liebe Ulrike,
    ein schönes Buch und sooo ein toller Titel. 😊 Stricken und Sticken scheint eine tolle Idee zu sein.

    Habe einen schönen 5.Dezember und liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🌲

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Ulrike,
    oh, was für ein wunderschönes Buch! Das muss ich auf meinen Wunschzettel schreiben :O)
    Vielen Dank für die so schöne und ausfhrliche Beschreibung!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße nach Dänemark, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  3. Das Buch habe ich auch schon ins Auge gefasst. Es vereint so wunderbar stricken, filzen und sticken. Danke fürs vorstellen.
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin mit ler Weile ganz fasziniert von den Strickmöglichkeiten.
    Von daher mag ich solche Bücher sehr gerne :)) Ich möchte auch noch einiges ausprobieren. Vor allem welche mit Muster ;)
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  5. Das könnte gut in meine Sammlung passen :-)

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  6. Das Besticken ist ja eine interessante Technik. Hab ich so bisher nicht gesehen.
    Da bin ich gespannt, was Du Dir als erstes nadelst.
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Ulrike,
    vielen Dank für den Tipp mit dem "Määh" Buch, den Titel find ich echt genial und die Anleitungen auch.
    Ich hab es sofort auf meinen Wunschzettel geschrieben.
    Ich habe auch noch einen Tipp für Strick und Schaf Freunde.
    In der Jugendherberge Schillighörn findet im Januar und Februar an drei Wochenenden ein Strickcamp statt, ich habe im November dran teilgenommen und war schwer begeistert.
    So was tolles "Stricken und Meer" mit echten Määh-Schafen ;-)
    Vorsicht Suchtgefahr.
    Liebe Grüsse von Conny

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Ulrike,
    das ist ja ein tolles Buch! Ich bin schon froh wenn ich normal gestrickte Socken ohne größerer Fehler und Woll-Katastrophen hin bekomme von so tollen Mustern kann ich nur träumen. Aber schön an zu sehen ist das Buch alle mal. Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ulrike, dieses Buch war mir auch schon ins Auge gefallen, das muss ich mir beim nächsten Mal unbedingt für den Laden mitbestellen. Das ist ja toll, danke für die tolle Vorstellung!
    Liebe Grüße Deine Ariane

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....
****************************************************************************
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ulrikes-smaating.blogspot.dk/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.

*****************************************************************************