Ein magisches Klammersäckchen oder Nix Spektakuläres...


oder "relativ unsprektakulär" 
um es mal mit Marions Worten vom Blog "Kunzfrau Kreativ" zu sagen. 
Dort habe ich nämlich einen Klammerbeutel entdeckt, 
der mich gleich zu mehr angeregt hat :0)

Meiner ist nämlich zu Hause mehr als unspektakulär und ist nur ein Beutel, der bei der Wäschespinne mit dabei war.


Kurz entschlossen hab ich mich an die Arbeit gemacht und mir die Vorlagen/das Schnittmuster bei Super Sarah heruntergeladen.

Die Stöffchen waren gleich klar :0) Und der Bügel sollte versteckt sein, wie bei Marion ....
Mein Klammersäckchen sieht aus wie eine Gryffindor Schuluniform.
Nun werde ich wohl immer mit Freude meine Wäsche aufhängen :0)

Als ich Marions Säckchen gesehen habe, wusste ich gleich wie ich meines haben wollte.
Ich hoffe, Ihr schlagt nicht gleich die Hände über dem Kopf zusammen :0)

Habt ein schönes Wochenende und geniesst das hoffentlich gute Wetter....



verlinkt bei

Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)



Kommentare

  1. Liebe Ulrike,
    dein neuer Wäschebeutel ist ja wohl sowas von genial. 😁 Die Schuluniform gefällt mir total gut. 👍

    Habe einen tollen Freitag und einen super Start ins Wochenende, deine nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  2. Ach Ulrike der ist ja toll geworden ...Das muss genau so sein, denn bei der Hausarbeit darf man ruhig auch ein bisschen Spass haben.
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Ne auf gar keinen Fall schlagen wir die Hände zusammen oder wo anders hin.
    Dein Wäscheklammerbeutelchen sieht super aus :))
    Ein echter Hingucker . Wirklich klasse geworden . Ich hätte gerne eins im
    Pippi Langstrumpf Design ....*gg .
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebste Ulrike,
    das Klammersäckchen ist wunderschön!
    Ich verstehe Dich sehr gut! Manchmal sehe ich auch etwas, und weiß genau, wie ich das für mich haben wollen würde ;O)
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start in ein
    sonnig gemütliches Wochenende!
    ♥️ Allerliebste Grüß nach Dänemark, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ulrike,
    du hast mir doch gleich am Morgen ein breites Grinsen ins Gesicht gezaubert! Was für ein tolles Klammerbeutelchen! Unspektakulär? Dass ich nicht lache! ;-)
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Na, wenn da das Wäscheaufhängen nicht verzaubert ist - deine Phantasie und deren Umsetzung sind genial,!!!
    Viel Spaß bei der Hausarbeit und liebe Grüße
    Erna

    AntwortenLöschen
  7. Oh man, bei dir tragen sogar die Klammersäckchen Krawatte. Vornehm. Es grüßt dich Rela

    AntwortenLöschen
  8. Hübsch, eine Zierde an der Leine. So ein Klammerkleidchen hatte ich mir vor Jahren auch mal genäht, es aber nie benutzt, denn ich komme mit dem Körbchen besser zurecht. Nobel, nobel, so mit Krawatte😊, gefällt mir.
    Liebe Grüße
    Susan

    AntwortenLöschen
  9. Sau cool! Glaub ich sofort, dass da das Wäsche aufhängen mehr spass macht...
    LG STarky

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ulrike, die Nachbarn werden sich fragen warum du jetzt immer so ein Grinsen im Gesicht hast beim Wäsche aufhängen. (Lach) Lass sie sind eben Muggel!
    Super Idee! Sieht total cool aus.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  11. Servus Ulrike,je länger ich von zu Hause weg bin umso mehr Vorsätze habe ich. Auch ein neues Klammernsäckchen will ich dann nähen.
    Lg aus Baden von meiner Reha

    AntwortenLöschen
  12. Servus Ulrike!
    Mein Gott, wie entzückend! Kleidchen für Klammern hab ich schon gesehen, aber so ein schickes Ding mit Krawatte gibt es definitiv nur bei dir! Liebste Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Ulrike,
    das Teil gefällt mir. Sieht total schick aus.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  14. Hihi, ich freue mich, dass ich dich angefixt habe. Und witzig finde ich dein Klammerkleidchen. So haben unsere Klammern jetzt ein schönes Zuhause!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  15. Oh, wie gut mir das gefällt! Ganz klar, dass du einen ganz speziellen Klammerbeutel haben wolltest - ganz, ganz toll ist das!
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  16. Also wirklich, vornehmer geht's nicht liebe Ulrike, richtig cool.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  17. Oooh.. ich bin ganz verliebt in Dein Klammersäckchen, liebe Ulrike. Ich mag Klammersäckchen sehr. Ich finde sie hübsch und praktisch. Und draußen getrocknete Wäsche riecht soooo gut! Hab' ein schönes Wochenende, Du Liebe! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  18. So ein Klammerbeutel hat nicht jede, ein unikat durch und dirch.
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  19. Natürlich wie eine Gryffindor Schuluniform, wie auch sonst?
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  20. Das Klammersäckchen ist ja großartig! Vielen Dank für's Zeigen. Meins ist ein Kleidchen mit Geschichte - es wurde in den frühern 1980er Jahren von der Mutter meiner DDR-Brieffreundin genäht. Langsam müsste es mal ersetzt werden, aber ich mag mich nicht davon trennen (und kann leider nicht wirklich nähen, sonst fiele mir die Trennung nicht so schwer).

    Eine gute Woche wünscht Sabine

    AntwortenLöschen
  21. ♥Wie goldig liebe Ulrike♥

    Herzliche Wochenendgrüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Ulrike,
    die Idee ist absolut genial.
    Jetzt ist sogar dein Klammersäckchen im HP-Style.
    Ich bin echt fasziniert wie Du auf solche hammer Sachen kommst!!!
    Ganz liebe Grüße
    Andrea ♥

    AntwortenLöschen
  23. Na der ist ja niedlich. Ich zeige das lieber nicht meiner Tochter - grins.
    Liebe Grüße Carolyn

    AntwortenLöschen
  24. Du bist echt der Hammer Ulrike, es zu schaffen, sogar aus einem Klammerbeutel ein Harry-Potter- Unikat zu zaubern, da bleibt mir nur vor staunen der Mund offen. Das ist soooo genial !!! Potterige Grüsse aus Frankreich sendet Dir Robina

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....
****************************************************************************
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ulrikes-smaating.blogspot.dk/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.

*****************************************************************************