Samstagsplausch #26.20: Adieu Schule!


Ich geb´s zu: so eine Hitze ist absolut nichts für mich!
Diese Woche hat mich schon gehörig geschlaucht, im Schlafzimmer waren es um die 28 Grad und kein Lüftchen bzw. Abkühlung in Sicht. Wenn ich abends vorm Dienst nochmal in mein Bett wandere - so um 19 Uhr - steht meist noch die Sonne auf dem Fenster. 
Trotz Verdunkelungsrollo  ist es unangenehm....

Schon letzte Woche war für meine Jüngste Tochter der letzte Schultag in der Folkeskole, 9. Klasse. In Deutschland wäre das die 10. Klasse, weil die Kinder hier ja in der 0. Klasse starten und nicht wie in Deutschland mit der 1. Klasse.

Durch Corona ist alles anders...
Normal wird hier die Dimission richtig gefeiert, mit Musik, Gesang, Ansprachen im grossen Rahmen eben. Das war für diesen Jahrgang nicht möglich, bis zuletzt wussten wir gar nicht, ob überhaupt eine Verabschiedung stattfinden kann. 
Die Kinder konnten am letzten Schultag keinen Umzug durchs Dorf machen, durften keine Karamellen schmeissen, usw.

Am Donnerstag war dann auch die offizielle Verabschiedung von 18 - 19 Uhr in der Aula. Nur die jeweiligen Klassen nacheinander, mit Eltern,sonst keiner.


Meine Tochter (rechts) mit ihrer besten Freundin
 - nun trennen sich zumindest die schulischen Wege...

Schon ein komisches Gefühl, das war nun das letzte Mal. Sie geht ab August auf das Handelsgymnasium in Aalborg. Das bedeutet zwei Stunden Busfahrt jeden Tag, lange Unterrichtstage und bestimmt viel Arbeit.


Es wurde trotzdem Musik gemacht von der Musikgruppe - u.a. Lieder von Bruno Mars und noch was Traditionelles. Nur mitsingen ging nicht, 
aber mit den Füssen wippen war erlaubt :0)

Der Schulleiter hat eine Rede gehalten, diesmal nicht sehr offiziell, ohne Anzug und Schlips. Wobei ich mir sicher bin, das er bei diesen Temperaturen nicht besonders traurig darüber war. Die Lehrer haben von der Klasse noch Blumen und Gutscheine überreicht bekommen, keine Umarmung, kein Drücker- nur eine Berührung mit den Ellenbogen.

Dann wurden die Abschlusszeugnisse verteilt und draussen noch Fotos geschossen, 
auch von der ganzen Klasse.

Nun steht ihr ein bestimmt auch spannender neuer Teil ihres Lebens bevor und ich hoffe, das sie das gut meistern wird. In drei Jahren wird dann vielleicht ein schöneres Dimissionsfest stattfinden, hoffentlich mit grossem Galaball, eben ein Studentenfest.
Wer weiss...

Kinder, wie die Zeit vergeht! ich werd alt und wehmütig. 

Nun schau ich mal, was bei Euch so die Woche los war :0)


verlinkt bei

Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

Kommentare

  1. So ist das leider in Coronazeiten, mir tun alle Schüler dieses Jahr leid.
    Aber ändern können wir es nicht, nur hoffen, dass mit dem richtigen Verhalten sich die Situation verbessern wird.
    Davon gehe ich allerdings im Moment nicht aus.
    Deiner Tochter jedenfalls alles Gute zum Schulabschluss und für die nächste Schule drücke ich die Daumen, dass packt sie schon.
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankeschön Nicole, das wird ja auch leider ganz vielen so gehen... Hab noch ein schönes We und ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

      Löschen
  2. Ach, da klingt ein ordentliches Wehmutsgefühl durch. Ein neuer Lebensabschnitt und dann mit so einem Ende. Aber Gratulation an Deine Tochter.
    Es wird sicher eine gute neue Zeit.
    Ganz liebe Grüsse und ein schönes Wochenende
    Nina

    AntwortenLöschen
  3. Servus Ulrike!
    Das ist eine großer Schritt und es ändert sich vieles. Ich gratuliere deiner hübschen Tochter und wünsche ihr für den neuen Lebensabschnitt alles erdenklich Gute. Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen
  4. Bei uns wird es auch einen mageren Schulschluss geben. Ob wir Händeschütteln dürfen? Es ist zum Weinen. Letztes Jahr ist mir noch eine Schülerin um den Hals gefallen ... Geniess die Ferien! Liebe Grüsse von Regula

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen, zunächst einmal zum Samstagsplausch. So viel Zeit möchte sein... und herzliche Gratulation zum Abschluss der jüngsten Tochter. Das sind im Übrigen zwei wunderhübsche Mädchen. Es war bestimmt eine stimmungsvolle Feier. Alles Gute für die kommenden Schritte!

    Sommersproßsonnige Grüße von Heidrun

    AntwortenLöschen
  6. Ja für Abschlussklassen ist die momentane Zeit nicht sehr schön. So eine offizielle Abschlussfeier ist schon immer schön. Für unsere Azubi's steht leider auch nocht nicht fest, ob eine Abschlussveranstaltung stattfinden wird. Das finde ich ganz besonders schade. Meinen Lehrgang betreue ich seit Beginn an und so würde ich es schon schön finden, wenn es wenigstens eine kleine Veranstaltung vielleicht getrennt nach Lehrgängen geben könnte!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  7. Servus Ulrike, danke für deinen lieben Kommentar bei mir.
    Sommerwetter ist herrlich ABER muss es da so furchtbar heiß sein. Ich mag das auch nicht aber in Wien geht es noch bei unter 30°C.
    Alles gute für dein Mädel, ein neuer Lebensabschnitt beginnt.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ulrike,
    mir geht es als Mutter auch immer so. Mit sehr gemischten Gefühlen begleite ich sie in die neuen Abschnitte. Ich bin mir sicher deine Tochter schafft das und wird ihren Weg gehen. 😁 Auch wenn es für alle anders werden wird.

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  9. Erstmal herzlichen Glückwunsch für die Tochter. In diesem Jahr ist vieles anders. Hier heißt das Motto "Alles wird gut!"
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ulrike, ach was hast Du für eine hübsche Tochter . Ich gratuliere ganz ganz herzlich und freue mich mit Dir über den Abschluß und wünsche alles alles Gute für den weiteren Lebensweg.

    Herzliche Grüße kommen von
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Ulrike,
    bei uns haben gerade auch die Ferien begonnen und die diesjährigen Abschlußschüler tun mir schon etwas leid, dass sie wegen Corona nur beschränkt feiern können bzw. dürfen.
    Trotzdem meinen herzlichen Glückwunsch zum Abschluß deiner Tochter.
    LG Doris :o)

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....
****************************************************************************
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ulrikes-smaating.blogspot.dk/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.

*****************************************************************************