Eine Erinnerungstasche aus Granny Sqaures


Wie versprochen zeige ich heute die fertige Tasche. Ich habe wohl genau den Geschmack getroffen und meine Kollegin hat sich sehr über das Ergebnis gefreut :0)
Es ist eine moderne Tasche aus den Granny Squares ihrer verstorbenen Mutter entstanden.
Eine Erinnerung, die man nun bei sich haben kann.


Der Trageriemen ist aus leder, hat Karabinerhaken bekommen und ist mit Nieten befestigt worden. Allerdings war er zu lang und ich hab ihn nochmal mitgenommen und überarbeitet. Ich Drösel hab allerdings vergessen, nochmal ein Foto zu machen. 
In der neuen Version ist er nämlich in der Länge verstellbar...


Ich habe lange überlegt, ob ich auch aussen etwas machen soll und bin dann auf Upcycling gekommen :0) Kurzerhand habe ich eine Jeanstasche aufgenäht, diepeppt das ganze etwas auf, macht es moderner. Als kleinen Blickfang habe ich noch einen Knopf aufgenäht.



Die Tasche ist gewollt etwas schräg aufgenäht.


Ein kleiner Taschenbaumler, der zum Innenstoff passt.


Am Zipper hab ich ein Bienchen angebracht, so lässt er sich leicht öffnen :0)


Für das Innenleben habe ich einen farblich passenden Stoff von Timeless Treasures ausgewählt. Den Stadtplan von New York - er hat alle Farben, 
die auch in den Grannys vorkommen. 

Ich habe den Stoff zum Zipper hin mit Leinenstoff farblich abgesetzt. Einfach um nochmal einen Akzent zu setzen...


Hier kann man die Reissverschlusstasche prima sehen. Ich hab auch aufgepasst, das die Freiheitsstatue nicht kaputtgemacht wird :0)
Am Zipper hab ich einen kleinen  Nurse Charm angebracht.


Ich konnt nicht widerstehen, für eine Krankenschwester muss ja schliesslich auch noch was passendes eingearbeitet werden,oder?!
Also hab ich die Tasche innen mit "Pflastern" gefüttert :0)


Eine kleine Schwesternhaube....


Bei den Einschubfächern habe ich ein Webband angenäht mit Schlüsselring, so kann man einen Karabiner mit Schlüsseln einhaken und verliert sie nicht.


Nochmal ein Blick ins Innere...
Ich habe eine komplette Tasche genäht, die ich dann in die Häkeltasche  eingesetzt und per Hand festgenäht habe. Da die Tasche mit einem leichten Vlies verstärkt wurde, musste ich das so machen. Sonst würde das Vlies zwischen den Grannys rauskommen, das sieht dann nicht schön aus. 


Die Arbeit hat sich gelohnt, wie ich finde, denn sogar mir gefällt die fertige Tasche richtig gut. Die Idee mit den Lederriemen gefällt mir sehr, das werde ich sicher wieder machen, wenn ich die nächste Tasche in Angriff nehme.

verlinkt bei

Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)


Kommentare

  1. Liebe Ulrike,
    die Tasche ist super schön geworden. 😁 Da hast du deinen Stoffschrank ja ordentlich geplündert um diese tollen Stoffe zu vernähen. Ein echtes Unikat und einfach nur toll! 👍

    Habe einen schönen Start ins Wochenende.... ich freue mich auch schon auf nächste Woche. 😁

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  2. Liebe ulrike, wow, die Tasche ist einfach toll geworden. Wie gut, dass Du genau die passenden Stoffe vorrätig hattest.
    Eine wirklich schöne Erinnerung.
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebste Ulrike,
    Du hast da ein bezauberndes Stück geschaffen! Diese Tasche wird sicher sehr in Ehrne gehalten, allein schon wegen der liebevollen Erinnerungen! Du hast soviel tolle kleine Details eingebaut, das ist wirklich ein Schmuckstück geworden und wird viel Freude bereiten!
    Hab einen schönen Tag und einen guten Start in ein gemütliches Wochenende!
    ♥️ Allerliebste Grüße nach Dänemark, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  4. MEGA, das hast du super hinbekommen. Da bekommt die Kollegin eine zukünftige Lieblingstasche. Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  5. Die würde ich auch sofort nehmen. Obwohl ich keine Taschen mag. Wirklich gut gelungen und alle Extras, die man sich nur wünschen kann.

    AntwortenLöschen
  6. guten Morgen liebe Ulrike
    sehr schön geworden alle Achtung !!!!!!
    LG Herta

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Ulrike,
    ich glaube du hast dich wieder selbst übertroffen.
    So geniale Details und so liebevoll gestaltet.
    Ich bin sehr begeistert.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  8. Die Tasche ist ja ein tolles Unikat, da stecken vereint viel Liebe zu Detail und Erinnerungen drin.
    Begeisterte Inselgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Da hast du aber eine umfangreiche Arbeit hineingelegt. Es sieht alles sehr durchdacht aus und die netten praktischen Kleinigkeiten, perfekt. Beste Grüße von Rela

    AntwortenLöschen
  10. Servus Ulrike, die Erinnerungstasche ist einzigartig und modern geworden. Der verstorbenen Mama hätte das sicher auch sehr gut gefallen.
    So viele schöne Details, ein Unikat und eine schöne Erinnerung.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  11. Die Tasche ist toll geworden, ein schöne Erinnerungstasche. Schön finde ich auch die vielen liebevollen Details.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ulrike,
    diese Erinnerungstasche ist wunderschön geworden und wird bestimmt auch oft getragen, denn mit all den Extras ist sie auch praktisch. Das hast du toll gemacht!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Erna

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ulrike,

    was für ein Meisterwerk!! So toll ist die Tasche geworden mit all den kleinen süßen Details ist sie perfekt und wird sicherlich mit viel Herz am Herzen getragen werden. Ein besonderes Erinnerungsstück für Deine Kollegin.

    Herzliche Grüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Ulrike,
    wunderbar gearbeitet und mal wieder deine ganze Liebe hineingesteckt.
    Die kleinen Details und auch die Innenfutter so schön gewählt das ist eine ganz tolle Erinnerung. Die Tasche wird bestimmt sehr viel getragen.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....
****************************************************************************
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ulrikes-smaating.blogspot.dk/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.

*****************************************************************************