Freitag, 28. August 2020

Märchenhaftes 2020: #08.20 Katzenjammer...


Also klar, wenn man Katzenjammer hat, braucht man vielleicht eine Schlafmaske,
 die alles etwas abdunkelt :0)


Bei Maikaefer dreht sich diesen Monat alles um das Märchen "Der gestiefelte Kater"
Da musste sich doch was finden lassen :0)


Bei treasurie habe ich einen Anleitung für eine Schlafmaske gefunden und 
sie schnell mal katzentechnisch abgewandelt...

Also mussten Ohren dran, Nase, Augen und Schnurrhaare dran....
Sonst sieht es ja nicht nach Katze aus!


Ich hatte noch passendes Gummi, das ein bisschen breiter ist 
und einen tollen Stoff für die Rückseite. 

Die Maske soll nicht nur bei Katzenjammer helfen - vielleicht kann ich dann tagsüber ja besser schnorcheln, wer weiß....


Das tolle Buch, das ihr hier im Hintergrund sehen könnt, werde ich Euch nächste Woche bei mir im Blog vorstellen :0) Es hat ebenfalls gaaanz viel mit Märchen zu tun,
 wie Ihr sehen könnt....

verlinkt bei

Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

Kommentare:

  1. Liebe Ulrike,
    deine neue Schlafmaske sieht super aus. 😊 Auch ohne Katzenjammer wird sie für schöne dunkle Stunden sorgen. Ich finde den Rückseitenstoff auch super schön. 🐱

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ulrike, na wenn diese tolle Maske nicht süße Träume beschert, weiß ich auch nicht ;o) Super Idee für Maikas märchenhaftes Jahr, bei dem ich irgendwie auf der Leitung stehe...
    Liebe Grüße an Dich und ein schönes Wochenende
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Idee zum Thema:) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ulrike,
    wie süß ist die denn! Lach! Das hast du super umgewandelt! Und klar die Schnurrhaare , die mussten sein!
    Liebe Gtûße, Marita

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ulrike,
    eine Miezen-Schalfmaske, herrlich :O)))
    Ich bin schon sehr auf das neue Buch gespannt!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start in ein entspanntes Wochenende!
    ♥️ Allerliebste Grüße anch Dänemark, mit einem ganz lieben Drücker, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  6. Die Schlafmaske sieht allerliebst aus.

    Schönes Wochenende
    Zottellotte Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja allerliebst...ganz wunderbar!
    Liebe Grüße
    SUsan

    AntwortenLöschen
  8. Ist das süß geworden liebe Ulrike. Nach Katzenjammer sieht es nicht aus, einfach herzallerliebst, das sieht sicher nett aus wenn man im Bettchen liegt und ein Katzengesicht auf den Augen hat :-))))

    Herzliche Wochenendgrüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  9. Die-kreative-Nadel.com28. August 2020 um 22:29:00 MESZ

    Ulrike, mit dieser Schlafmaske wirst Du sicher wunderschöne Träume haben. So eine märchenhaft tolle Idee.
    Ganz liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  10. Sensationell, liebe Ulrike.
    Viele Grüße
    Anni

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Ulrike,
    die Schlafmaske sieht toll aus.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  12. Ov wie zauberhaft... auch ganz ohne Jammer. Da wäre auch der Kater aus dem Märchen ganz sicher begeistert. Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen
  13. Das ist eine tolle Idee. Die Maske sieht super aus. Da wünsche ich dir schöne Träume. Schlaf gut!
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  14. Oh wie süß! Da hat Frau dann sicher süße Träume! Viel Spaß damit und Katzenjammer braucht man nicht.
    Liebe Grüße Elke

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....
****************************************************************************
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ulrikes-smaating.blogspot.dk/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.

*****************************************************************************