Freitag, 4. September 2020

Update Winkelgasse Quilt: Ollivanders Zauberstäbe...


Halbzeit!
Vier Blöcke von acht sind geschafft...

Meine Winkelgasse  kommt langsam wieder voran, ich habe  nun die erste Hälfte des Quilttops fertiggestellt :0)
Die Wahl fiel auf Ollivanders Zauberstabladen...

⇒ Ollivanders ist das Fachgeschäft für Zauberstäbe in der Winkelgasse.
Auf dem Ladenschild steht, das der Laden seit dem Jahr 382 v. Chr.
beste Zauberstäbe aus eigener Herstellung anbietet. 
Geführt wird der Laden von der Familie Ollivander,
 die seit Generationen Zauberstäbe herstellt. 
Im staubigen Schaufenster liegt auf einem purpurroten Kissen ein Zauberstab. 

Ein helles Läuten der Ladenglocke ertönt, wenn Kundschaft den Laden betritt. Der dunkle Innenraum wirkt sehr alt, eng und karg und die einzige Einrichtung des leer wirkenden Ladens ist ein storchenbeiniger Stuhl und ganz viele Regale an den Wänden, die vom Boden bis zur Decke mit länglichen Schachteln gefüllt sind.
 In jeder dieser Schachteln befindet sich ein sorgsam verpackter Zauberstab. In den hinteren Räumen befindet sich vermutlich die Werkstatt und das Lager für die Zauberstab-Ausgangsmaterialien.

Garrick Ollivander, ist zugleich Geschäftsinhaber und einer der berühmtesten Zauberstabmacher. Der Zauberstab sucht sich seinen Zauberer!. Wenn Zauberer und Zauberastab zueinandergefunden haben, kommt ein Funkenregen aus der Zauberstabspitze und er reagiert eindeutig


Meine Planung für den Shop...
Das Haus sollte in den Farben grau und blau erscheinen, die Ladenschilder in gelb oder gold. Später soll der laden mit dem Schriftzug bestickt werden und einem Einhorn. 


Das anthrazit sieht hierfast schwarz aus, in Wirklichkeit ist es ein dunkles grau.
Statt gelb habe ich diesen beigen Stoff mit goldfarbenem Muster genommen.


Das soll später etwas edler wirken. Ich bin gespannt wie alles bestickt wirkt, dann sieht man ja erst, was es für Geschäfte sein sollen :0)


Die obere Etage mit Balkon und schneebedecktem Dach...


Die Planung der oberen vier Böcke auf Papier...


und nochmal nebeneinander:

Ollivanders Zauberstabladen
Weasleys Wizarding Wheezes
Florean Fortescues Eisladen  und
Madam Malkins Modegeschäft

Der nächste Block wird wohl Eylops Eulenkaufhaus oder Qualität für Quidditch..


Pattern: SHOP HOP Quilt von Sew Fresh Quilts

verlinkt bei

Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)


Kommentare:

  1. Oh liebe Ulrike, bei Dir gibt es also auch ein Bergfest zu feiern ;o) Mich begeistern Deine Ideen zu den Häusern der Winkelgasse ja jedes Mal und auch Ollivanders Zauberstabladen bekommt ein tolles Gebäude, Super!!!
    Liebe Grüße an Dich
    Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine wunderbare Winkelgasse, liebe Ulrike. Ich kann mich nur wiederholen.. es wird zauberhaft!! Dir ein charmantes Wochenende. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ulrike,
    Olivanders Zauberstabladen gehört auf jeden Fall in die Winkelgasse und du hast das Haus wieder so toll genäht. 👍 Ich finde auch deine Planung super, ich müsste vielleicht auch mal so toll planen. Auf die nächsten Häuser bin ich schon ganz gespannt. 😁

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das wird fein, liebe Ulrike! Schön die Entstehung der Häuser virtuell mitzuerleben.
    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  5. Was für tolle Farben - vor allem dieses blau. Diese Winkelgasse wird wunderschön werden.

    LG
    Zottellotte Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ulrike,
    oh ja, ich kann mir das sehr gut vorstellen....
    Noch sieht das Haus ja sehr brav aus. (Im Gegensatz zu den Anderen). Aber das ist auch ein sehr seriöses Geschäft. Da sind die Farben genau richtig gewählt. Mit Stickerei und dem Einhorn wird das genau richtig wirken. Das wird toll!
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  7. Gern verfolge ich deine Arbeiten, auch wenn mir nur Harry Potter, Winkelgasse, Zauberstab... etwas sagen.
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ulrike,
    herrlich, deine Geschichte, die du zu deinem neuen Laden aufgeschrieben hast. Sicher ist das ein Detail aus Harry Potter... Auf jeden Fall gefallen mir deine bisherigen Blöcke sehr gut. Das wird ein schöner Quilt der Winkelgasse werden.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  9. Servus Ulrike!
    Begeisterung macht sich breit und immer breiter! Deine Ideen zum Quilt sind herrlich. Liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen
  10. Deine Häuschen für die Winkelgasse gefallen mir sehr gut.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ulrike,
    das wird ganz, ganz toll werden! Die Schilderung von Ollivanders Zauberstabladen ist mir aus dem Buch gut in Erinnerung. So ein Laden mit ganz vielen Schachteln in den Regalen wäre so ganz meins! *lach*
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ulrike, bei deiner detaillierten Beschreibung von Ollivanders Zauberstablade läuft die Filmszene bei mir ab - super toll !! Das lieb ich bei dir, du läßt alles direkt aufleben in deinen Blogbeiträgen. Ich bin so begeistert von deinen Winkelgassenhäusern. Du solltest mit dem Gedanken spielen, nach dieser doofen C-Zeit mal eine HP-Ausstellung zu planen.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Ulrike, dein Winkelgassen-Quilt wird bestimmt ganz bezaubernd. Ich bin schon auf die nächsten Bilder gespannt.
    Liebe Grüße Carolyn

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....
****************************************************************************
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ulrikes-smaating.blogspot.dk/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.

*****************************************************************************