Freitag, 16. Oktober 2020

Trick or Treat - Halloween Lasagne Quilt

TRICK OR TREAT!

Aus meiner Jelly Roll sind zwei Teile entstanden, eins davon werde ich Euch heute zeigen können. Ich habe mich wieder mal an Neues gewagt :0)

Die Jelly Roll von Moda "Ghouls and Goodies" hatte ich mir beim Fat Quarter Shop ausgesucht, mein Gewinn bei Sew Fresh Quilts für meinen New York Häuserquilt.

Was kann man aus einer Jelly Roll nähen?

Das war die grosse Frage - denn es gibt echt tausende Projekte und Quilts aus Jelly Rolls. 

Ich wollte, das die wunderbaren Halloween Stoffe gut zu sehen sind. Also wollte ich nicht alles in kleine Teile zerschneiden. dabei bin ich auf "Lasagne Quilts" gestossen.

Diese Quilts werden aus ganz vielen Jelly Roll- Streifen genäht, dadurch sieht er wie geschichtet aus. Ich habe noch zusätzlich kleine unifarbene Quadrate eingefügt.


Entstanden ist ein Wandbehang für meine Küche - in der Herbstzeit :0)


Ein kleines Quiltlabel habe ich auch noch selbstgemacht

Ich liebe ja Halloween und auch den Herbst, orange ist ja bekanntlich meine Lieblingsfarbe. 

Nun ist mein Kaffee Quilt in der Schublade verschwunden und herrliche Halloweenmotive verzieren die Wand. Rein zufällig waren das genau die richtigen Masse.

Auf der Rückseite habe ich auberginenfarbenen Sternenstoff vernäht, dazu gibt es dann irgendwann noch eine Story, jetzt kann ich mich dazu noch nicht auslassen :0)


Zum Aufhängen habe ich wieder Ecken angenäht, er hängt einfach super, völlig glatt. 

Auch beim Quilting habe ich mich aufs Glatteis - sprich unbekanntes Territorium begeben. Ich habe mich mit Free Motion Quilting versucht. 

Der Wandquilt hat Spinnennetze als Muster bekommen :0) Hier sieht man auch die kleinen Quadrate gut, die ich eingefügt habe. das Binding besteht aus graugepunktetem Stoff. Ich habe es per Hand angenäht.


Ich liebe es, wenn so ein Quilt fertig geworden ist. Das erfüllt einen doch mit Stolz, wenn er dann an der Wand hängt. ich stehe ganz oft davor und schaue mir alles an. 
Vielleicht bin ich ja jetzt wirklich durchgeknallt :0)
Könnt Ihr das sehen? Im Binding ist noch ein kleines Halloweenbild mit eingefasst...


Beim Magic Crafts Bloghop 2020 geht es heute bei
Da ich ja nicht weiss, was Ihr so gewerkelt habt,
 ist das wirklich spannend und aufregend :0)
Dann hüpft gleich mal mit mir zusammen rüber zu Elfis Blog!

 verlinkt bei


Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

Kommentare:

  1. Moin Ulrike, da kannst du wirklich sehr stolz drauf sein. Ich bewundere ja alle die sowas nähen können. Was soll ich sagen? Ich finde ihn wirklich schön zu Helloween und Herbst:) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ulrike,
    nee, du bist nicht durchgeknallt nur Stolz und das darfst du auch sein. 😁 Außerdem geht es uns doch alle so, egal was wir selber machen oder ausprobieren. Ich finde deinen Quilt mega klasse und die Sternchen auf der Rückseite sind einfach genial. 😁

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbkombination ist Klasse.Mag ich auch sehr gerne :))
    Das Quilts gut hängen ist wirklich wichtig ;ohne sieht es komisch aus.
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  4. Wie schick!
    Ich muss mich bei Halloween leider sehr zurück halten, mein Großer hat da geradezu "panische" Angst. Es gab schon Jahre, wo ein Plakat am Straßenhang hing und wir die Strecke nicht mehr fahren konnte, weil er danach echt schlecht schlief.

    Schönes Wochenende
    Zottellotte Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Da kann Halloween ja kommen! Der Quilt ist einfach spitze!
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  6. Du kommst immer auf die lustigsten Ideen liebe Ulrike, ein Lasagne Quilt :-)) aber er sieht wirklich richtig richtig gut aus.

    Herzliche Wochenendgrüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ulrike,
    Dein Lasagne Quilt gefällt mir richtig gut. Eine amüsante aber wunder voll verarbeitete Idee.
    Ich hoffe ja, dass irgendwann mal wieder was von Harry Potter kommt :)
    Liebe Grüße
    Andrea ♥

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ulrike,
    der Lasgangequilt ist ja toll geworden, das muss ich mir mal merken, da kann man ja auch schon Reste verarbeiten!
    Ich wünsche Dir ein schönes und herbstbuntes Wochenende!
    ♥️ Allerliebste Grüße nach Dänemark , Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  9. Oh ja, es erfüllt einen immer mit Stolz, wenn so ein Projekt fertig ist. Und das auch mit recht. Schön halloweenig ist dein Quilt geworden!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Ulrike,
    der Lasagnequilt (lustiges Wort) gefällt mir sehr gut. Eine schöne Idee um Stoffreste zu verarbeiten. Ich denke ich sollt auch mal lieber kleinere Quilts nähen, anstelle der großen die dann halbfertig ewig in der Kiste schlummern...
    Liebe Grüße Carolyn

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ulrike,
    da, das Gefühl, welches Du da beschreibst, kenne ich auch. Wenn ein Quilt fertig ist und hängt oder benutzt wird, erfüllt mich das mit Stolz und Freude. Genauso geht es Dir mit Deinem schönen Halloweenquilt aus. Der ist wirklich ganz bezaubernd und hat einen schönen Platz in Deiner Küche bekommen. Ich bin schon gespannt auf die Geschichte zum Rückseitenstoff.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ulrike,

    toll ist der Quilt geworden und mir geht es auch jedes Mal so, wenn ich etwas fertig habe, schön :-) Die gequilteten Spinnennetze sind ja auch eine richtig tolle Idee!! Megaklasse! Ein schönes Halloween wünsche ich Dir schon mal, Deine Ariane

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ulrike,
    ein klasse Quilt ist aus diesem Gewinn, zu dem ich dir herzlich gratuliere, entstanden. Die Lasagne-Technik eignet sich hervorragend für die Verarbeitung von Streifen, das muss ich unbedingt auch einmal probieren. Ja, es ist ein tolles Gefühl, wenn ein Quilt fertig ist und seinen Platz gefunden hat.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....
****************************************************************************
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ulrikes-smaating.blogspot.dk/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.

*****************************************************************************