Donnerstag, 19. November 2020

Ein kuscheliger Ärmelschal - "Timeless Shrug"


Mal was völlig potterfreies für Euch, bevor ich Euch morgen meinen Weasley Weihnachtssweater zeigen kann :0)

Vor kurzem habe ich bei Claudia Holunder vom Blog "Alltagsbunt" einen tollen Ärmelschal entdeckt, in waldgrün. Das hat mein Herz gleich höher schlagen lassen.
Das hörte sich nicht nach so wahnsinnsviel Aufwand an und der Schal sieht einfach toll aus.

Erstens bin ich eine ausgemachte Frostbeule und zweitens hab ich Schulterprobleme :0)
Der Schal wärmt wunderbar die Arme und die ganze Schulter- sowie Rückenpartie!
Den musste ich haben...

Also nach Garn geschaut. Ursprünglich wird er aus zartem Alpakagarn gestrickt, mit doppeltem Faden und 8 mm Nadeln.
Aus Mangel an passendem Garn hier hab ich wieder Drops genommen, nämlich die Drops Flora (ein dünnes Garn aus Alpaka und Wolle) und die Drops Brushed  Alpaca
Die beiden Garne hab ich zusammen verstrickt. Leider gab es kein Grün zu der Zeit,
 aber rot ist auch fein :0)

Die Anleitung "Timeless Shrug" von Ocean and Yarn ist prima geschrieben und leicht nachzustricken, auch für Anfänger.


Der Ärmelschal wird nur an den Armbündchen zusammengenäht, ein sog. "Seelenwärmer"
Er ist ca. 125 cm x 62 cm gross und kuschelweich geworden.
Hier sieht man das Muster ganz prima...


Man kann ihn auch einfach als Schal tragen oder als Tuch umhängen. Ein Tausendsassa sozusagen, genau richtig!

Das Stricken entspannt meine Schultern komischerweise, dazu muss ich sagen, das bei mir die Arme aufliegen, denn ich kann nicht frei stricken. Ich hab beide Unterarme aufliegen, sonst geht das nicht. Dadurch geht es höchstens aufs Handgelenk,
 wenn ich zuviel werkele :0)

Anleitung "Timeless Shrug" von Ocean and Yarn

verlinkt bei
Nähfrosch- du für dich am Donnerstag, Froh und kreativUm Kopf und Kragen, 

Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

 

Kommentare:

  1. Liebe Ulrike,
    das ist doch perfekt und kalt wird deine Schulter jetzt auch nicht mehr. 😊 Eine schöne Farbe hast du dir da ausgesucht.... . 😍 Es freut mich zu lesen das Stricken deine Schulter entspannt.

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Schnellstrickmeisterin Ulrike :O)))
    Schon wieder ein Teil fertig, ein Ärmelschal, die Dinger find ich ja auch klasse :O)
    Ich wünsche Dir einen schönen und freundlichen Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße nach Dänemark, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  3. Hach, so ein Ärmelschal ist was tolles. Schade, das ich gar nicht gerne stricke.... Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. Feines Teil!
    Mich strengt Stricken in den Handgelenken an, nicht so in den Schultern.
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Oja, mit einem Ärmelschal liebäugel ich auch noch.
    Rot finde ich auch gut, bring doch bisschen Farbe in den Tag.
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Ulrike,
    toll,toll,toll, so ein Schal steht auch noch auf meiner Liste.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  7. Den würde ich ja gern mal getragen sehen. Iest sie jedfalls toll. LG starky

    AntwortenLöschen
  8. Ganz herzliche Grüße dir von Kathrin, ich stricke zZ auch einiges, Stulpen für mein Enkelmädchen und Mütze für meinen Enkeljungen

    AntwortenLöschen
  9. Zu diesen Schulter-Arm-Verfrorenen gehöre ich auch, vor allem wenn ich abends im umgeheizten Schlafzimmer noch lese. Also sollte ich dieses geniale Teil unbedingt stricken. Danke für den Hinweis.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....
****************************************************************************
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ulrikes-smaating.blogspot.dk/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.

*****************************************************************************