Dienstag, 12. Januar 2021

Stich für Stich zum Ziel 01/21: Es pottert wieder...


Erst einmal vielen lieben Dank für Eure Genesungswünsche. Seit Weihnachten bin ich nun schon krank, ich denke mal die Grippe. Die vierte Woche ist angebrochen....
Das Fieber ist weg, jetzt ist noch etwas Schnupfen und Kopfweh sowie die Abgeschlagenheit zurück. Das wird schon.
Gestern hab ich das erste Mal wieder ein bisschen vor mich hin gestichelt, 
denn heute ist ja Stich für Stich zum Ziel!


Da wollte ich wenigstens einen Ton von mir geben :0)


Ich habe also den Harry Potter Buchregal-Quilt aus der Einmottung geholt und ihn ausgebreitet. Dabei habe ich einige Stellen in der Umrandung gefunden, die noch fehlen. 
Die sollten jetzt endlich fertig werden.


Geschafft habe ich nun den ganzen unteren Bereich der linken Seite, d.h. dort ist der Quilt endlich fertig geworden :0)


Nun fehlte mir auf der echten Seite noch ein Bereich bei den Quidditchbällen und beim Phönix. Auch hier ist wieder ein Stück fertig und den Rest nehme ich mir für heute vor.


Dazu muss ich sagen, das ich mich erst nicht aufraffen konnte, hatte ich doch seit vor Weihnachten nichts mehr getan. Ich war so völlig platt.
Aber als die Decke da so lag, sind magische Energien rausgeflossen :0) Ich hab mich so darüber gefreut, das ich einfach angefangen hatte.
Dabei habe ich meine neuen Hörbücher angefangen, 
Harry Potter und der Stein der Weisen...
Ein völlig neues Stichelgefühl - ich konnte total abschalten und war ganz gebannt von der Geschichte. Die Nadel hat sich fast von allein durch den Stoff bewegt!
Ich dachte eigentlich, das ich das nicht kann - zuhören und was nähen....

Ich war so tiefenentspannt, das ich nicht mitbekommen hatte, das mein Mann die ganze Zeit was von mir wollte :0) Er hatte nicht mitbekommen, das ich Stöpsel im Ohr hatte *kicher*
Nun bezweifelt er ob das so das richtige Geschenk war....


Hier sieht man die leeren Bereiche gut, die noch fehlen.


Meine Quidditchbälle sind im Schatten gequiltet und bestickt worden. Nun sieht man das es Bälle sind, auch der goldene Schnatz ist dabei.

Was ist noch zu tun?
Also ganz klar, im Regal fehlt noch ein bisschen was, aber nicht so viel :0)
Das Quiltlabel muss drauf und ich muss einen zweiteiligen Tunnel und unten Ecken aufnähen.

Am 17. Januar 2018, also vor fast drei Jahren habe ich dieses Megaprojekt angefangen. Da hatte ich null Ahnung von FPP, quilten, Patchwork und dem Ganzen!
Das hätte ich niemals geglaubt, das ich sowas hinbekomme.
Dabei habt Ihr mir geholfen und das finde ich wirklich supertoll!
Ein ganz dicker Dank an Euch alle :0)

Für Stich für Stich habe ich in diesem Jahr noch genügend Projekte, wenn ich damit fertig bin, keine Sorge!




Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Ulrike,
    es freut mich sehr das du die Zeit mit deinem Quilt genießen konntest. 😊 Vielleicht solltest du ein Schild am Hobbyraum anbringen... damit jeder weiß das du dir mal kurz eine magische Auszeit nimmst. 😁
    Ich bin immer wieder begeistert wie toll der Quilt geworden ist! 💖

    Viel Spaß noch beim sticheln und viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ulrike,
    Harry Potter, wohin man sieht - kein Wunder, dass du die magischen Kräfte spürst ;-) Gute Besserung auch weiterhin und frohes Schaffen!
    Liebe Grüße Erna

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ulrike, der Quilt ist einfach traumhaft schön. So ein Kunstwerk braucht eben eine Weile.
    Weiterhin gute Besserung.
    Liebe Grüße Carolyn

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ulrike,
    ach dieser herrliche Quilt! Soooo schön ist er geworden und deine Quilterei ist echt der Hammer! Ich freue mich jedes Mal, zu sehen, wie du weitergekommen bist! Total schön! Und in meinen Fingern juckt es. Ich muss mal wieder mehr für mich tun, Soviel steht fest. Heute Abend will ich unbedingt mal wieder an mein MAschinchen - ich hoffe das klappt!
    Ganz liebe Grüße nach Dänemark
    Christiane

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ulrike, megastark sieht dein HP aus! Ganz große klasse was du da leistest, herrlich diese Flügelchen des goldenen Schnatz! und natürlich alle weiteren Details. Wie schön, dass du so selbstversunken daran arbeitest, die magischen Kräfte beflügeln dich. Hoffentlich auch bei deiner Gesundung.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ulrike,
    das ist so ein schöner Quilt! Und die letz6en paar Stiche *g* schaffst du doch mit Links und HP im Ohr.
    Viel Spaß dabei und schön, dass du auch dieses Jahr wieder bei der Linkparty mitmachst.
    LG Doris :o)

    AntwortenLöschen
  7. Das mit den Stöpseln ist hier auch so - da bekomme ich nichts mit und jede Menge Männer wollen was von mir. Ich liebe es aber, so abzutauchen.
    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  8. So ein schöner Quilt, ich kann mich gar nicht satt sehen. Immer wieder entdecke ich kleine schnuddlige Details, die vorher garantiert noch nicht da waren *zwinker*
    Viel Spaß noch bei der Gestaltung.
    Herzliche Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ulrike,
    wenn man sich überlegt, was Du an diesem Quilt alles ausprobiert und gelernt hast! Ist das nicht unglaublich? Und nun ist er schon so weit... Der goldene Schnatz ist goldig!
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  10. das ist so wunderschön, liebe Ulrike, erhol dich gut und sammle Kraft ! Ganz herzliche Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ulrike,
    es tut mir leid, dass du immer noch krank bist. Das muss doch hoffentlich bald weg sein. Dein HP-Quilt hat es verdient, aus der Einmottkiste befreit zu werden. Er ist doch schon fast fertig....halte durch, dann hängt er bald und erfreut dich jeden Tag.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  12. Wow der ist wirklich sooo schön. Kein Wunder, dass da positive Energien fließen. Ich bin immer wieder total begeistert, was du so quiltest.
    Lg starky

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ulrike - jetzt mit Harry Potter geht es gesundheitlich sicher bergauf - der "beflügelt" regelrecht. Du wirst sehen, du bist bald wieder ganz die "alte" ;-)
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Ulrike,
    da hat es dich ja böse erwischt. Habe mich schon gewundert nichts von dir zu hören. Ich wünsche dir gute Besserung. Deine Quiltsachen sind wunderschön. Harry Pottermuntet dichn bestimmt wieder auf. Mach's gut.

    Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....
****************************************************************************
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ulrikes-smaating.blogspot.dk/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.

*****************************************************************************