Mittwoch, 10. Februar 2021

Hygge-BOM: Im Garten der Weasleys


Auch beim Hygge BOM von Sulky by Gunold läuft es rund :0)
Ich habe wieder ein paar Blöcke zu zeigen...

Die Laterne finde ich besonders schön gelungen. Nun muss ich noch Blumen aufsticken, vielleicht die Blätter füllen, mal sehen. Das wird dann der nächste Schritt.


Weiter geht es in den Garten. Chaotisch mit Gnomen und Hühnern. Die Gnome sowie Blümchen werde ich noch aufsticken. 
Könnten direkt Dobbys Socken sein, die da rumhängen :0)


Die Tür gefällt mir besonders gut. Das soll eine Alraune werden, da muss ich ebenfalls die Sticknadel schwingen.


Das Huhn war nicht in der Vorlage, das hab ich mir selbst entworfen, 
hoffentlich kann man es erkennen *lach*


Diese drei Blöcke sind auch fertiggeworden. Ich musste die Herzen noch applizieren
Auch hier finden sich ein paar Potter Stöffchen -
Eulen, Brillen,der Schnatz, Briefe...

Bald geht es hier weiter, ich bleibe dran!



 

Kommentare:

  1. Liebe Ulrike,
    du sprüht ja vor Tatendrang. Das Huhn sieht klasse aus. 😍 Auch die Laterne ist dir gut gelungen. Ach eigentlich gefallen mir beide Blöcke oder eigentlich Bilder total gut. Ich finde es klasse wie sich alles zusammen fügt und wie du es so änderst das es perfekt passt. 😍

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ulrike,
    ja, Du scheinst nur noch an der Nähma zu sitzen? *lach*
    Das Huhn ist PERFEKT.
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ulrike, in dem Garten möchte ich jetzt sein. All deine stichtechnischen Umrahmungen sind klasse, herrliche Details zeigst du, das Huhn ist sehr gut gelungen. Einfach toll!
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ulrike,
    schöne Blöcke! Der Laternen-Block gefällt mir besonders. Die "Kirschblüte" ist da ja schon voll im Gange *g* Super Stoffauswahl!
    LG Doris :o)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ulrike,
    der Garten gefällt mir sehr. Das Huhn hab ich sofort erkannt.
    Schööööööööööööööööööööööööööööööööööön.
    Grüße aus dem verschneiten Dortmund.
    Jesse

    AntwortenLöschen
  6. Das Huhn kann man prima erkennen, die Gnome musste ich erst suchen...
    habe dann aber gelesen, sie kommen erst noch...grins.
    Das erste Bild mit der Laterne finde ich ein wenig französisch angehaucht, es hat so was von Paris, frag mich nicht warum. Einfach nur schön...
    Dir einen kuscheligen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Die-kreative-Nadel.com10. Februar 2021 um 20:36:00 MEZ

    Liebe Ulrike, die Blöcke sind wunderschön und das Huhn kann man natürlich gut erkennen.
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe´Ulrike,
    da musst der zeitumkehrer im Spiel sein - anders kann ich mir nicht erklären, wie du die ganzen tollen Projekte hinbekommst! Superschön!
    LG nach Dänemark
    CHristiane

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Ulrike, die Blöcke sind traumhaft schön. Woher nimmst du nur die ganze Zeit dafür? Ich beneide dich da echt für.
    Liebe Grüße Carolyn

    AntwortenLöschen
  10. Oh das sieht wieder toll aus. Und ich hab deinen Geburtstag verschwitzt. asche auf mein Haupt und alles Liebe nachträglich. Ich hoffe, du hast schön gefeiert.
    LG Starky

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ulrike,
    wow ist das hübsch geworden! Deine Blöcke sehen so schön aus, ganz ganz toll! Lieben Dank auch für die Verlinkung zum Creativsalat! Ich habe mich sehr darüber gefreut.
    Liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....
****************************************************************************
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ulrikes-smaating.blogspot.dk/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.

*****************************************************************************