Donnerstag, 18. Februar 2021

Meine neue Schatulle....


Mein Mann ist ja immer für eine Überraschung gut...
Fragt mich nicht, wo er dieses zauberhafte Stück aufgetrieben hat, mir ist jedenfalls an meinem Geburtstag ganz schön die Kinnlade heruntergefallen.

Das Holzkästchen ist handgearbeitet und wirklich wunderschön gemacht. 


Die Motive wurden mit Serviettentechnik aufgelegt, so sauber das man keinen Übergang oder auch nur die geringste Falte sehen kann. Ich hab das ja schon gemacht, es ist echt total schwierig alles so glatt hinzubekommen.

Es steht auf kleinen Metallfüssen mit Ornamenten, am Griff ist eine Quaste und ein kleiner Schnatz angebracht.  Aussen sind die 4 Häuserwappen aufgebracht, innen im Deckel das Wappen von Hogwarts. Der Boden ist mit Filz beklebt und am Rand ist ringsum eine Kordel aufgebracht worden, auch im Deckel...
Das Zeichen der "Deathly Hallows" findet sich direkt unter dem Griff.

Ich bin total begeistert, allein das Kästchen hätte schon für mich als Geschenk völlig ausgereicht, so toll!


Aber mein Mann hatte noch mehr Überraschungen parat:
eine Halskette mit dem Blitz in silber. Sie funkelt wunderschön...


Die andere Halskette stellt den Goldenen Schnatz dar und steht dem in nichts nach. 
Nun sind meine Sachen wunderbar in dem tollen Schmuckkästchen verstaut, ich freue mich wie Bolle - oder wie Sanni immer sagt: wie Schnitzel.... :0)


Meine Jüngste hat mir kleine und feine Ohrringe geschenkt - Monde....
Auf jedem Mond sind bunte Ministeine eingelassen in rot, orange, grün, blau und sogar rosa. Als die Sonne darauf fiel, haben sie wunderbar in diesen Farben geglitzert. 
Wirklich wunderschön!

Auch meine älteste Tochter hat mich sagenhaft überrascht, aber das zeige ich Euch nächste Woche. Es hängt schon in meiner Kreativbude...

verlinkt bei

CreativsalatNähfrosch- du für dich am Donnerstag, Froh und kreativFreutag,

Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)





 

Kommentare:

  1. Liebe Ulrike,
    deine Familie buddelt aber immer die schönsten Potterigen Dinge zu deinem Geburtstag aus. 😁👍 Die Truhe ist der Hammer 7nd man kann sie sicherlich lange bestaunen um alles zu entdecken. Aber auch dein neuer Schmuck....einfach ein Traum.

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  2. Uii, was für eine Familie!!!! Wirklich schön deine Geschenke:)))))) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. Servus Ulrike,
    ich bin beigeistert von Menschen wie deinem Mann, sie treffen mit Geschenken sowas ins Schwarze, sie machen sich wirklich Gedanken und kommen nicht ideenlos mit etwas daher, das man halt Geschenk nennt! Toll, ich freue mich mit dir - in diesem Fall wie ein Wiener Schniterl! Liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ulrike,
    das sind ja tolle Schätze die du bekommen hast, das Kistchen gefällt mir auch sehr.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  5. Deine Familie liebt dich und kennt dich gut. Das sieht man an den Geschenken.
    Es grüßt dich Rela

    AntwortenLöschen
  6. Wow! Eine tolle Verpackung für ein außergewöhnliches Geschenk, auch die anderen Geschenke sind wunderschön - hab viel Freude damit.
    Liebe Grüße Erna

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja ein echtes Schmuckkästchen, wundervoll.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  8. Mensch Ulrike, was für grandiose Geschenke!!! Und die Ketten solltest Du unbedingt tragen und nicht in der Schatztruhe verstecken! Auch wenn sie noch so schön ist ;o) Deine Familie ist ja mittlerweile genauso verzaubert wie Du, toll!!!
    Liebe Grüße an Dich und einen dicken Geburtstagsdrücker (leider viel zu spät, sorry)
    Katrin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....
****************************************************************************
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ulrikes-smaating.blogspot.dk/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.

*****************************************************************************