Dienstag, 9. März 2021

Mein magisches Nähetui - Der fahrende Ritter


Ich muss Euch doch unbedingt noch mein neues Nadeletui zeigen!
Ja, das kommt Euch bestimmt etwas bekannt vor, oder?
Bei der lieben Svea von "Tüdelbands Nähsammelsurium" habe ich im Januar im Blog das neue Gewand ihres Nadeletuis gesehen und war sofort hin und weg!

Soo toll! Der fahrende Ritter und das Hogwarts Wappen...
Da stand gleich für mich fest, das ich das unbedingt auch haben möchte :0)

Nun hat es doch noch etwas gedauert, ich habe auch überlegt ob ich ein reines Nadeletui möchte oder eine Nähmappe. Ich habe mich für letzteres entschieden - wenn ich wirklich mal unterwegs bin und Nähsachen brauche....tüdelüüüüü.....

Ich habe ein wenig getüftelt und mir dann einen eigenen Schnitt dafür gebaut.


Es ist dreiteilig geworden und ich habe durchaus ein paar Lieblingsstoffreste vernäht.
Es gibt ein Fach für den Nahttrenner, ein Massband, etwas Nähgarn. 
An den Ring kann ich Stickgarn binden. 


In der Mitte gibt es zwei Seiten aus Wollfilz für Nadeln.


Hier habe ich mir noch ein kleines Nadelkissen fest aufgenäht. So kann ich das Etui aufgeklappt hinlegen und das Nadelkissen benutzen :0)


Auch einen meiner vielen schönen Zierstiche habe ich verwendet. Der Sternchenstoff ist ein Rest von einem tollen Quiltprojekt, das ich Euch bald zeigen kann...


Das Fach für meine Schere - ich habe noch ein Stück Filz darüber angenäht, so kann die Schere nicht herausrutschen. Sogar eines meiner neuen Label habe ich vernäht....


Der Fahrende Ritter - der lila Stoff ist eigentlich noch einen kleinen Tick dunkler. Das Muster habe ich wieder von "Fandom in stitches"


Die Rückseite ziert das Hogwarts Wappen, wie bei Svea. Ich habe allerdings das H in schwarz genäht, so kommt es für mich deutlicher herüber.


Auch hier habe ich geliebte Reste aus älteren Projekten genommen :0)


Sogar ein schöner alter Metallknopf ist mir noch "über den Weg gelaufen"...
Seht Ihr mein Label? Ich liebe die Teile!


Ich könnte mein neues Etui den lieben langen Tag bestreicheln :0)
Es ist wirklich eine Zierde! In letzter Zeit habe ich viele Sachen für mich oder zum verschenken genäht, das macht wirklich Spass. 




 

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebste Ulrike,
    das Nähetui ist ja klasse! Da fällt mir gerade ein, sowas steht auch auf meiner neuen To-Do-Liste drauf, das alte ist mittlerweile ziemlich zerstochen *lach*
    Hab einen schönen Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße nach Dänemark,Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ulrike,
    kreisch - schon wieder Lila 💜
    Dein Etui ist zauberschön geworden und tatsächlich kann man ein Nähetui für unterwegs richtig gut gebrauchen.
    Der zuckersüßen Eulenstoff innen ist das i - Tüpfelchen!
    Herzliche
    Claudiagrüße

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ulrike,

    als ich es bei Svea gesehen hatte musste ich sofort an dich denken und nun hast du dir dieses Nähmappe gezaubert. Es ist einfach klasse, der Bus und das Wappen sind wieder mega schön. Ich mag die von dir genannte Seite total gerne. 😁 Viel Spaß mit deiner zauberhaften Nähmappe....

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  4. Moin, liebe Ulrike!
    Das ist eo echtes Prachtstück! Der fahrende Ritter ist total genial! Das würde mich auch nicht verlassen. Viel Spaß beim Nähen!!!
    LG Rike

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin beeindruckt liebe Ulrike, wie kann man nur so kreativ und schön nähen. Einfach nur Mega dein Prachtstück. Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ulrike
    Deine Nähmappe ist der Hammer, den fahrenden Ritter finde ich total g...., die Mappe müsste ich auch den ganzen Tag bestreicheln
    Liebs Grüessli Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Ulrike,
    deine Nähmappe ist so schön!!!! Einfach der Hammer! Ich habe noch gar keine Nähmappe, das müsste ich mal dringend ändern.
    Lieben Gruß
    Geli

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht toll aus! Sehr harmonisch gestaltet. Und aaaah, die Einhornstecknadeln! :D

    AntwortenLöschen
  9. Ohhhhh.. ist das zauberhaft. Auch als nicht ganz so potterfester Zuschauer erkenne ich das sofort. Klar, dass du das nicht mehr aus den Händen legst. Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht ja stark aus! Da kann ich auch gar nicht von Vorder- oder Rückseite sprechen, bei der Attraktivität musst du das Nadelheft ja aufgeschlagen drapieren ;-D. Auch die Idee mit dem kleinen Nadelkissen inwendig ist super.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  11. Servus Ulrike,
    da hast du dir aber wieder ein ganz tolles Teil genäht und jeder einzelne Stoff für sich ist ein Hingucker! Dankeschön fürs Zeigen beim DvD und liebe Grüße!
    ELFi

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Ulrike, dein Nähetui ist wirklich zauberhaft geworden. Ich finde die Aufteilung toll. Ja man sollte die Zierstiche wirklich viel öfter verwenden. Bei deinem Projekt kommen sie perfekt zur Geltung und die Motive sind toll genäht.
    Liebe Grüße Carolyn

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Ulrike,
    was für eine schöne Nähmappe!
    Viel Spaß daran und LG Doris :o)

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Ulrike, deine Nähmappe ist wirklich sehr schön geworden. Das Nadelkissen ist super praktisch. LG Vanessa

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Ulrike,
    du bist eine Meisterin an der Nähmaschine, eine tolle Nähmappe.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  16. Du übertriffst Dich selbst liebe Ulrike. Ich finde das genial was Du da aus Deiner Hutschnur zauberst, toll!!!!!!!!!!!!!!♥

    Herzliche Grüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Ulrike,
    bei Dir geht es tatsächlich magisch zu, schon wieder so ein tolles Teil. Wunderschön!
    In der Schule hatte ich mal ein ähnliches Etui, wir haben es dort selbst gebastelt/gestickt /per Hand genäht. Außen, also die Hülle bestickter AIDA Stoff und drinnen dann auch Fächer bzw. Seiten für allerlei Nähutensil und Nadeln. So ganz bekomme ich das nicht mehr zusammen, aber - ich freue mich sehr über die Erinnerung die ich nun durch Deinen Blogbesuch habe. UND ich glaube, ich brauche auch ein solches Etui und werde mir ganz bald was überlegen.
    Was Du auch immer für Ideen hast, bestimmt hat Du im Kopf eine lange Liste und arbeitest nach und nach ab, Leerlauf gibt es bestimmt nicht. Oder? ;)
    Ahoi von der Insel, hab noch eine schöne restliche Woche. Liebe Grüße, Mandy

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Ulrike,
    ich bin hin und weg von dem magisches Nähetui. Da hast du ja voll ins Schwarze getroffen!! Super schön geworden und ein absolutes Unikat!! Mach weiter so.
    Herzliche Grüße aus Heidelberg
    Annette

    AntwortenLöschen
  19. Liebes Herminchen,
    ein Traum - oh, der dürfte auch zu mir fahren, der fahrende Ritter! Superschön! Und ich habe mir gerade ganz genau deine Einteilung angeschaut... ich tüftele da auch gerade etwas...
    Also: ein echter Knaller! Ein echter Ulrike! Total Cool!!!!
    GLG nach Dänemark
    Christiane

    AntwortenLöschen
  20. Oh wie schön, und Hedwig die Eule ist auch mit von der Partie.
    Ein tolles Nähbuch, der fahrende Ritter gefällt mir besonders gut.
    Hast Du prima gemacht liebe Ulrike.
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Ulrike,
    ich bin absolut überwältigt von Deiner Kreativität. Da würde ich vermutlich auch 10000 x drüberstreicheln über sowas wundervolles. Einfach grandios!!
    1000000 Punkte für Dein Haus- ich glaube Du warst doch auch eine Hufflepufflerin :)
    Liebe Grüße
    Andrea ♥

    AntwortenLöschen
  22. Home made sewing cases are such a treat! I love all the nice little extra touches you added, including the button!!!

    AntwortenLöschen
  23. Lovely needle case, and I love your horse head pins too ;)

    AntwortenLöschen
  24. Ohhh Ulrike, ich bewundere deine Arbeiten ... vorallem alles, was mit Harry Potter zu tun hat ... Doch beim Nähen bin ich raus ...
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  25. Beim Anblicke deines umwerfenden Nadel-Näh-Etuis komme ich gleich ins Träumen und würde am liebsten sofort loslegen. Aber noch was anfangen, nein, ich muss erstmal an den angefangenen Sachen weitermachen. Schön zu lesen, dass es dir gut geht und du kreativ bist.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....
****************************************************************************
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ulrikes-smaating.blogspot.dk/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.

*****************************************************************************