Mittwoch, 31. März 2021

USA Quilt: Am Ende fügt sich alles zusammen....


Aus dem Panel und den genähten Polaroidblöcken sollte ja irgendwie ein schöner Quilt zum Geburstag meines Mannes entstehen.


20 Blöcke habe ich schliesslich im Quilt unterbringen können.
Davon vier Stück mit besonderen Hintergrundstoffen.


So sieht jetzt das fertige Top aus. Um das Panel herum habe ich einen Streifen mit Stadtplanstoff von New York City genäht. 

Dann habe ich die Polaroidblöcke zu Streifen genäht. Damit die Länge hinkommt, habe ich an den Enden noch mit dem roten Stoff in Streifen experimentiert.
Einmal trifft die Naht nicht so hundertprozentig, aber egal - ist schliesslich Handarbeit :0)

Dann kommt nochmal ein Streifen mit dunkelblauem Sternenstoff. Hinterher kam mir dann der Gedanke, das ich beim Muster besser hätte aufpassen können, wegen den Sternen. 


Auf dem Panel ist die Route 66 drauf...


Die Rückseite - was Spezielles...
Das war einmal die Bettwäsche seines Sohnes, der jetzt auch schon 33 Jahre alt ist. Die Bettwäsche ist mindestens 21 Jahre alt und wurde danach noch an die Mädchen "weitervererbt". Sie war schon aussortiert von meinem Mann und lag beim Altkleiderstapel.
Mensch, das geht nicht! Ich hab sie klammheimlich eingesackt und versteckt :0)
Denn man glaubt es nicht, der Stoff war zwar ein klein wenig ausgeblichen, aber der Stoff top in Ordnung. Keine Löcher und nicht mürbe...

Nicht, das ich geizig war oder so...
aber der Stoff hat wunderbar gepasst und ausserdem hat er ja eine Bedeutung und einen Erinnerungswert, oder?


Natürlich war er etwas zu schmal, aber die Länge war prima. 
Ich habe in der Mitte noch einen Streifen aus schönen Stöffchen eingenäht und so macht er auch optisch noch mehr her.

Nächstes Mal zeige ich ihn fertig gequiltet und mit Binding :0)
Das Binding ist auch nochmal besonders...


 

Kommentare:

  1. Liebe Ulrike,
    einfach nur wow, wie du die Ideen und Stoffe aus dem Ärmel schüttelt. Letzte Woche gab es gefühlt die Blöcke zu sehen heute ist das Top inkl. Rückseite fast fertig. 😍👍😳 Das hat nichts mit Geiz zu tun. Aber wenn etwas noch gut ist dann kann es auch weiter verarbeitet werden! Außerdem ist der Stoff doch große klasse und dein Mann wird Augen machen. 😊

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ulrike, diese Rückseite passt so etwas von perfekt. Das war Vorsehung den Stoff verschwinden zu lassen. Oder hast du es da schon geplant?
    Auch das Top ist absolut gelungen. Ja die Sterne so etwas habe ich auch schon gedacht an meinen Quilts ich hatte.mahr auf das Muster achten sollen. Aber irgendwo hat das so auch seinen eigenen Charme.nivh mag es wenn es Mal nicht ganz symmetrisch ist. Das Panell würde auch meinem Mann gefallen. Den Quilt wird dein Mann lieben!
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  3. Servus Ulrike,
    ich hab einfach nur Herzchen (oder soll ich eher Sternchen sagen?) in den Augen!!! Solltest du einmal - aus welchen Grund auch immer - Platz brauchen, hüstel, meine Adresse hast du ja, hüstel! Nein, Spaß beisiete, die Freude deines Mannes kann ich mir sowas von gut vorstellen, das Teil ist ja mehr als grenzgenial geworden! Liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ulrike,
    ich bin begeistert von deinem Quilt, das wird ein Prachtstück - dein Mann darf sich freuen!!!
    Viel Freude beim Fertigstellen und liebe Grüße
    Erna

    AntwortenLöschen
  5. Liebste Ulrike,
    das ist ja ein GENIALER Quilt mit dem Motorrad! Einfach nur klasse!
    Ich wünsche Dir noch einen zauberhaften und freundlichen Wochenteiler!
    ♥️ Allerliebste Grüße nach Dänemark, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  6. Great use of a panel. I really like the back too.

    AntwortenLöschen
  7. Echt cool! Da werde ich richtig traurig, dass ich kein Motorrad mehr fahren kann!
    Viel Spaß weiterhin und LG Doris :o)

    AntwortenLöschen
  8. The polaroid blocks are perfect accompanying the motorcycle. Nice job!

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ulrike, gut, dass Du die Bettwäsche gerettet hast! Und weiter verwendet, genauso funktioniert doch Patchwork.... Dein Mann wird Augen machen!
    Liebe Grüße an Dich und die Deinen
    Katrin

    AntwortenLöschen
  10. I love your sashing! It really sets off all the US fabric nicely

    AntwortenLöschen
  11. This is such a special quilt! So many things to love...the Poloroid blocks, the Route 66 panel, the special fabrics woven in here and there. And that backing! Great memories for your husband. Thanks for sharing on Wednesday Wait Loss.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....
****************************************************************************
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ulrikes-smaating.blogspot.dk/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.

*****************************************************************************