Dienstag, 13. April 2021

Stich für Stich zum Ziel #04/21: Der Fuchsbau wird gequiltet...


Eh man sich´s versieht ist der Monat rum und ein neuer Monat steht vor der Tür!

Und somit auch unser Stich für Stich Zeigetag...

Mein Harry Potter Buchregal ist in den letzten Zügen und ich muss noch die Aufhängung organisieren. Da der grosse Schwede  nicht geöffnet hat bzw. das für uns nicht praktikabel ist muss ich noch warten. Kommt Zeit, kommt Rat!



Aber so habe ich mich mit meinem Fuchsbau berappelt und angefangen ihn zu quilten. Es hat mich ja gereizt einfach die Maschine zu nehmen :0)
Aber dann habe ich angefangen ihn mit der Hand zu quilten. 



Ich habe die Blöcke neben dem Nahtschatten gequiltet und entlang der Umrandung.
Den Rand habe ich angefangen und mir ein schönes Muster gesucht. 


Ich habe ja von Sulky by Gunold noch das tolle Rayon Garn, das ich gerne für diesen Quilt nehmen wollte. Am Rand habe ich verschiedene Blautöne verwendet. Das Garn ist relativ fein, so das das Quiltmuster auch nicht so dominant  hervorsticht. 


Die Rückseite zeigt schon ein bisschen was vom Quiltmuster...


Hier sind meine Herzen, die ich appliziert habe gelandet...


Ich habe dazwischen mit dem schönen Grün  gearbeitet, bei dem einzelnen Herz mit pink.


Bei so einem kleineren Quilt geht das mit der Handquilterei auch viel besser, man hat nicht so viel Stoff um sich herum *lach*

Nun mache ich mir mal Gedanken, wie ich in den einzelnen Blöcken vorgehe....


Kommentare:

  1. Ui, da bin ich mal gespannt, wie der Quilt im Ganzen aussehen wird.
    LG Rike

    AntwortenLöschen
  2. Ach, wenn ich die schönen Stühle im Café sehe, könnte ich mich gleich zu Torte und Milchkaffee setzen ... du bist dabei? :-)
    Der Quilt ist jetzt schon ein Hingucker. Viel Spaß beim Quilten.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Ich würde in den Blöcken wenig bis garnicht quilten. Lass die Bilder sprechen.Wunderbar sieht es alles aus. Beste Grüße von Rela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ulrike,
    jaja bei so einem kleinen Quilt geht das mit dem Handquilten viel besser. 😊 Ich ziehe meinen Hut das du so gleichmäßig mit der Hand quilten kannst. Das geht mir nicht von der Hand und würde krumm und schief werden... da nehme ich doch lieber die Maschine. 😁

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ulrike, eine sehr gute Entscheidung handzuquilten. Einfach schön wenn die einzelnen Blöcke und Motive so aufploppen. Auch das Garn lässt sich so individuell anpassen, anders als beim Maschinenquilten. Sehr gut machst du das.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ulrike,
    das ist eine richtig schöne Fuchsbau-Variante geworden!
    Bei dem "Nähma-Malen" hätte ich mir das auch gut mit Maschine gequiltet vorstellen können.
    Ich quilte aber auch lieber mit der Hand. Entschleunigung *g*
    Schön, dass du wieder bei unserer Party dabei bist.
    LG Doris :o)

    AntwortenLöschen
  7. Einfach wunderschön, liebe Ulrike 💖
    und perfekt, Du hast ein Händchen dafür!
    Liebe Grüße schickt Dir Traudi.♥

    AntwortenLöschen
  8. Gratuliere, du hast ein wunderbarer Quilt geschaffen. Er sieht super aus und die Freude wird lange anhalten. Von Hand zu Quilten finde ich macht sehr viel aus und es ist eine Zeit zum Innehalten und die Gedanken können weit weg schweifen.
    Liebe Grüsse
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ulrike,
    Das Muster in der Umrandung sieht toll aus. Ich finde Handquilten bei kleineren Quilts total entspannend. Es dauert nicht zig Monate, es liegt nicht viel Stoff vor einem und es macht einfach Spaß. Ich bin gespannt auf den fertigen Quilt.
    Liebe Grüße Carolyn

    AntwortenLöschen
  10. Es sieht jedenfalls so aus, dass du das Handquilten gut hinbekommst. Die vielen kleinen Details gefallen mir gut.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  11. Wow, liebe Ulrike,
    das sieht richtig toll aus. Im Moment haben viele Geschäfte geschlossen, und heute habe ich noch im Radio gehört, dass so langsam auch das Bauholz in den Baumärkten knapp wird. Wahnsinn, welche Auswirkungen der Lockdown hat.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Restwoche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ulrike!
    Immer wieder schön anzusehen wie du quiltest - nur weiter so :-)
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  13. Ich liebe deine Harry Potter Sachen einfach!

    AntwortenLöschen
  14. Große Klasse :)) Bin ganz begeistert was Du so alles per Hand machst.
    So langsam würde ich auch mal wieder gerne in den Baumarkt oder so.
    Ist doch bisschen komisch wenn man immer alles Online bestellen muss .
    LG heidi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....
****************************************************************************
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ulrikes-smaating.blogspot.dk/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.

*****************************************************************************