Dienstag, 27. Juli 2021

Eine Zauberhafte Geldbörse - die Mona-Ella


Meine grosse Tochter hatte gestern Geburtstag, sie ist 26 Jahre alt geworden...
Kinder, wie die Zeit vergeht :0)
Ein neues Portemonnaie war fällig, warum also nicht zum Geburtstag schenken?

Ich hatte mir mal das Schnittmuster für die Mona Ella von Blau-Bunt gekauft und dann nie genäht. Irgendwie hat mich das mit den Reißverschlüssen abgeschreckt :0) 

Es war teilweise ein wenig kniffelig, aber es hat geklappt. Das Vlies könnte noch etwas steifer sein, aber mir gefällt sie.


Da hat wohl die Leidenschaft für magische Welten etwas abgefärbt...
Ich hatte noch diesen schönen Harry Potter Stoff liegen und habe ihn mit Jeansstoff gemixt.
Jeans geht ja immer, fragt mal Anni :0)


ein Ticket für den Hogwarts Express, die Karte des Rumtreibers, die Heiligtümer des Todes, Gleis Neundreiviertel...


der Quibbler, eine Feder, die Lenkpflaumen Ohrringe von Luna Lovegood...


Die Geldbörse hat zwei gegenläufige Reißverschlüsse.


Diesmal habe ich metallisierte Reißverschlüsse genommen, 
mit einer etwas breiteren Raupe von 6,5 mm


Eine Seite hat zwei Fächer und in der Mitte habe ich noch ein kleines Reißverschlussfach für Münzgeld eingebaut. Mit Bertie Botts Bohnen Stoff....


Die andere Seite beherbergt vier Kartenfächer, die in der Mitte abgetrennt sind. Dadurch entstehen nochmal zwei große Fächer.
Ich bin ganz wild mit diesem Stoff...


Die Trennwand ist aus dunkelblauem Stoff mit goldenen Punkten genäht. Als Innenstoff habe ich grau mit weißen Sternen gewählt.


An einem der Zipper hängt eine kleine Eule dran, damit der Reissverschluß gut aufzumachen ist. Eine wirklich schöne Geldbörse, die ich mir sicher auch noch mal selbst nähen werde. 

ebook: Geldbörse Mona Ella von Blau-Bunt

 Verlinkt bei


Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

17 Kommentare:

  1. Coole Details. Da hast du dich ja richtig ins Zeug gelegt. Mir wären das ein wenig zu viele Stoffe, aber insgesamt finde ich die Börse ein richtig schönes Teil.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ulrike,
    das ist ja wieder ein mega schönes Teil, so viele verschiedene Details, bin wie immer sprachlos, wie man so etwas selbst machen kann.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ulrike,
    so einen "magischen" Geldbeutel kann deine Tochter bestimmt gut brauchen. Das war sicher ein Gefummel, aber du hast es ganz toll hinbekommen. Bewunder-bewunder!!
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  4. Die ist toll geworden, gefällt mir richtig gut, aber bei den Reißverschlüssen hätte ich auch bedenken
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Welch kunstvolles Teil! Respekt!
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Die-kreative-Nadel.com27. Juli 2021 um 12:06:00 MESZ

    Liebe Ulrike, der ist ja toll geworden. Jeans geht bei mir auch immer und in Verbindung mit einem Geldbeutel ist das echt der Oberhammer.
    Den Schnitt kenn ich noch garnicht, da muss ich gleich mal schauen.
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ulrike, die Geldbörse ist super geworden. Mich schreckt so eine fummelige Näherei immer ab, umso begeisterter bin ich über Deine saubere Arbeit ;-) Ich wünsche dem Tochterkind alles Gute! Liebe Grüße Vanessa

    AntwortenLöschen
  8. Eine tolle Geldbörse. Da hat sie sich bestimmt sehr gefreut.Und ja, du hast recht, die Zeit rennt. Ich komme nicht mal mehr dazu, auf den Blogs zu kommentieren.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Ulrike,
    das schaut mit den perfekten Rundungen sehr kompliziert aus. Die Tochter hat sich bestimmt richtig gefreut, denn er ist einfach toll!
    Liebe Grüße zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  10. Wow, liebe Ulrike, das ist aber eine Luxusgeldbörse!!! So viele Details, viele Fächer und Reißverschlüsse, da ist alles gut verstaut.
    Liebe Grüße und eine schöne Woche
    Erna

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Ulrike,
    das ist wirklich eine schöne Geldbörse. So viele Fächer und die tollen Stoffe - da hat sich deine Tochter bestimmt sehr gefreut.
    Liebe Grüße Carolyn

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ulrike,
    das ist im wahrsten Sinne des Wortes eine zauberhafte Geldbörse, über die sich deine Tochter bestimmt sehr gefreut hat. Tolle Stoffe hast du dafür ausgesucht und die vielen Fächer sind bestimmt sehr praktisch.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ulrike,
    Die ist einfach toll geworden... Das kannst du wirklich toll.
    Auch der Stoff ist klasse.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Ulrike,
    Wouh, das ist ein wunderschönes Portmonee. Hab ich die Anleitung nicht auch irgendwo? Den Jeansstoff finde ich ideal dafür weil er ja etwas fester ist und kombiniert mit dem Harry Potter Stöffchen 😍. Hach und die kleine Eule...
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  15. Ein ganz wunderschönes Geschenk hast Du da genäht!!
    So viele "Extras" und die SToffkombi ist wunderbar
    Hat bestimmt grosse Freude ausgelöst
    Ganz liebe Grüsse
    Nina

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Ulrike,
    was für ein bezauberndes Geschenk Du Deiner Tochter gemacht hast.
    Hast Du für Dich einen Harry Potter-Geldbeutel?
    Gut dass Du den Schnitt nun verwendet hast und wer weiß, vielleicht machst Du ja doch noch ein paar für Deine (Muggel)-Freunde :)
    Liebe Grüße
    Andrea ♥

    AntwortenLöschen
  17. Sooo schön, liebe Ulrike!
    Einfach toll, wie gut du nähen knnst.
    Die Stoffe passen perfekt zum Objekt und sehen klasse aus.
    Deine Tochter ist ein Glückskind!
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....
****************************************************************************
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ulrikes-smaating.blogspot.dk/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.

*****************************************************************************