Dienstag, 19. Oktober 2021

Kreuzstich mit dem Grinch....


Jaja, Carolyn hatte ja Recht! Man kann ja beim Bingo kein Feld für den Kreuzstich abstreichen, wenn man noch keinen Stich getan hat!

Dazu muß ich sagen, das ich ja schon was anderes gestickt habe, aber nur mit Rückstich und nix Schweres :0)
Kreuzstich hab ich noch NIE gemacht, aber ich habe ja auch noch so tolle Harry Potter Vorlagen von Nanusch liegen - das kribbelt mich schon lange in den Fingern!

Wie Ihr sehrt, bin ich ein bisschen vorangekommen, erst hab ich mich nicht rangetraut, das kam mir alles so kompliziert vor!


Die Anleitung ist von "Good Morning Maui"...
Ich liebe ja den Grinch und dieses schon weihnachtliche Bild gefiel mir supergut. Es war auch nicht so supergroß. Dennoch habe ich wohl den Mund wieder ziemlich voll genommen :0)


Die Anleitung ist prima und ich habe einfach in der Mitte angefangen.


Ich bin gerade beim Hund angekommen....


Das mit der Schrift klappt auch super, dann kommen noch die Socken...


Beim Grinch fehlt noch die Nase und der Mund. Das Päckchen habe ich statt weiß in hellblau gestickt. Ist noch nicht so superordentlich, aber für den Anfang und das erste Mal bin ich doch zufrieden damit.


Ich hab mich bestimmt auch irgendwo verzählt :0)
Das Weiß sieht man auf dem weißen Aida- Stoff natürlich nicht so gut, daran hatte ich gar nicht gedacht.  Besonders bei der Weihnachtsmütze....

Alles ist etwas zerknittert, ich hab dann doch einen Stickring genommen. Und die Ränder werde ich ein bisschen fixieren, vielleicht mit der Maschine im Zickzack.

Also: man kann wirklich alles! Man muss sich nur überwinden und es einfach tun! :0)


Morgen geht es hier bei mir beim Herbst-Halloween-Bloghop 2021 weiter - mit mir :0)
Danke für die vielen wunderschönen und tollen Beiträge, die es bis jetzt gab! Jeder einzelne war supertoll!

Ich bin aus gutem Grund letzte Woche zu nichts gekommen und auch bei Nicoles Geburtstagsfest habe ich noch nicht überall kommentieren können - ich werde das im Laufe der Woche tun und mir alles noch anschauen. Das mögt Ihr mir hoffentlich nachsehen, ja?
Bei Gelegenheit erzähle ich Euch alles.


 

9 Kommentare:

  1. Liebe Ulrike,
    dein Kreuzstich sieht super aus. Ich mag diesen Stich sehr gerne. Bin immer noch gespannt was dein schönes Grinchbild mal zieren wird... 🤔 Ich hoffe es ist alles in Ordnung bei dir?

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ulrike,
    Deine Kreuzstiche sind schon so weit fortgeschritten, dass man locker sagen kann: "Du schaffst das"! *lach*
    Aber mal im Ernst: das ist dir doch prima gelungen.
    Meine Kreuzstiche sind noch offen, mal sehen, ob das noch überhaupt was wird.
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Hey Ulrike,
    das sieht doch super aus. Der Grinch ist zwar nicht so meins, aber auf Harry Potter bin ich schon sehr gespannt.
    Liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  4. Servus Ulrike, ganz toll machst du das wieder.lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ulrike,
    ich finde den Grinch auch so klasse!!!! Und ich finde es ist dir großartig gelungen:) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  6. Die-kreative-Nadel.com19. Oktober 2021 um 15:00:00 MESZ

    Liebe Ulrike, ich liebe Kreuzstich und für deine Premiere sieht dein Grinch-Bild einfsch toll aus!
    Ganz liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Ulrike,
    du bist eine Künstlerin von Nadel und Faden, egal was du anfängst , es gelingt.
    Toll!
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  8. Du bist ja ganz schön streng zu Dir, dafür, daß es das 1x war bzw ist.
    Ich Find es gut gelungen!
    An dem Rest und dann am Ergebnis auch viel Spass.
    Und mach Dir nicht so einen Kopp!! Wenn man aus Gründen mal nicht zu Dingen kommt
    Liebe Grüße Dir!
    Nina

    AntwortenLöschen
  9. Für" noch nie Kreuzstich gemacht" ist das aber sehr gut. Es ist doch perfekt. LG von Rela

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....
****************************************************************************
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ulrikes-smaating.blogspot.dk/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.

*****************************************************************************