Donnerstag, 25. November 2021

UFO time 11/21: Melde mich zurück!


Erst einmal herzlichen Dank an Euch, die ihr mir die Daumen gedrückt und an mich gedacht habt. Ich habe mich über die Unterstützung wirklich sehr gefreut. Es liegen nun harte Wochen hinter uns und am Freitag muss ich wieder arbeiten.
Ich habe ja einen neuen Arbeitgeber und war auch dort positiv überrascht, das ich einige Tage frei bekommen habe.
Das Jahr ist noch nicht um und wir sind weiter in Sorge. Genaueres wissen wir erst kurz vor Weihnachten. Aber trotzdem möchte ich den Blog hier wieder etwas beleben, das lenkt ja auch ein bisschen ab. Wenn ich schon länger keinen Mucks mehr bei Euch im Blog abgegeben habe, fehlt mir nur momentan die Kraft zu kommentieren. Aber ich hab bei einigen vorbeigeschaut.
Sogar das Herbst-Handarbeitsbingo, auf das ich mich mega gefreut hatte, habe ich in den Sand gesetzt :0( Aber da ging gar nichts die letzte Zeit.

Heute ist nun schon wieder UFO time bei der lieben Valomea. Dabei ist mir aufgefallen, das ich lange nicht mitgemacht habe. 

Ich habe mir aber einen Überblick über die UFO´s bei mir verschafft:

* LOTHR- Herr der Ringe Quilt : hier ist das Top fertig
* der Winkelgassen Quilt : es fehlen 4 grosse Blöcke für das Top
* mein Hygge BOM/ Weasleys Fuchsbau: ich bin beim Quilten hängengeblieben
* der Heartstrings Quilt: die Handapplikationen

Meine Schulter ist fehloperiert worden, d.h. das Wichtigste hat man nicht gemacht. Das bedeutet für mich, das ich bis Mitte/Ende nächsten Jahres auf den Schmerzen hängen bleibe. Ich kann jetzt einfach nicht krank machen, das geht nicht.
Deswegen ist es mir nicht möglich z.Z. grosse Näharbeiten anzugehen, d.h. ein Sandwich stecken, quilten, grossflächige Arbeiten. Ich kann die Bewegungen nicht stemmen und habe Schmerzen trotz Tabletten.

Also werden diese UFO´s größtenteils stillgelegt, leider. Ich habe mich momentan auf kleinere Arbeiten verlegt, sticken geht mit Pausen und auch Stempel schnitzen funktioniert, wenn die Messer schön scharf sind. Auch kleinere Näharbeiten. 
Ich konnte mich die letzte Zeit nicht mal aufs Lesen konzentrieren, ich dümpel so vor mich hin. Alles ist sehr grau und traurig.
Aber heute hab ich mich aufgerafft und schreibe was :0)

Nächste Woche möchte ich Euch gerne etwas zeigen, was fertig geworden ist, wenn ich es fertigbekomme auch ein tolles Buch vorstellen. Ich denke mal am Dienstag.


Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir die Treue haltet und mal vorbeischaut, sicher kommen auch wieder schönere Zeiten.

Es ist erstaunlich, das man übers Netz so gute Freunde finden kann! Wirklich gute Freunde obwohl man sich noch nie begegnet ist :0)

 

22 Kommentare:

  1. Das tut mir alles sehr leid für dich. Ich wünsche dir ganz viel Kraft. Es kommen wieder schönere Tage, auch wenn es im Moment nicht so aussieht, aber du weißt bereits, was falsch lief und somit kann man da bestimmt noch was machen. Erhol dich gut. Ich freue mich über jede Meldung von dir.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ulrike,
    das klingt ja wirklich alles gar nicht gut... Und dann noch deine fehloperierte Schulter. Ehrlich, wie kann denn sowas passieren?
    Alles Gute und Liebe weiterhin, ich drücke fest die Daumen, dass sich die Hoffnungen erfüllen und alles schon bald wieder gut wird!
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  3. Die-kreative-Nadel.com25. November 2021 um 06:12:00 MEZ

    Liebe Ulrike, da kommt ja wirklich alles bei Euch zusammen. Schone dich, wenn es geht. Ich wünsche euch ganz viel Kraft und gute Besserung!
    Ganz liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  4. Ach Ulrike...das ist ja alles gar nicht schön...menno traurig traurig traurig dass Du nicht schmerzfrei bist. Ich hoffe mit Dir dass sich noch andere Behandlungsmethoden oder Übungen finden die es vielleicht besser machen ?! Alles Gute wünschen wir und Kopfhoch!!

    Herzlichst
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ulrike,
    auf deinen Bericht habe ich schon sehnsüchtig gewartet.
    Klingt alles nicht so toll, deshalb schicke ich dir eine dicke Umarmung. Bleib stark und lenke dich ab.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ulrike,
    dieses Gefühl man fällt in ein schwarzes Loch und keiner fängt einen auf kenne ich auch noch. Ich wünsche dir viel Kraft für die kommende Zeit. Mein Daumen sind fest gedrückt...Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  7. Ja leider hat einen das Leben 1.0 zu fest im Griff! Ich drücke die alle verfügbaren Daumen - sind leider nur zwei - und wünsche gute Besserung für die Schulter. Das ist echt ärgerlich, dass nicht alles bei der OP gemacht wurde!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  8. Servus Ulrike,
    freut mich von dir zu hören und ich wünsche dir auch auf diesem Weg für alle Sorgen, Schmerzen und Ängste nur das Allerbeste, fühl dich gedrückt!
    ELFi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ulrike,
    so vieles ist nun anders bei euch, dazu kommt noch deine falsch behandelte Schulter, ich wünsche dir gute Besserung und dass sich auch sonst alles zum Guten wenden lässt.
    Eine schwierige Zeit, aber vielleicht kann dein Hobby dir ein wenig Auszeit von den Sorgen bringen. Du weißt selbst am besten, was notwendig ist, auch Pausen.
    Ganz liebe Grüße und alles, alles Gute
    Erna

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ulrike,
    gerade gestern habe ich an dich gedacht und wollte (dabei ist es geblieben, beim wollen) dir eine Mail schicken. Sehr traurig, was gerade alles bei euch los ist.
    Halte durch und freu dich an den Dingen, die gut gehen.
    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ulrike,
    ich denke oft an dich/euch und drücke dir/euch die Daumen.
    Das Leben 1.0 geht immer vor, also mach dir deshalb nicht auch noch Gedanken.
    Ganz herzliche Grüße, Doris :o)

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ulrike,
    wie schön, wieder von dir zu lesen. Ja, das Leben ist nicht immer fair. Ich kenne das leider aus eigener Erfahrung. Ich wünsche dir und deiner Familie von ganzem Herzen alles erdenklich Gute und viel Kraft für die kommende Zeit.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ulrike,
    ich bin sonst nur eine schweigende Mitleserin, aber heute melde ich mich doch mal zu Wort: es tut mir sehr, sehr leid, dass es dir momentan so schlecht geht. Ich wünsche dir alles Gute, und dass es bald wieder für dich aufwärts geht! Und natürlich halte ich dir die Treue und schaue regelmäßig vorbei.
    Liebe Grüße aus Frankreich,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Ulrike
    Ohhhh nein, es tut mir sooo leid, zu lesen, dass deine Schulter fehloperiert wurde. Da ich lange in einer orthopädischen Praxis gearbeitet habe, weiss ich leider ziemlich genau, was das für dich heisst.
    Aber ist so schön zu lesen, dass du doch in kleinen Schritten Vorwärtskommen gehst
    Ganz Liebi Grüess Claudia

    AntwortenLöschen
  15. Ach Du Liebe!
    Erst mal einen virtuellen Drücker!
    Und schön, dass Du in anderen Hobbys eine Abwechslung und Ablenkung gefunden hast. Das ist das Wichtige, nicht der UFO Abbau, selbst wenn man sich den gern herbei wünscht.
    Wie schmerzhaft das mit der Schulter ist, kann ich nur erahnen, da mein Mann das mal hatte, bis es endoskopisch gemacht werden konnt...
    Alles, was Du gerade zu Schultern hast, ich hoffe, Du kannst es noch irgendwie schaffen. Ich hab es wenigstens mal geschafft, etwas Post loszusenden. (mit Betonung auf Etwas!)
    ;)
    Ich hoffe nur sehr, dass es weitergeht und gut geht/ergeht.
    Und mach Dir keinen Kopf beim digitalen Leben, das RL ist das wichtige
    Alles Liebe
    Nina

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Ulrike,
    Ach, ich drücke dich Mal aus der Ferne. Das alles ist gar nicht gut. Ja lenke dich nur ab mit Dingen die du gern tust damit die Gedanken nicht immer kreisen.
    Deine UFOs werden auf dich warten bis es dir wieder besser geht. Meine Daumen bleiben gedrückt für euch beide!!!!
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Ulrike,
    ich bin fest davon überzeugt, dass bald wieder bessere Zeiten auf euch zukommen und nicht mehr alles nur grau und dunkel erscheint. Meine Daumen sind auf jeden Fall gedrückt!
    Ganz viel Kraft schickt dir
    Sonja

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Ulrike,
    es ist schön von Dir zu hören! Auch oder gerade weil es nicht eine große "UFO-Tat" ist, sondern weil das Leben uns seine eigenen Regeln gibt.
    Ich denke an Euch, drücke Dir die Daumen für die neue Arbeit!
    Herzliche Grüße!
    Elke

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Ulrike, manchmal müssen wir einfach einen Gang zurückschalten. Herzlichen Glückwunsch zur neuen Stelle! Das Private geht vor dem Bloggen. Manchmal kommt so vieles zusammen, dass wir unsere Hobbies etwas zurückstellen müssen. Aber ich freue mich, dass du weiterhin deine Fortschritte mit uns teilen möchtest. LG Trillian

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Ulrike,
    ich denk an dich.
    Viel Kraft und alles Liebe.
    Pamela

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Ulrike, das klingt furchtbar :(
    Ich kann dir nur ganz viel Kraft, Durchhaltevermögen und einen weihnachtlichen DIY-Glücksstern aus der Ferne senden, die Gesundheit geht immer vor. Gute Besserung und liebe Grüße Bianca

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Ulrike,
    alles Gute, viel Kraft und schmerzfreie Zeiten wünsch ich Dir!
    Liebe Grüße
    Nanni

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....
****************************************************************************
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ulrikes-smaating.blogspot.dk/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.

*****************************************************************************