Freitag, 18. Februar 2022

Resteprojekte Teil 3: Owl you need...

....is an Organizer!

Es geht in die dritte Runde unserer Resteprojekteaktion...

Wir freuen uns auch wirklich sehr, das wieder so viele hier mitmachen und ihre Sachen bei uns verlinken. So entsteht eine schöne Ideensammlung 

und vieles wird sicher nachgenäht werden :0)

Zusammen mit Marita von "Handmade by Marita BW" und Ingrid vom "Nähkäschtle" sind wir wieder einmal den vielen kleineren Stoffresten zu Leibe gerückt und wollen Euch auch heute wieder Anleitungen vorstellen.

Eulen finde ich ja superduper, nicht nur Hedwig!
Ordnung auf dem Schreib- oder Nähtisch ist ja immer so eine Sache....
Mit meiner kleinen Eule hier aber sicher kein Problem mehr!
Ein wunderbarer Organizer für alles was man so braucht.

Man kann dem kleinen Freund kann schön viel unter die Flügel schieben - es gibt vorne eine "Bauchtasche" mit Fächern. So haben Markierstifte, Markierrädchen, Nahtauftrenner, Schere, Stifte, was auch immer Platz. 

Man kann die Eule neben der Nähmaschine platzieren, dann hat man alles zur Hand. 
Sie dient auch als Nadelkissen und man kann die Stoffklammern anbringen.


Die Anleitung " The Owl you need Sewing Buddy" stammt von Shanniloves. Dort findet ihr eine ausführliche Anleitung und das Schnittmuster.

Innen ist sie mit Füllwatte und Reis (im Boden) gefüllt. So bekommt sie einen guten Stand und fällt nicht um. Der Stoff war ein Reste 
und für die Eule im Nähzimmer passt er doch perfekt, oder?


Schuhuuuuuu........


Ich werde am Wochenende mal alles besichtigen, was ich noch nicht gesehen habe.
Da sind so tolle Sachen verlinkt worden!

Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

 verlinkt bei:
Häkeln / Stricken: annemarieshaakblogCaros FummeleyWooly Linx, Stricklustmaschenfein, mooglybloglinky-ladies,... Montagkeepingitrreal, sewcandoinspire-me-mondayBusy- Monday, Handmade Monday, ... Dienstaghandmadeontuesday, Dings vom Dienstag - DvD,Stich für Stich zum ZielColour and Inspiration Tuesday,  ... Mittwoch: Midweek Makers, Magic Crafts thestitchinmommy, wow-me-wednesdayStitch, Sew & Show, Wednesday Weight Loss... DonnerstagUFO time bei ValomeaNähfrosch- du für dich am Donnerstag, Um Kopf und Kragen,  ... Freitag:  freutag ...Samstag: Patchwork & Quiltssamstagsplausch... SonntagOh Scrap!  , ...Sonstige: The creative Lovers, Patchworkparty, Reparieren von 12 bis 12Froh und kreativ Patchen & QuiltenCreativsalatKiddikramGartenglück StickfreudenLet´s finish old stuff bei Annette/Augenstern

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

15 Kommentare:

  1. Hallo Ulrike,
    das ist ja eine wundervolle Eule. Einfach toll, wie du es schaffst, aus so vielen kleinen Schnipseln eine geniale Eule zu nähen.
    Hammer!
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  2. Eine süße Idee, eine Eule als Organizer, eine super Idee, toll umgesetzt.
    Liebe Grüße, schönes Wochenende und fliegt nicht weg.
    Nina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ulrike,

    goldig richtig richtig goldig das Eulchen♥

    Liebe Grüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ulrike,
    das ist ja mal ein ganz ausgefallenes Utensilo! Und sie guckt ganz schön schlau in die Welt.
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ulrike, was passt besser in Deine Näh-Höhle als eine Eule? Wunderschöne Stoffe hast Du für dieses praktische Utensilo verwendet und ich glaube, sie beobachtet auch ganz genau, was Du da machst...
    Ganz liebe Grüße an Dich
    Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ulrike,
    ein tolles Eulchen hast du da genäht. Die Stoffe finde ich total passend. Na da hoffe ich das die deine Hedwig nicht davon flattert. 😁 Ich habe auch schon so eine Eule genäht und kann mich noch gut an den Spaß erinnern.

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ulrike,
    das ist ja eine ganz tolle Idee - ein Eulenutensilo. Den Stecknadelstoff habe ich sogar in meinem Stash.
    Vielen Dank für diese Inspiration und den Link.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  8. Eine super Idee und ein goldige Eule.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Ulrike,
    die Eule schaut toll aus und ist mal ein komplett anderes Utensilo. Mir gefällt sie richtig gut und der Stocknadelstoff hat es mir gerade richtig angetan.
    Liebe Grüße zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ulrike,
    passender geht es ja gar nicht, ich meine du, die Eule und dein Nähzimmer! Sehr cool ist sie geworden!
    Viele liebe Grüße nach Dänemark
    Christiane

    AntwortenLöschen
  11. Hi Ulrike, mit dem Reis drin ist das ja eine echte "Stehaufmännchen-Eule" ;-D. Und zudem ist sie recht kräftig, toll was sie alles an Ballast zu stemmen weiß. Einfach wieder mal zauberhaft.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Ulrike,
    diese Eule ist ja super süß und richtig praktisch.
    Ab jetzt hast du den perfekten Begleiter für jegliche Handarbeiten.
    Liebe Grüße und eine liebe Umarmung
    Andrea ♥

    AntwortenLöschen
  13. Das ist eine sehr hübsche Aufräumeule und tolle Resteverwertung! VG Ingrid

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Ulrike,
    die Eule ist so schön! Der Stoff passt perfekt für dieses Projekt. Auch die Idee Reis als Beschwerer zu nehmen gefällt mir.
    Bei so einem Nähbuddy macht es bestimmt noch mehr Spaß zu nähen.
    Liebe Grüße Carolyn

    AntwortenLöschen
  15. Ach herje, die ist aber knuffig. Aber ob die mir helfen würde? Ich verteile Nadeln, Klammern und Scheren immer gleichmäßig auf dem Tisch und brauche eher jemanden, der direkt hinter mir aufräumt ;)
    LG STarky

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden netten Kommentar, also nur los :0)....
****************************************************************************
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ulrikes-smaating.blogspot.dk/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.

*****************************************************************************