Meine Hogwarts Keksdose

Also ja...

ich hab doch glatt meine Geschenke zum Muttertag unterschlagen :0)
Eines davon war diese wunderbar potterige Keksdose aus Steingut, die ich von meiner ältesten Tochter Janine bekommen habe.
Beim auspacken ist mir da glatt wieder ein Begeisterungsschrei entfleucht :0)


Ich hatte sie auf Instagram entdeckt und fand sie gleich richtig toll,das musste ich dann auch gleich mit meiner Tochter teilen, weil sie ja ebenso potterbegeistert ist wie ich auch :0)
Nur dann hatte ich das Ganze völlig ausgeblendet, sowas kann man sich ja mal zu Weihnachten oder so wünschen.


Wie Ihr seht, ist sie dann auch gleich stilgerecht gefüllt worden - mit den Süßigkeiten, die Nicole mir ganz lieb geschickt hatte.
Überlebt haben sie trotz der magischen Dose nicht lange....

Da fehlt irgendwie die selbstauffüllende Funktion, wenn etwas alle geworden ist!
Das wäre echt nicht schlecht - aber figurunfreundlich wahrscheinlich *lach*



Hogwarts Cookies.....mjam!


Ist die nicht einfach wunderschön?
Sie steht jetzt auf meinem Regal im Nähzimmer und wartet auf magischen Nachschub, kicher....

Ach übrigens: 

Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)


 verlinkt bei:
Häkeln / Stricken: Caros Fummeley,Stricklust
Freitag:  freutag

Kommentare

  1. Liebe Ulrike,
    wie schön, wenn die Tochter sich so die Sehnsuchtswünsche der Mutter merkt. Die selbstauffüllende Funktion wäre natürlich der Oberknaller. Viel Freude wünsche ich Dir mit Deiner schmucken Keksdose a la Potter.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ulrike,
    das ist ja eine schöne Keksdose!
    Ich bin endlich wieder da, halte mich aber noch kurz, es gibt soviel nachzulesen!
    Hab noch einen schönen Tag und ein fröhliches Wochenende!
    ♥Allerliebste Grüße nach Dänemark, Claudia♥

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin auch sehr für eine magische Auffüllung! Aber da ich Kekse liebe, wäre ich kugelrund, wie die feine Keksdose
    Leider ist dem WP Reader Deine Veröffentlichung trotz Abo entgangen...
    Jetzt aber erst einmal ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo :-)

    Oh, die Keksdose ist ja schön :-)
    Ich habe letztens ein Schlafanzug für mein Sohn besorgt, ebenfalls von der Hogwarts-Reihe :)
    Finde die Sachen davon echt schön ^-^

    Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  5. Servus Ulrike, hat es mit dem magischen Nachschub schon geklappt? Hihihihi
    LG aus Wien

    AntwortenLöschen
  6. WOW - liebe Ulrike, das ist ja mal ein magisches Geschenk! Bei dem Inhalt wäre es bei mir irgendwie anders: ich warte bei sowas besonderem immer ganz ganz lange.... weil ich es anhimmel. Und irgendwann stelle ich fest: hups: zu lange gewartet. Manches läuft dann an und so. VON DAHER: du hast alles richtig gemacht und den Inhalt FRISCH genossen. Und dann kannst du anfangen Kekse zu backen. Das Wetter ist gerade genau richtig dafür *lach*
    Schönes Wochenende
    Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Ulrike,
    die Keksdose ist der HAMMER. Wie lieb von deiner Tochter.
    Liebe Grüße Carolyn

    AntwortenLöschen
  8. Die Keksdose ist wirklich der Hammer, liebe Ulrike. Ein wunderbares Muttertagsgeschenk. Und wie schön, dass Nicole die Dose auch schon gefüllt hat. Ich hoffe, deine Lungenentzündung ist völlig auskuriert und dir geht es besser. Gerade eben habe ich mich hier noch einbissel umgeschaut, ob ich u.a. schon Neuigkeiten zum Halloween Bloghop 2024 finde. Aber nein - du denkst doch an mich, gelle?! Herzliche Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Die Keksdose ist wirklich der Hammer, liebe Ulrike. Ein wunderbares Muttertagsgeschenk. Und wie schön, dass Nicole die Dose auch schon gefüllt hat. Ich hoffe, deine Lungenentzündung ist völlig auskuriert und dir geht es besser. Gerade eben habe ich mich hier noch einbissel umgeschaut, ob ich u.a. schon Neuigkeiten zum Halloween Bloghop 2024 finde. Aber nein - du denkst doch an mich, gelle?! Herzliche Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden netten Kommentar, also nur los :0)....
****************************************************************************
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ulrikes-smaating.blogspot.dk/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.

*****************************************************************************