Magic Crafts #13: Horkruxe für die Küche...


Wo bleibt bloss die Zeit?!
Schon wieder ist ein Monat rum und wir haben Juni....

Ein Gutes hat es ja:
meine Linkparty "Magic Crafts" geht in die nächste Runde...

Wie Ihr seht,habe ich diesmal in den Slytherin Hausfarben gestrickt.
Im Buch "Harry Potter - Magisch Stricken" war die Anleitung für Spüllappen, mit den Horkruxen als Muster.

Ich habe Nagini gewählt und mich im Bakers Twine- Stil versucht.


Die Farben grün und silber zusammen gestrickt ergeben einen tollen Effekt finde ich. 
Eigentlich sind die Teile als Spüllappen viel zu schade, aber ein tolles Geschenk. 
Denn sie lassen sich prima stricken....


Hier seht Ihr auch nochmal die Rückseite. Durchaus vorzeigbar. Nun werde ich auf jeden fall nochmal die anderen Motive anfangen, das hat ja ganz gut geklappt :0)

Dann verlinkt mal zahlreich Eure tollen magischen und märchenhaften Projekte...

verlinkt bei

Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)
You are invited to the Inlinkz link party!
Click here to enter

Kommentare

  1. Liebe Ulrike,
    zack und wieder ist für etwas tolles von dem Nadeln gesprungen. Ich bin total begeistert. 😁 Nagini sieht einfach klasse aus..... .

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ulrike, toll sieht das Tüchlein aus und fast typisch für Dich, dass Du zuerst die schwierigen Aufgaben aus dem Buch löst und Dich zur Entspannung den re/li.einfach-Teilen hingibst ;o) Ich finde sie als Spülis ganz großartig, habe schon alle Muster und Farben gestrickt und auch schon verschenkt, super auch für Muggel :o) Welches Garn benutzt Du für die Spülis? BakersTwine-Style klingt interessant...
    Hab einen schönen Tag, zauberhafte Grüße an Dich
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Also benutzen werde ich den Lappen aber nicht. Ich finde ihn viel zu schön.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ulrike,
    ach ja, um diese Spülis schleiche ich auch schon ein Weilchen herum, *lach*! Deiner ist auf jeden Fall klasse geworden und gefällt mir richtig gut! Wirklich fast zu schade zum Benutzen. Auf der anderen Seite finde ich es immer toll, wenn die Sachen, die man werkelt, auch benutzt werden!
    GLG nach Dänemark
    CHristiane

    AntwortenLöschen
  5. Sieht super aus das Muster. Die anderen haben recht, viel zu schade zum spülen :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  6. Du musst einfach ein paar Eimer mehr Zeit haben ;O)))), schon wieder ist was fertig und dazu noch nützlich.
    Liebe Inselgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Prima sind die Spülis, das ist mal ein Projekt das ich auch schaffen würde. Ich würde sie auch auf jeden Fall benützen. Im Alltag braucht es auch Dinge die Freude machen.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Uli,
    Spüllappen ( so heißen sie bei uns) sind immer willkommen und in so tollem Style noch viel mehr.
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ulrike,
    deine Spüllappen sehen klasse aus und sind fast zu schade zum Benutzen. Die Farbkombi grün und Silber ist toll, das muss ich mir für meine Baker's Twine merken.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  10. Hm...wo ist denn mein Kommentar hin? Dann versuch ich es eben noch mal
    Der Lappen ist wirklich toll geworden und auf jeden Fall zu schade um ihn zum Spülen zu benutzen.
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ulrike zum spülen, oh nein. Da finde ich sie auch zu schade.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ulrike,
    Du ist wirklich HP-Verrückt...lach. Jetzt also auch noch magische Spültücher in der Küche. Da bin ich sehr gespannt, ob sich der Abwasch damit sozusagen von selbst macht. Toll gemacht.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ulrike, echt MAGISCH 😍😍😍.
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Ulrike,
    oh wow diese Spültücher im Harrypotter Design sehen echt mega aus. Mir wären die viel zu schade, wobei ich auch nicht weiß ob die so gut sauber machen oder ob die nicht mehr fusseln. Ich kenne mich diesbezüglich nicht so gut aus. Aber als Topfschoner wären sie auch mega schön gewesen und wären vermutlich nicht zu schnell abgenutzt :)
    Liebe Grüße
    Andrea ♥

    AntwortenLöschen
  15. Da ich ja sonst so weniger magisch unterwegs bin, habe ich natürlich keine Ahnung vom Vorhandensein einer solchen Linkparty... Horizont also wieder mal erweitert! Danke für den Hinweis. Was du da gestrickt hast, ist mir auch ein Buch mit siebeben Siegeln sozusagen, denn
    Harry Potter kenne ich nur ein bisschen, weil ich Nichten & Neffen mal ins Kino begleitet habe und der ältesten Enkelin mal so ein Wappen gestickt. Auch da also ein Zugewinn an Schimmer von einer Ahnung!
    Alles Liebe!
    Astrid

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....
****************************************************************************
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ulrikes-smaating.blogspot.dk/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.

*****************************************************************************