Mittwoch, 18. November 2020

Magisch stricken: Das Hogwarts Mobile....


Einige haben es sicher in einem meiner letzten Posts entdecken können:
ich habe ein kleines Mobile an der Decke hängen - in meiner Nähbude :0)
Katrins Luchsaugen haben es jedenfalls gesehen....


Es ist aus dem Buch "Harry Potter- Magisch stricken" und bestimmt auch wunderschön in einem Kinderzimmer anzuschauen...
Der magische Nachwuchs muss ja gefördert werden!
Der Löwe sieht etwas strubbelig aus, er steht natürlich für das Haus Gryffindor.


Der Dachs gefällt mir am allerbesten - und gehört natürlich zu Hufflepuff.


Der sprechende Hut wacht über die Auswahl der Häuser. Ihr könnt sehen, das ich Äste von draussen benutzt habe und Juteband um das Kreuz zu binden.


Der Adler für das Haus Ravenclaw...


und zu guterletzt die Schlange des Hauses Slytherin.

Ich hatte die Figuren schonmal als Armband gestrickt in einer Miniaturversion. Irgendwie dachte ich ja, dann wäre das leicht zu stricken. Aber die Figuren waren doch etwas tricky, besonders der Löwe. Aber es hat Spass gemacht!

Meine Tochter kann froh sein, das sie mir noch kein Enkelkind abgeliefert hat *lach* Da ist aber nichts in Planung...
Nur das Kinderzimmer wäre schon verplant! 
Aber nein, sonst würde ich wohl Kontaktverbot bekommen :0)

Das Buch ist sensationell und ich liebe jede einzelne Anleitung darin. Mal sehen, was als Nächstes kommt. Aber erstmal meine UFO´s beenden.

Anleitung aus dem Buch: "Harry Potter - Magisch stricken"  aus dem Topp- Kreativ Verlag



 

Kommentare:

  1. Liebe Ulrike,
    nein, das geht ja gar nicht. Kontaktverbot, wo kommen wir denn da hin. Wer kann schon sagen das seine Oma ihm die magische Welt zu Füßen legen kann? 😊 Ich finde dein Mobile klasse und frage mich wie du diese kleinen Figuren stricken konntest. 🤔 Ich hätte mir wahrscheinlich die Finger verknotet.

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  2. Zeig mal Deine Finger, sind sie nun verknotet?
    Liebe Ulrike, ich hätte die Sachen schon längst in die Ecke gepfeffert, tricky geht bei mir gar nicht.
    Aber ich bewundere immer wieder alle, die so was auf die Beine stellen, bzw. an die Decke hängen.
    Toll gemacht.
    Gestern musste ich an Dich denken, als ich Nudelhölzer mit HP Figuren gesehen haben.
    Ob die damit gebackenen Plätzchen auch wirklich magisch sind???
    Ganz lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ulrike,
    ein wunderschönes Mobile, dass ich mir auch sehr gut in einem Kinderzimmer vorstellen kann. Man muss ja auch, wie Du schon sagst, an den Nachwuchs zu denken.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Restwoche, und bleib gesund.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ulrike!
    Also wenn du unbedingt noch so ein Mobile stricken willst, ich würde meinen Lütten gerne als "Opfer" anbieten. 🤣 Ne, ist das süß!!! Wir würden hier auf jeden Fall ein Plätzchen finden.
    LG Rike

    AntwortenLöschen
  5. Servus Ulrike, so süß diese kleinen und fummeligen Figuren. Ein Baby würde dieses Mobile bestimmt fasziniert beobachten.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ulrike,

    hihihi das würde mir auch gefallen, ganz süß ist das geworden!

    Herzliche Grüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  7. Dein Mobile ist wieder mal richtig toll geworden ! Das würde mir auch gefallen, ich hab ja das Buch auch hier, aber so was winziges auf den Nadeln ... Puhhh !Ich hoffe, es geht Dir besser mit Deinen Schultern !?! Hast Du schon mal die Übungen von Liebscher und Pracht ausprobiert ? Da gibt es einige Videos auf YT. Ich selbst habe damit zwar keine Erfahrung, aber ich habe schon von einigen KollegInnen gehört, die darauf schwören. Ich drück Dir auf jeden Fall die Daumen, dass Du bald schmerzfrei bist ! Liebe Grüsse sendet Dir Robina !

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....
****************************************************************************
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ulrikes-smaating.blogspot.dk/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.

*****************************************************************************