Mittwoch, 4. Juli 2012

Sarah Bernhardt Kager...

So, es ist mal wieder Zeit für ein dänisches Rezept. Und zwar eines, was das Hüftgold extrem anschwellen lässt....






Sarah Bernhardt
Mal gut, das man von den Teilchen nicht viel essen kann :0)


Sarah Bernhardt Kager heißen die kleinen Dänischen Kunstwerke, also kleine Sarah Bernhardt Kuchen. 
Sarah Bernhardt lebte vom 22.10.1844 bis zum 26.03.1923 und war eine der berühmtesten Schauspielerinnen ihrer Zeit. Ihr zu Ehren wurden einige Gebäcke kreiert z. B. die bekannte Sarah Bernhardt Torte ein Klassiker in der Deutschen Konditorei.
So, nun zur Herstellung:
Sarah Bernhardt Kager
Makronenböden:
200 g Rohrzucker
200g Marzipan
75 g Eiweiss
Füllung:
200 ml Sahne
75 g dunkle Schokolade
Überzug:
150 g dunkle Schokolade
Konfektstaub

Makronenböden:
  • Zutaten für die Makronenböden vermischen, den Teig auf ein Blech spritzen
  • bei 180 Grad ca. 15 min. backen, nicht zu dunkel!!
Füllung:

  • sahne aufkochen, Schokolade darin schmelzen
  • bei schwacher Hitze kochen lassen, dabei rühren (ein paar Minuten)
  • Mischung wird dabei dicker
  • dann mind. 4-6 Std. kalt stellen
Überzug:
  • Schokolade im Wasserbad schmelzen
Fertigstellung:
  • Füllung weich rühren
  • einen kleinen Berg Füllung auf die Böden setzen
  • in geschmolzene Schokolade dippen
  • Konfektstaub darüberstreuen
  • kalt stellen und kalt verzehren!

1 Kommentar:

  1. mmmhhhhhhhhhh lecker,
    das würde jetzt zu meine Kaffee schmecken
    liebe Mittwochsgrüße SilviA

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...