Freitag, 12. April 2013

For quiet girls...


Meine Wochenarbeit....
ein Quietbook für ein kleines Mädchen im Auftrag
so dass das Buch auf jeden Fall noch länger interessant ist, hoffe ich :0)



Hier sollen die Tiere gefüttert werden, die Katze frisst Fisch...
Der Clou: man kann die Ohren tauschen, dann entsteht jeweils ein anderes Tier, zu dem man das passende Futter finden muss...
es sind noch ein Hund, ein Hase und eine Maus mit dabei...


Hier das Frontcover: der Name ist mit Knöpfen befestigt, kann später auch abgenommen werden...

ein wunderschöner Regenbogen zum Farbenlernen...

man kann ihn aus der Wolkentasche nehmen und die dazugehörigen Stücke in den jeweiligen Farben zuordnen, diese sind mit Druckknöpfen zu befestigen....


mal sehen, wie das Wetter heute wird?
die Sonne versteckt sich hinter Wolken...

die blaue Wolkentasche ist aus weichem Fleece und kann mit dem Reissverschluss geöffnet werden...
darin sind Regentropfen :0)


in der weissen Wolke sind Bänder versteckt zum herausholen...

der Flughafen - der Papa der kleinen Maus ist Pilot...
das kleine Flugzeug bewegt sich an dem Band entlang, die Gepäckstücke kann man herausnehmen und mit dem Auto transportieren...


eine Seite zum Zahlen lernen - 
in der Tasche verstecken sich kleine Marienkäfer...

diese passen auf die Blütenblätter mit den Zahlen von 1- 5...
zum Mengenerfassen sind sie nochmal in Punkten auf den Käfern....



auch die Wäsche will gewaschen werden - hier werden die farblich passenden Socken aus der Waschmaschine genommen und zu den anderen Socken zugeordnet...

Verschlüsse üben - Frauen stehen ja auf Schuhe :0)
KLettband, Schnürsenkel und Knopf...


zu guter Letzt: Formen erkennen und sortieren bzw. zuordnen...

die Begriffe sind aufgestickt, die Formen in weiss auf dem Untergrund befestigt....
die Formen sind mit Klett zu befestigen

die Rückseite des Buches...

Wie gefällt es euch? Ich habe leider schon wieder mehr Ideen als Zeit dafür :0)


Kommentare:

  1. hammer, hammmmmmer, das sieht so toll aus und mit soooo viel liebe gestaltet, echt wunderschön. ich hätte nicht die geduld zu sowas ☺

    brauchst du viel filz??? hätte da evtl. was.

    lg patti

    AntwortenLöschen
  2. klasse - einfach nur toll. nu machst dir immer so viele gedanken um jede einzelne seite. ich wünschte ich hätte so etwas als kind gehabt! wahnsinn!!!
    lg von der numinala

    AntwortenLöschen
  3. Wie wunderbar dieses Buch ist - soooo schön :o)
    Diese ganzen Details, wow!
    Wir sind sonst eher stille Betrachterinnen deines Blogs, aber mussten das jetzt mal schreiben ;-)

    Herzliche Grüße senden
    anja und die sterne

    AntwortenLöschen
  4. Wahnsinn! Das ist wirklich einmalig und wundervoll!
    Sag mal, so ganz unverbindlich.... was nimmst du für so ein Quietbook?

    AntwortenLöschen
  5. liebe Ulrike
    bin sprachlos
    fantastisch......toll
    LG SilviA

    AntwortenLöschen
  6. Richtig tolle Idee und mit soooo viel Liebe gestaltet..Dafür kriegst du aber ganz viele Herzchen..

    Lg Janett

    AntwortenLöschen
  7. Das Buch ist unglaublich, einfach genial!

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ulrike,
    Und wieder bin ich hin und weg!
    Wunderschön!
    Deins ist übrigens gut gelandet und war der absolute Hit! Danke noch mal!
    LG von Hanna

    AntwortenLöschen
  9. deine quiet-books sind immer wieder so besonders und einzigartig! woher nimmst du nur all die großartigen ideen?? auch wenn ich nur selten kommentiere - ich schaue oft vorbei und schaue mich um und bin beeindruckt :)

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...