Mittwoch, 15. März 2017

Hinter den Kulissen mit "GretaRotkaeppchen"

Diesmal habe ich Claude Sikora interviewt. 
Viele kennen sie bestimmt noch von ihrem Blog "Greta und das Rotkäppchen".
Sie kommt aus Hameln, Deutschland...
Ihr Etsy-Shop "GretaRotkaeppchen" besteht jetzt schon seit 2015.
Sie kann 53 Verkäufe und 111 Bewunderer  verzeichnen...

Claude verkauft hier vor allem ihre handgearbeiteten Dinge
wie z.B. Taschen, Schminktäschchen und Collagen, aber auch Vintage - Stoffe, Möbel, Geschirr, Kleidung, Schmuck, usw.

Ihr findet sie auch bei:
Etsy-Shop: "GretaRotkaeppchen"
Instagram: "gretaunddasrotkaeppchen"
Pinterest: Claude von Greta und das Rotkaeppchen
und Facebook: "Von Greta"
Claude freut sich auf jeden Fall über Euren Besuch und ein Like :0) 

Erzähl mir ein bisschen von dir - wer bist Du und was machst Du?
Wie bist Du zu Deinem jetzigen Beruf/Tätigkeit gekommen?


Ich bin Claude und habe in Hannover Mode Design studiert.

 Eigentlich bin ich im Rheinland, nahe Köln aufgewachsen.

 Ich habe mich schon immer für Kunst und Mode interessiert. Mein Herz schlägt eigentlich für die Kunst...aber welcher Künstler kann schon davon leben ;-)

Ich hatte das Glück, dass meine Eltern dies gut erkannt haben und immer gefördert haben. Ich wollte immer einen kreativen Beruf ergreifen.


Was findet man in Deinem Shop?
In meinem Shop findet man Kunst, Genähtes und viel Vintage-Artikel. 
Meine Leidenschaft für alte Dinge habe ich schon früh entwickelt. 
Ich bin immer schon gerne auf Flohmärkte gegangen oder habe in alten Gebäuden rumgestöbert.

Was macht Deine Sachen so besonders?

Bei der Kunst ist es ja ausschließlich meine eigene Handschrift und meine persönlichen Erlebnisse und Empfindungen werden hier eingearbeitet. 
Bei den genähten Sachen verwende ich teilweise handgedruckte Stoffe (Siebdruck) das würde ich gerne noch vertiefen...

 Oder ich verwende Vintage Stoffe oder mache upcycling .


Wie wichtig ist Dir Umweltbewusstsein, auch in Bezug auf Deine Materialien und fertigen Sachen?

Das ist in jedem Fall wichtig...



Welche Materialien verarbeitest Du, kaufst Du sie mehr online oder auch lokal?

 Wenn, dann kaufe ich hauptsächlich lokal... 

bis auf Verschlüsse etc.

Ich benutze gerne Dinge vom Flohmarkt - also auch alte Stoffe.
Und wie schon gesagt, bedrucke ich auch Stoffe selbst oder upcycle gerne.
Was magst Du an Etsy, warum verkaufst Du hier?

Etsy ist toll, weil es so international und weltweit ist.
Ich kann mich frei bewegen und es ist recht einfach zu handhaben. 
Etsy macht viele gute Aktionen und kümmert sich um die Seller... bietet Gruppen an etc.
Gibt gute Tipps um als Verkäufer weiter zu kommen.


Was ist Deine große Leidenschaft?

Meine größte Leidenschaft ist die Kunst. Und das kreative Arbeiten.

Ich würde auch sehr gerne Designs für Stoffe entwerfen.

 Ich liebe Stoffe und schönes Papier

Leider können nur wenige Künstler von ihrer Kunst leben.



Hast Du auf Etsy auch Lieblingsshops, denen Du folgst oder Lieblingsartikel?
 Ja es gibt natürlich Lieblingsshops und auch Lieblingsartikel. 
Meist sind es auch andere Shops, die Vintage Artikel anbieten oder auch Kunst.
Ich mag z.B. den Shop von Kaija "paperiaarre"
Dort gibt es handgebundene Bücher und andere Dinge aus Papier und Naturleinen.


Wie sieht ein typischer Arbeitstag bei Dir aus?

Vormittags fotografiere ich meistens Dinge für den Shop 
oder sitze dann am Rechner oder bin in irgendeiner Weise kreativ

Entwickle neue Ideen weiter...Wenn das Wetter draußen gut ist,
 arbeite ich teilweise die alten Schätze auf. 
Abschleifen, neu streichen oder lasieren...
Leider kann ich noch nicht von meiner kreativen Tätigkeit
vollständig leben (was allerdings mein Ziel ist).
Ich betreue Nachmittags an einer Schule Kinder und mache sie mit kreativem Schaffen vertraut. Und ich gebe Nähkurse und Kreativ Kurse....

Was machst Du, wenn Du mal nicht am arbeiten bist? Gibt es „Freizeit“ bei Dir?


 Ja, es gibt auch Freizeit... 
Ich freue mich jetzt erstmal darauf endlich wieder
 mit dem Fahrrad durch die Natur zu düsen...



Woher kommen die Ideen für Deine Arbeiten, was inspiriert Dich?
 Mich inspirieren viele Dinge. Ich besuche gerne Kunstausstellungen
Manchmal sind es auch Dinge die mir im täglichen Leben begegnen, 
Fotos ...die Natur und wichtig ist auch Musik.

Woran arbeitest Du momentan, gibt es neue Projekte?
Ich arbeite an kleineren Collagen die ich dann gerne in diesem Jahr ausstellen möchte. 
  Gerne würde ich auch noch daran weiterarbeiten und Muster für Stoffe entwerfen
...Ich habe so viele Ideen im Kopf,
 die alle noch gerne in die Tat umgesetzt werden möchten.

Was machst Du am Liebsten?
Am liebsten bin ich wirklich kreativ. 
Ich treffe mich gerne mit Menschen und ich backe auch sehr gerne.
Vielen Dank, Claude, das war ein toller Einblick hinter die "Kulissen" von GretaRotkäppchen !

Claude war so nett und hat ein tolles Kosmetiktäschchen aus ihrer Kollektion
zur Verlosung bereitgestellt.
Das Bild könnt ihr gerne zur Verlinkung auf eurem Blog mitnehmen :0)
Teilnahmebedingungen:
- wer einen Kommentar hinterlässt, wandert 1x in den Lostopf

- wer einen Kommentar hinterlässt und diese Verlosung auf seinem Blog verlinkt, 
wandert 2x in den Lostopf

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
 Die Verlosung endet am 19.März 2017 um 24:00 h.

Viel Erfolg! 

Der Gewinner wird spätestens am 20. März hier im Blog bekannt gegeben.
So, dann hoffe ich mal auf zahlreiche Kommentare von Euch! 

Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)


Kommentare:

  1. Danke für das Interview :)
    Hameln ist gleich bei mir ums Eck, da müsste ich ja direkt mal suchen gehen ...
    LG Lehmi

    AntwortenLöschen
  2. tolles Interview. Danke für die Vorstellung. LG

    AntwortenLöschen
  3. Oh ist das schön. Ich bewundere ja jeden kreativen Kopf, der sich auch in Business damit wagt und Erfolg hat. Claude wünsche ich weiter viel Erfolg. Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen
  4. Schön, dass du kreative etsy shops vorstellst. Claude's shop gefällt mir sehr gut. Meine Favoriten sind das pinke und hellblaue Kosmetikäschen. Viel Erfolg Claude!
    GLG aus Canada, Heike

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank für deinen Kommentar auf meinem Blog, so habe ich hergefunden. Ich gehe gleich noch mal ein bisschen stöbern.
    Und eine tolle Verlosung! Bei mir gibt es aktuell übrigens auch etwas zu gewinnen :-)

    Liebe Grüße, Katha

    AntwortenLöschen
  6. Nicole Schniederberend15. März 2017 um 16:03

    Super tolle sache den kreativen Ideen freien Lauf zu lassen !! Mach weiter so !!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ulrike,
    was für eine tolle Vorstellung.....
    und dann noch so ein tolles Giveaway...
    Da hüpfe ich doch schnell in dein Lostöpfchen....
    und gerne verlinke ich dein Bildchen bei mir....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  8. liebe Ulrike
    wieder eine ganz toller Bericht
    schöne Werke
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  9. Ganz tolles Interview!Danke für den Einblick!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Oh, wie sympathisch!!!
    Nähen und alte Sachen miteinander verbunden - perfekt!!!
    Ich wünsche dir, dass du wirklich eines Tages davon leben kannst!

    Liebe Grüße
    Lara

    AntwortenLöschen
  11. wie klasse diese alten sachen doch sind. sowas findet man echt selten. ich mag auch die kunstvoll gefertigten taschen und täschchen.
    eine ganz tolle reihe. danke dafür!
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ulrike,
      Danke für die Tolle Vorstellung. Claude macht sehr schöne Sachen, gefällt mir sehr gut. Ich hüpfe gerne ins Lostöpfchen und nehme gerne dein Bildchen mit.

      Liebe Grüße Marita

      Löschen
  12. Das ist auch wieder so ein schöner Shop. Dein Gewinnspiel nehme ich mit auf meinen Blog:http://ein-kleiner-blog.blogspot.de/p/blog-page_7.html
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  13. Servus!
    Wieder ein toller Shop gefüllt mit kreativen Werken. Danke für die Vorstellung.
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  14. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. der Kommentar war doppelt drin, deshalb gelöscht :0)

      Löschen
  15. Liebe Ulrike,
    die Vorstellung der Menschen "hinter den Shops" ist eine tolle Sache. Sie ist von beiden Seiten mit viel Liebe und Herzblut gestaltet. Mir gefällt deine Reihe sehr gut ♥

    ♥liche Grüße
    Ellen

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Ulrike,
    schöne und sehr verschiedene Sachen gibt es in dem neu vorgestellten Shop. Da nehm ich doch sehr gerne an der Verlosung teil. Immer wieder spannend bei dir reinzuschauen.
    LG Antje

    AntwortenLöschen
  17. Hallo,
    das Interview war sehr interessant.

    lg
    birgit

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Ulrike,

    das ist ein sehr interessantes Interview, den Shop von Claude werde ich mir direkt mal ansehen - den Wunsch, selbst Muster für Stoffe zu entwerfen hege ich auch schon ganz lange und Siebdruck finde ich auch extrem spannend.

    Liebe Grüße aus Xanten
    Janine

    AntwortenLöschen
  19. hallo du liebe...erstmal vielen Dank für deine lieben Worte auf unserem Blog...ja, gerade sind wir noch im Vorfrühlingsschlaf auf unserem Blog, aber bald geht es wieder los...ganz möchte ich das Bloggen doch noch nicht aufgeben, aber das analoge Leben hat die letzten Wochen einfach lauter gerufen...nun ja...daher war es etwas stiller...aber hier geht es ja ganz wunderbar kreativ rund...sehr schön und leider habe ich die Verlosung von dem Täschchen verpasst...vielleicht dann mal noch ein anderes mal...auf jedenfall danke ich dir und schicke liebe Grüsse in den hohen norden...ein wunderbares Wochenende...und alles Liebe...i

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...