Donnerstag, 25. November 2021

UFO time 11/21: Melde mich zurück!


Erst einmal herzlichen Dank an Euch, die ihr mir die Daumen gedrückt und an mich gedacht habt. Ich habe mich über die Unterstützung wirklich sehr gefreut. Es liegen nun harte Wochen hinter uns und am Freitag muss ich wieder arbeiten.
Ich habe ja einen neuen Arbeitgeber und war auch dort positiv überrascht, das ich einige Tage frei bekommen habe.
Das Jahr ist noch nicht um und wir sind weiter in Sorge. Genaueres wissen wir erst kurz vor Weihnachten. Aber trotzdem möchte ich den Blog hier wieder etwas beleben, das lenkt ja auch ein bisschen ab. Wenn ich schon länger keinen Mucks mehr bei Euch im Blog abgegeben habe, fehlt mir nur momentan die Kraft zu kommentieren. Aber ich hab bei einigen vorbeigeschaut.
Sogar das Herbst-Handarbeitsbingo, auf das ich mich mega gefreut hatte, habe ich in den Sand gesetzt :0( Aber da ging gar nichts die letzte Zeit.

Heute ist nun schon wieder UFO time bei der lieben Valomea. Dabei ist mir aufgefallen, das ich lange nicht mitgemacht habe. 

Ich habe mir aber einen Überblick über die UFO´s bei mir verschafft:

* LOTHR- Herr der Ringe Quilt : hier ist das Top fertig
* der Winkelgassen Quilt : es fehlen 4 grosse Blöcke für das Top
* mein Hygge BOM/ Weasleys Fuchsbau: ich bin beim Quilten hängengeblieben
* der Heartstrings Quilt: die Handapplikationen

Meine Schulter ist fehloperiert worden, d.h. das Wichtigste hat man nicht gemacht. Das bedeutet für mich, das ich bis Mitte/Ende nächsten Jahres auf den Schmerzen hängen bleibe. Ich kann jetzt einfach nicht krank machen, das geht nicht.
Deswegen ist es mir nicht möglich z.Z. grosse Näharbeiten anzugehen, d.h. ein Sandwich stecken, quilten, grossflächige Arbeiten. Ich kann die Bewegungen nicht stemmen und habe Schmerzen trotz Tabletten.

Also werden diese UFO´s größtenteils stillgelegt, leider. Ich habe mich momentan auf kleinere Arbeiten verlegt, sticken geht mit Pausen und auch Stempel schnitzen funktioniert, wenn die Messer schön scharf sind. Auch kleinere Näharbeiten. 
Ich konnte mich die letzte Zeit nicht mal aufs Lesen konzentrieren, ich dümpel so vor mich hin. Alles ist sehr grau und traurig.
Aber heute hab ich mich aufgerafft und schreibe was :0)

Nächste Woche möchte ich Euch gerne etwas zeigen, was fertig geworden ist, wenn ich es fertigbekomme auch ein tolles Buch vorstellen. Ich denke mal am Dienstag.


Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir die Treue haltet und mal vorbeischaut, sicher kommen auch wieder schönere Zeiten.

Es ist erstaunlich, das man übers Netz so gute Freunde finden kann! Wirklich gute Freunde obwohl man sich noch nie begegnet ist :0)

 

Montag, 8. November 2021

Kreuzstich: Der Grinch in Weihnachtslaune...



Ich habe ja geschrieben, das wir hier große Sorgen haben, das ist auch nicht weniger geworden. Aber ich habe noch ganz viele Dinge in petto,
 die ich Euch noch nicht gezeigt habe :0)

Das Sticken mit Kreuzstich hat mich ja fasziniert...
Mein erstes Bild ist denn auch tatsächlich fertig geworden.


Es ist richtig weihnachtlich mit kleinen Geschenken, Nikolaussocken....


Wer glaubt den Grinch gibt es nur im Fernsehen, der täuscht sich sehr!
Der Grinch stammt aus der Feder von Theodor Seuss Geisel, kurz genannt Dr. Seuss....
Er ist besonders in den USA bekannt für seine wunderbar illustrierten Kinderbücher und auch Cartoons. Besonders Leseanfänger werden durch seine Werke angesprochen - u.a. Die Katze mit Hut, Horton hört ein Hu, der Grinch, Fox in socks...

Dr. Seuss ist der meistgelesene Kinderbuchautor der englischsprachigen Welt.

Das Buch vom Grinch heisst: "Wie der Grinch Weihnachten gestohlen hat" und kritisiert die Kommerzialisierung von Weihnachten. 

"Der Grinch, ein behaartes, grünes Wesen, das in einer Höhle auf dem Mount Crumpit wohnt, hasst Weihnachten und mag deshalb auch überhaupt nicht, dass die Whos, die in Whoville leben, Weihnachten jedes Jahr überschwänglich feiern. Um dem Ganzen ein Ende zu setzen, beschließt er, sich als Weihnachtsmann zu verkleiden und das Fest der Liebe zu stehlen. Hilfe bekommt er nur von seinem treuen Hund Max, den er als Rentier verkleidet. Als jedoch die Whos am Ende Weihnachten doch feiern, obwohl er alle Geschenke gestohlen hat, erkennt der Grinch, dass Weihnachten doch mehr bedeutet. Sein bisher viel zu kleines Herz wächst und er bringt alle Geschenke zurück und feiert mit."- Wikipedia -


Ich denke mal ich werde es rahmen und in der Weihnachtszeit auf meine Kommode im Eingang stellen.


Mein Halloween Sampler ist auch schon fertig geworden, den kann ich demnächst zeigen. Auch hier frage ich mich, was ich damit mache - rahmen oder vielleicht als Mini Quilt für die Wand? Es gibt ja auch so tolle Ständer für Stickbilder....


Die Anleitung für dieses tolle Bild habe ich bei Good Morning Maui /etsy entdeckt, dort gibt es noch viele tolle Kreuzstichmuster mehr, auch Harry Potter, Star Wars, Disney, Addams Family, alles Mögliche :0)



 

Freitag, 5. November 2021

Herbst- Handarbeits- Bingo 2021: Mein Halloween Sampler....


Ich habe mir ja vom Stitch Along bei Pine Needles  die Muster für diesen tollen Halloween Sampler heruntergeladen. Er wird im Kreuzstich und Backstitch gearbeitet.

Ich bin fast fertig jetzt, muss aber noch ein bisschen sticheln. 
Das Ergebnis zeige ich Euch bald...


Ich habe am 1.11. abends an dem Teil gewerkelt, zum Beweis hab ich ein Foto geschossen - mit Datum drauf :0)
Wusste gar nicht, das das geht.....


Also konnte ich ein Feld vom Bingo abkreuzen, dieses Jahr will das alles nicht so flutschen, befürchte cih mal.


Es sind noch reichlich leere Felder vorhanden, sonst war mein Zettel immer komplett, seufz.


Ihr habt sicher gemerkt, das ich mich in letzter Zeit rar mache, kaum zum kommentieren komme. Das liegt nicht an meiner Schulter, die ist ein Thema für sich. 
Ich habe Montag meine neue Stelle angetreten, war zwei Tage "tot" :0) Es ist wahnsinnig anstrengend, wenn man nichts und niemanden kennt, sich erst alle Arbeitsabläufe einprägen muss. Neue Kollegen, neuer Arbeitsweg, viel Arbeit. Aber mein Team ist supernett, das wird schon, braucht nur etwas Zeit. Über zu wenig Bewegung kann ich mich nicht beklagen!

So, die eigentliche Ursache ist für meine Dünnemachen hier, das es direkt in meiner Familie eine neuentdeckte, schwere Erkrankung gibt. Das hat uns ziemlich umgehauen und morgen werden wir alles genau erfahren. Ich kann das hier nicht so breittreten und will das auch nicht. Wir müssen erstmal schauen, was ist und wird.
Völlig zurückziehen will ich mich hier nicht, denn der Blog hilft mir, ich brauche kreative Auszeiten und den Kontakt und Austausch mit euch. Wahrscheinlich jetzt mehr denn je, eSTe, Elfi  und Marita wissen das selbst auch sehr gut. Den Bloghop habe ich deshalb auch durchgezogen, das war wirklich toll. 
Ich weiß aber auch, das sich viele zurückziehen, wenn man länger nicht kommentiert oder auf den Blogs liest, verständlich. Ich schaffe es einfach momentan nicht , nur in begrenztem Umfang. Trotzdem lese ich ganz oft bei euch, das Kommentieren kommt zu kurz.

Ich wollte nur, das Ihr das wisst und es mir nicht krumm nimmt :0)
Ich freue mich das Ihr hier bei mir reinschaut....

Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

 verlinkt bei:
Häkeln / Stricken: annemarieshaakblogCaros FummeleyWooly Linx, Stricklustmaschenfein, mooglybloglinky-ladies,... Montagkeepingitrreal, sewcandoinspire-me-mondayBusy-Monday, Handmade Monday, ... Dienstaghandmadeontuesday, Dings vom Dienstag - DvD,Stich für Stich zum ZielColour and Inspiration Tuesday,  ... Mittwoch: Midweek Makers, Magic Crafts thestitchinmommy, wow-me-wednesdayStitch, Sew & Show, Wednesday Weight Loss... DonnerstagUFO time bei ValomeaNähfrosch- du für dich am Donnerstag, Um Kopf und Kragen,  ... Freitag:  freutag ...Samstag: Patchwork & Quiltssamstagsplausch... SonntagOh Scrap!  , ...Sonstige: The creative Lovers, Patchworkparty, Reparieren von 12 bis 12Froh und kreativ Patchen & QuiltenCreativsalatKiddikramGartenglück StickfreudenLet´s finish old stuff bei Annette/Augenstern








 

Mittwoch, 3. November 2021

Eine neue Magic Crafts Linkparty mit einem tollen Gastbeitrag

 Heute ist es soweit und ich muss noch mal die Werbetrommel kräftig rühren!

Heute startet die neue Linkparty für den Monat November bei

Magic Crafts


Diesen Monat ist Carolyn vom Blog "Flickensalat" bei mir zu Gast.
Der Beitrag ist einfach genial geworden, ich habe mich riesig gefreut!

Es wäre schön, wenn sich ganz viele Leser den Beitrag auf dem Magic Crafts Blog anschauen würden, sie hat sich so viel Arbeit damit gemacht :0)

Ihr könnt den ganzen November über wieder Eure schönen Beiträge bei mir verlinken, über mehr Follower würde ich mich riesig freuen, 
umso mehr Leute lesen die Beiträge auf Euren Blogs...

Gastblogger gesucht!

Wenn Du auch Lust hast, bei Magic Crafts Gastblogger zu werden, würde ich mich sehr über eine Nachricht von Dir freuen.

Ab Februar 2022 suche ich nämlich wieder neue Gastblogger. Egal was Du für Techniken drauf hast - stricken, kochen, Holzarbeiten, sticken, häkeln, nähen, Papier- und Papparbeiten,....

alles ist möglich, ich freue mich über jeden Beitrag, hauptsache ein bisschen zauberhaft, märchenhaft oder magisch. Es muss nichts von Harry Potter & Co sein...

Es gibt ja schliesslich auch Prinzessinnen, Einhörner, zauberhafte Garne und Stoffe, Hexen, Märchen, Nerds, Gamer, Phantasten, einfach alles :0)

Aber jetzt fix rüber zu 

Magic Crafts - die magische Linkparty

Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

 verlinkt bei:
Häkeln / Stricken: annemarieshaakblogCaros FummeleyWooly Linx, Stricklustmaschenfein, mooglybloglinky-ladies,... Montagkeepingitrreal, sewcandoinspire-me-mondayBusy-Monday, Handmade Monday, ... Dienstaghandmadeontuesday, Dings vom Dienstag - DvD,Stich für Stich zum ZielColour and Inspiration Tuesday,  ... Mittwoch: Midweek Makers, Magic Crafts thestitchinmommy, wow-me-wednesdayStitch, Sew & Show, Wednesday Weight Loss... DonnerstagUFO time bei ValomeaNähfrosch- du für dich am Donnerstag, Um Kopf und Kragen,  ... Freitag:  freutag ...Samstag: Patchwork & Quiltssamstagsplausch... SonntagOh Scrap!  , ...Sonstige: The creative Lovers, Patchworkparty, Reparieren von 12 bis 12Froh und kreativ Patchen & QuiltenCreativsalatKiddikramGartenglück StickfreudenLet´s finish old stuff bei Annette/Augenstern



Montag, 1. November 2021

Es war ein rauschender Herbst-Halloween Bloghop 2021


Ein wunderbarer Oktober mit unserem 
Herbst-Halloween Bloghop 2021
ist am gestrigen Halloween Tag zu Ende gegangen. Die Pforten für den Bloghop wurden wieder geschlossen und werden ganz sicherlich im nächsten Jahr wieder geöffnet werden.

Dieses Jahr hat es mir mit Euch ganz besonders viel Freude gemacht, denn an fast jedem Tag des Monats Oktober wurde ein toller Beitrag gepostet. Es haben viele altbekannte, aber auch neue Blogger mitgewirkt.

Ein grosser und lieber Dank an alle, die mitgemacht haben :0)
Ich habe mich sehr gefreut, das doch so viele an meiner kleinen Aktion teilgenommen haben.

Unter der Vielzahl von wundervollen Beiträgen waren u.a.

- Rezepte für Aufläufe, Pies, Cookies, Kürbisgerichte, Flammkuchen, Finger, Kürbishummus

- Genähtes wie Halloween Läufer, Kostüme, Kissenbezüge, geisterhafte Eierwärmer, eine Ernteschürze, ein herbstlicher Blouson

- Gehäkeltes und Gestricktes wie das tolle Windlicht, der Zombiebär (süüüsss....),niedliche Zombies,

- Herbstliche und ganz tolle Halloweenkarten und Basteleien mit Papier, Dekokürbisse und Gläser,bemalte Halloweensteine, wunderschöne Windlicher aus Papier, Glas, kleine spookige, beleuchtete Geister, Stempel und Bastelvorlagen

Alle Beiträge zum Bloghop habe ich hier noch einmal bei den jeweiligen Blogs verlinkt.


Teilnehmende Blogs:



Dann hoffe ich mal, das es nächstes Jahr ein genauso schöner Oktober mit unserem Bloghop wird und Ihr wieder mit dabei seid!

Danke!